Eine junge Frau macht eine Story für Instagram und baut später Fragen-Sticker ein
Junge Frau schaut auf ihr iPhone.
Einige der Helden in Raid: Shadow Legends
:

Instagram-Stories: So kannst Du via Sticker eine Frage stellen

Was Insta­gram vor Kurzem noch getestet hat, ist nach ein­er erfol­gre­ichen Probephase jet­zt schon für die Com­mu­ni­ty nutzbar: Die Fra­gen-Stick­er. Der Online-Dienst zum Teilen von Fotos und Videos denkt sich immer wieder neue Fea­tures aus, um seinen Usern die Nutzung noch angenehmer und aufre­gen­der zu gestal­ten. Der neuste Schrei sind Fra­gen-Stick­er, die Dir und Deinen Fol­low­ern eine indi­vidu­ellere Kom­mu­nika­tion und Inter­ak­tion ermöglichen.

Start nach kurzer Testphase

Wenn Du Dich in ein­er coolen Sit­u­a­tion befind­est oder ger­ade etwas Inter­es­santes erlebt hast, bietet sich eine Insta­gram-Sto­ry natür­lich immer an. Die von dem Por­tal neu einge­führten Stick­er-Fra­gen bewährten sich in Tests ziem­lich gut. Für Influ­encer und  Marken wur­den klare Vorteile deut­lich. Deshalb beschlossen die Mach­er, die Stick­er für die gesamte Com­mu­ni­ty freizugeben. Dabei ist es egal, ob Du ein iOS- oder ein Android-Gerät hast. Du benötigst lediglich die App-Ver­sion 52.

So nutzt Du die Sticker

Willst Du das neue und inno­v­a­tive Fea­ture ver­wen­den, musst Du zunächst ein Foto schießen oder ein cooles Video aufnehmen. Gehe danach ins Stick­er-Menü und wäh­le in der Kat­e­gorie „Fra­gen“ den am besten passenden Stick­er aus. Stelle danach Deine offene Frage an Deine Fol­low­er. Hast Du Dir beispiel­sweise die Haare schnei­den lassen, kannst Du erfra­gen, was Deine Fre­unde über den neuen Schnitt denken. Gab es etwa zum Geburt­stag neue Klam­ot­ten, find­est Du so schnell her­aus, was Deine Com­mu­ni­ty darüber denkt. Die Antworten geben Deine Fol­low­er dann, indem sie den Stick­er antip­pen. Du hinge­gen find­est sie in der Liste der Betra­chter der jew­eili­gen Sto­ry.

Beginne eine Unterhaltung über den Sticker

Manch­mal passiert es auch, dass sich aus ein­er ein­fachen Frage eine richtige Unter­hal­tung entwick­elt. Stellt ein­er Dein­er Fre­unde zu Dein­er Frage eine Gegen­frage, kannst Du auch daraus wieder eine Sto­ry erstellen und mit einem Stick­er verse­hen. Damit kein­er der Beteiligten den Überblick ver­liert, bindet Insta­gram die ursprüngliche Frage mit in die neue Sto­ry ein.

Zusammenfassung

  • Die Fra­gen-Stick­er sind ein neues Fea­ture auf Insta­gram.
  • Um die Stick­er auf iOS- und Android-Geräten zu nutzen, benötigst Du die App-Ver­sion 52.
  • Schieße ein Foto oder drehe ein Video, wäh­le einen Stick­er aus und stelle eine Frage an Deine Com­mu­ni­ty.
  • Beginne eine Unter­hal­tung mit Deinen Fol­low­ern und starte eine neue Sto­ry.

Was hältst Du von dem neuen Fea­ture? Hast Du Dein­er Com­mu­ni­ty schon coole Fra­gen gestellt? Berichte uns davon in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren