Chrome-Erweiterungen: Die besten Add-ons für den beliebten Browser

Chrome-Erweiterungen: Die besten Add-ons für den beliebten Browser

Mithilfe von Add-ons erweiterst Du Google Chrome um neue Funktionen. Wir haben uns im Chrome Web Store einmal nach den besten Erweiterungen für den beliebten Browser umgesehen.

The Great Suspender: Ungenutzte Tabs schlafen legen

Tabs verbrauchen bei Google Chrome auch im Hintergrund RAM. Selbst wenn Du aktuell nur einen Tab verwendest – die anderen bleiben trotzdem aktiv, solange Du sie nicht schließt. Hier setzt die Chrome-Erweiterung The Great Suspender an: Sie ermöglicht es Dir, Arbeitsspeicher zu sparen, indem sie Tabs nach Ablauf eines von Dir festgelegten Zeitraums deaktiviert.

Lade The Great Suspender hier aus dem Chrome Web Store.

Black Menu: Die wichtigsten Google-Dienste nur einen Klick entfernt

Schnell einen Satz ins Englische übersetzen? Oder auf Youtube die neuesten Musikvideos entdecken? Die kostenlose Erweiterung Black Menu bietet Shortcuts zu fast allen wichtigen Google-Diensten, darunter Gmail, Google Translate, Google Kalender und Google Drive. Sogar die Verwaltung Deiner Android-Geräte ist über das Add-on möglich.

Black Menu steht kostenlos im Chrome Web Store zur Verfügung.

Click&Clean: Google Chrome via Erweiterung bereinigen

Im Laufe der Zeit sammelt jeder Browser Daten an: Neben dem Verlauf aller von Dir besuchten Webseiten speichert Google Chrome auch Cookies ab, sofern Du diese Funktion nicht über die Einstellungen deaktiviert hast. Um den Datenmüll loszuwerden, gibt es Gratis-Erweiterungen wie Click&Clean. Sie sorgen dafür, dass der Browser automatisch bereinigt wird, sobald Du ihn schließt.

Du findest Click&Clean hier im Chrome Web Store.

Polarr Photo Editor: Effektive Bildbearbeitung

Um Deine Fotos zu schneiden und mit hübschen Filtern zu versehen, braucht es nicht unbedingt teure Programme wie Adobe Photoshop: Auch Erweiterungen wie der Polarr Photo Editor ermöglichen eine schnelle Bildbearbeitung. Mit dem Tool kannst Du unter anderem Belichtungs- und Farbanpassungen vornehmen.

Polarr Photo Editor steht hier kostenlos zum Download bereit.

Video: Youtube / Polarr

Google Notizen: Praktisches Tool für den Alltag

Minimalistisches Design, hohe Funktionalität: Mit dem kostenlosen Tool Google Notizen kannst Du Deine Gedanken auf digitales Papier bannen und vergisst keine wichtigen Ereignisse mehr. Deine Erinnerungen lassen sich nicht nur eintippen, sondern auch via Mikrofon einsprechen. Neben To-do-Listen kannst Du in der Erweiterung sogar Bilder als Notizen ablegen.

Du findest die Chrome-Erweiterung Google Notizen hier.

Strict Workflow: Bei der Arbeit nicht durch Social Media ablenken lassen

Du sitzt auf der Arbeit gerade am Computer und möchtest nicht von Facebook, Instagram & Co. abgelenkt werden? Die Erweiterung Strict Workflow blockiert Social-Media-Webseiten für etwa 25 Minuten, sodass Du ungestört arbeiten kannst. Nach Ablauf der Zeit schaltet das Add-on die Seiten für etwa fünf Minuten frei, bevor sich die Blockade erneut aktiviert.

Strict Workflow hier aus dem Chrome Web Store herunterladen.

Welche Google-Chrome-Erweiterung findest Du besonders nützlich? Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren