Der Cast von Die Telefonistinnen
© Netflix
Chip und Chap: Die Ritter des Rechts
Ein Mann und eine Frau, beide mit Cowboyhut

Die Telefonistinnen auf Netflix: Alle Infos zu Staffel 4

Spanien und Net­flix, das funk­tion­iert ein­fach. Das beweist derzeit nicht nur die Heist-Serie Haus des Geldes, son­dern auch das his­torische Dra­ma Die Tele­fon­istin­nen. Obwohl die Serie erst vor etwas mehr als zwei Jahren Pre­miere feierte, schickt Net­flix nun bere­its eine 4. Staffel der spanis­chen Pro­duk­tion ins Ren­nen. Wir liefern euch alle Infor­ma­tio­nen dazu und ver­rat­en, welche Schaus­pielerin­nen wieder mit von der Par­tie sind.

Die Telefonistinnen: Die Handlung der Netflix-Serie

Für einige mag es ver­rückt oder unvorstell­bar erscheinen, doch es gab tat­säch­lich eine Zeit vor dem Smart­phone. Da dien­ten Kabel nicht zum Aufladen des Akkus, son­dern zum Umleit­en von einge­hen­den Anrufen in ein­er Zen­trale. Wie genau das funk­tion­ierte, erfahren wir in der spanis­chen Net­flix-Serie Die Tele­fon­istin­nen, die im Madrid des Jahres 1928 ange­siedelt ist.

Der Cast von Die Telefonistinnen

Analoge Zeit­en: Die Tele­fon­istin­nen bei ihrer Arbeit | © Net­flix

Im Mit­telpunkt ste­hen vier Frauen, die einen Job bei ein­er nationalen Tele­fonge­sellschaft ergat­tern. Obwohl sie alle aus unter­schiedlichen Gesellschaftss­chicht­en kom­men und ver­schieden­er nicht sein kön­nten, ver­fol­gen sie densel­ben Traum: Emanzi­pa­tion und Selb­stver­wirk­lichung in ein­er von Män­nern dirigierten Welt.

Während­dessen haben sie aber auch mit ganz alltäglichen Prob­le­men und emo­tionalen Belas­tun­gen zu kämpfen. Bald geht es nicht nur um ihre Arbeit, son­dern auch um Liebe, Fre­und­schaft, Habgi­er und Miss­gun­st.

Die Zwanziger­jahre faszinieren euch? Dann lasst euch von diesen 5 Fil­men in diese tur­bu­lente Epoche ent­führen.

Der Cast von Die Telefonistinnen

Die Tele­fon­istin­nen streben nach mehr: Mar­ga, Ange­les, Lidia und Car­lota | © Net­flix

Was passiert in Staffel 4 von Die Telefonistinnen?

Achtung, hier fol­gen Spoil­er zu Staffel 3 von Die Tele­fon­istin­nen!

Wirk­liche Details zur Hand­lung von Staffel 4 sind bish­er lei­der keine bekan­nt. Allerd­ings kön­nen Fans sicher­lich davon aus­ge­hen, dass so einige offe­nen Fra­gen aus der drit­ten Staffel beant­wortet wer­den.

Die wohl span­nend­ste davon: Ist Fran­cis­co tot oder lebendig? Schließlich wurde er im ver­gan­genen Staffel­fi­nale niedergeschossen - sein endgültiges Schick­sal blieb ungek­lärt. Es wäre natür­lich nicht der erste fälschlicher­weise tot­geglaubte Charak­ter der Seriengeschichte, weshalb es dur­chaus denkbar ist, dass Fran­cis­co die Attacke über­lebt hat.

Unab­hängig davon, wird die Fehde zwis­chen Lidia und Car­men aller Wahrschein­lichkeit nach ihren Höhep­unkt erre­ichen. Let­ztere set­zte mit der Ent­führung von Lidias Tochter Eva in Staffel 3 ihrer Boshaftigkeit die Kro­ne auf. Ob sie nun endlich bekommt, was sie ver­di­ent?

Wie der Trail­er zur vierten Staffel von Die Tele­fon­istin­nen ver­rät, gerät außer­dem Car­lota in ern­sthafte Schwierigkeit­en. So wird sie für einen Mord verurteilt, weshalb ihr sog­ar die Hin­rich­tung durch Erhän­gen dro­ht.

Über­haupt lässt der kurze Ein­blick darauf schließen, dass es in der Serie noch düster­er und drama­tis­ch­er als bish­er zuge­ht. Auf die ein oder andere über­raschende Wen­dung wer­den sich Zuschauer eben­falls freuen dür­fen.

Die Mach­er wer­den aber nichts­destotrotz die innige Fre­und­schaft zwis­chen den vier Frauen erneut in den Fokus rück­en. Trotz aller Rückschläge standen die Fre­undin­nen näm­lich immer zueinan­der und wer­den in Staffel 4 aber­mals beweisen, dass sie in ihrem Kampf um Gle­ich­berech­ti­gung gemein­sam am stärk­sten sind.

Yon González und Blanca Suárez in Die Telefonistinnen

Bekom­men Fran­cis­co und Lidia eine zweite Chance? | © Net­flix

Die Telefonistinnen bei Netflix: Welche Schauspieler sind dabei?

Wie schon in den ersten drei Staffeln, standen die vier Haupt­darstel­lerin­nen auch für die neuen Episo­den vor der Kam­era. So bekom­men Fans also weit­er­hin Blan­ca Suárez als Lidia, Mag­gie Civan­tos als Ánge­les, Ana Fer­nán­dez als Car­lota und Nadia de San­ti­a­go als Mar­ga zu Gesicht.

Eben­falls weit­er mit dabei sind Mar­tiño Rivas als Car­los und Ana Polvorosa als Sara. Da Yon González bei der IMDb eben­falls als Darsteller für die erste Folge der neuen Staffel aufge­führt wird, kön­nen wir zumin­d­est von einem Kurza­uftritt von Fran­cis­co aus­ge­hen.

Weit­ere Cast-Mit­glieder haben bish­er noch keinen Ein­trag für Staffel 4, weshalb auch noch nicht sich­er ist, was mit Con­cha Velas­co als Antag­o­nistin Doña Car­men de Cifuentes passieren wird. Es ist allerd­ings schw­er vorstell­bar, dass die Autoren ihre Fig­ur ein­fach unter den Tisch fall­en lassen.

Der Cast von Die Telefonistinnen

Ein echter Hin­guck­er: Der Stamm­cast von Die Tele­fon­istin­nen | © Net­flix

Wird es eine 5. Staffel von Die Telefonistinnen geben?

Auch wenn es kein­er­lei Bestä­ti­gung in dieser Hin­sicht gibt, ste­ht ein­er 5. Staffel prinzip­iell nichts im Wege.

Las chi­cas del cable, wie die Serie im spanis­chen Orig­i­nal heißt, ist sehr beliebt bei der Net­flix-Zuschauer­schaft und legte ohne­hin bish­er ein erstaunlich­es Erzähltem­po vor. Was kön­nten sich die Autoren für weit­ere neue Episo­den wohl aus­denken, wenn sie sich dies­mal sog­ar etwas mehr Zeit nehmen wür­den.

Ob eine 5. Staffel Real­ität wird, ste­ht bis dato aber noch in den Ster­nen. Jet­zt dür­fen sich Fans zunächst mit den aktuellen 8 Episo­den von Staffel 4 amüsieren.

Mehr Net­flix-Serienkost aus Spanien bekommt ihr übri­gens mit High Seas geliefert, zu der ihr hier alle wichti­gen Infos find­et.

Das könnte Dich auch interessieren