Bild aus Staffel 5 von "Haus des Geldes".
© TAMARA ARRANZ/NETFLIX
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"
:

The Witcher, Lost in Space und mehr: Das ist im Dezember 2021 neu bei Netflix

Auch zur Wei­h­nacht­szeit erscheinen wieder einige High­lights bei der Stream­ing­plat­tform, darunter eine schwarze Komödie mit Starbe­set­zung. Du willst wis­sen, welche Serien und Filme im Dezem­ber 2021 neu bei Net­flix sind? Hier gibt’s die Liste!

An ander­er Stelle auf fea­tured erfährst Du übri­gens mehr zu den Net­flix-Neuer­schei­n­un­gen im Novem­ber 2021.

Netflix im Dezember 2021: Neue Serien im Überblick

Das Finale von „Haus des Geldes”, die zweite Staffel von „The Witch­er” und mehr: Mit diesen neuen Serien beziehungsweise Serien­staffeln wartet Net­flix im Dezem­ber 2021 auf!

Ab 1. Dezem­ber

  • Lost in Space: Ver­schollen zwis­chen frem­den Wel­ten, Staffel 3 – das Finale der Sci-Fi-Serie über Fam­i­lie Robin­son im Weltall
  • JoJo’s Bizarre Adven­ture, Stone Ocean – kom­plette fün­fte Staffel der Ani­me­serie
  • Die Faisal Kawusi Show, Staffel 3 – neue Episo­den der Sketch-Com­e­dy mit dem deutschen Komik­er Faisal Kawusi
  • The Hun­gry and the Hairy, Staffel 1 – Feel­go­od-Serie über zwei Kumpel und ihre Reise durch Süd­ko­rea
  • Boru­to: Naru­to Next Gen­er­a­tions, Staffel 3 und 4 – neue Fol­gen des Spin-offs von Naru­to: Ship­pu­den
  • Demon Slay­er: Wie Tan­jiro Kama­do seine Bes­tim­mung fand – erste Staffel der Ani­me­serie, basierend auf dem Man­ga von Koy­oharu Gotōge
  • Das Haus Anu­bis, Staffel 1 – die erste Staffel der beliebten Tee­nieserie, die von 2009 bis 2012 bei Nick­elodeon lief
  • Kayko und Kokosh, Staffel 1 und 2 – Ani­ma­tion­sserie nach der beliebten Comi­crei­he von Janusz Christa

Ab 2. Dezem­ber

  • Koy­oten – bel­gis­che Minis­erie über Jugendliche, die bei einem Besuch im Som­mer­camp Dia­man­ten ent­deck­en
  • Rain or Shine, Staffel 1 – roman­tis­ches Dra­ma aus Süd­ko­rea über zwei Über­lebende eines Gebäudee­in­sturzes

Ab 3. Dezem­ber

  • Haus des Geldes, Staffel 5B – der Abschluss der gefeierten spanis­chen Net­flix-Serie (Erk­lärung zum Serienende gibt’s hier)
  • Haus des Geldes: Von Tokio bis Berlin, Aus­gabe 2 – Doku über die Drehar­beit­en von Haus des Geldes
  • Com­ing Out Colton, Staffel 1 – Real­i­tyshow über Ex-NFL-Star Colton Under­wood und sein Com­ing-out
  • Juras­sic World: Neue Aben­teuer, Staffel 4 – neue Episo­den des Ablegers von Juras­sic World

Ab 6. Dezem­ber

  • Voir: Die Filmkun­st in der Mod­erne – Dokuserie von Gone-Girl-Regis­seur David Finch­er, die das Kino zele­bri­eren soll

Ab 7. Dezem­ber

  • Cen­tau­r­world, Staffel 2 – neue Fol­gen für das Kin­der­mu­si­cal über eine Kriegsstute
  • Ein lustiges Hun­deleben, Staffel 2 – Zeichen­trick­serie über die erfind­erische Hündin Tatze

Ab 8. Dezem­ber

Ab 9. Dezem­ber

  • Shaman King, Staffel 1, Teil 2 – neue Episo­den der Ani­me­serie über das Medi­um Yoh Asaku­ra
  • É o amor: Die Fam­i­lie Camar­go, Staffel 1 – neue Real­i­tyshow über den brasil­ian­is­chen Musik­er Zezé Di Camar­go

Ab 10. Dezem­ber

  • Twen­tysome­things: Austin – neue Real­i­tyshow über junge Erwach­sene in Austin, Texas
  • Aranyak: Aus dem Wald – Thrillerserie über einen rät­sel­haften Mord, der zur Aufdeck­ung eines poli­tis­chen Kom­plotts führt
  • Wie man Wei­h­nacht­en ver­hun­zt, Staffel 2 – ein neues Wei­h­nachts­de­saster für Tumi und ihre Fam­i­lie
  • Sat­ur­day Morn­ing All Star Hits!, Staffel 1 – ein Mix aus Live-Action- und Ani­ma­tion­sserie, der die Mor­gensendun­gen der 80er-und 90er-Jahre feiert

Ab 11. Dezem­ber

  • Inspec­tor Koo – eine neue Folge der Net­flix-Serie über eine ein­sied­lerische Ex-Polizistin

Ab 14. Dezem­ber

  • Rus­sell Howard: Lubri­cant – zweit­eiliges Com­e­dy-Spe­cial mit dem britis­chen Komik­er Rus­sell Howard
  • Die Patch­work­fam­i­lie, Staffel 4 – neue Episo­den der skan­di­navis­chen Dram­e­dy
  • Future Diary, Staffel 1 – die ersten drei Fol­gen ein­er Real­i­tyshow, in der zwei Fremde ein Tage­buch über ihre zukün­ftige Liebesgeschichte erhal­ten

Ab 15. Dezem­ber

Ab 16. Dezem­ber

  • Aggret­suko, Staffel 4 – Fort­set­zung der Ani­me­serie über das rote Pan­damäd­chen Ret­suko

Ab 17. Dezem­ber

Ab 20. Dezem­ber

  • Élite-Kurzgeschicht­en: Samuel & Omar – eine Kurzgeschichte über die Élite-Fig­uren Samuel und Omar
  • Was in Oslo geschah – Dra­ma mit Anneke von der Lippe, Amos Tamam und Rai­da Adon

Ab 22. Dezem­ber

Ab 23. Dezem­ber

  • Élite-Kurzgeschicht­en: Patrick – neue Kurzgeschichte zur spanis­chen Serie

Ab 24. Dezem­ber

  • The Silent Sea, Staffel 1 – neues Serien­high­light aus Süd­ko­rea
  • Ver­wech­selt, Staffel 2 – neue Fol­gen für die LGBTQ-Dramödie

Ab 25. Dezem­ber

  • Raus aus der Sin­gle-Hölle, Staffel 1 – neue Wet­tkampf-Real­i­tyshow
  • Geschicht­en ein­er Gen­er­a­tion – Minis­erie, in der unter anderem Papst Franziskus zu Wort kommt

28. Dezem­ber

  • La Azcárate: Unverblümt, Staffel 1 – Com­e­dyserie mit der kolumbian­is­chen Schaus­pielerin Ale­jan­dra Azcárate
  • Wort­par­ty präsen­tiert: Mathe!, Staffel 1 – Kinder­serie, in der junge Zuschauer:innen Zahlen, For­men und Muster ken­nen­ler­nen

Ab 29. Dezem­ber

  • Ermordet: Tatort Times Square – Dokuserie über den soge­nan­nten Tor­so-Killer, der New York in den 1970er-Jahren heim­suchte
  • Men­schen in Angst – Minis­erie über zwei Polizis­ten, die ver­suchen, einen gescheit­erten Banküber­fall aufzuk­lären

Ab 30. Dezem­ber

  • KITZ – öster­re­ichis­che Net­flix-Serie über Dra­ma, Glam­our und Co. in Kitzbühel

Ab 31. Dezem­ber

  • Cobra Kai, Staffel 4 – eine neue Runde für die beliebte Mar­tial-Arts-Serie, die bei YouTube ihren Anfang nahm
  • Wer ein­mal lügt – Minis­erie nach einem Roman von Har­lan Coben, mit den Hob­bit-Stars Richard Armitage und James Nes­bitt
  • Queer Eye, Staffel 6 – Fort­set­zung der beliebten Real­i­tyshow

Netflix im Dezember 2021: Neue Filme im Überblick

Ein düster­er West­ern mit „Doc­tor Strange”-Star Bene­dict Cum­ber­batch, ein pack­endes Dra­ma mit Oscargewin­ner­in Olivia Col­man und mehr: Diese Filme sind im Dezem­ber 2021 neu bei Net­flix.

Ab 1. Dezem­ber

  • The Pow­er of the Dog – West­ern­dra­ma mit Bene­dict Cum­ber­batch als her­risch­er Viehzüchter
  • Sparkle – Musik­film mit Jordin Sparks und Whit­ney Hous­ton
  • Lion: Der lange Weg nach Hause – bewe­gen­des Dra­ma mit Dev Patel und Rooney Mara
  • Istan­bul – Road­trip-Dra­ma aus dem Jahr 1985
  • The Best of Me: Mein Weg zu dir – basierend auf dem Best­seller von Nicholas Sparks
  • Die high­li­gen drei Könige – Komödie mit Seth Rogen, Antho­ny Mack­ie und Joseph Gor­don-Levitt
  • The Cleanse – Hor­rorkomödie über ein Getränk, das innere Dämo­nen Wirk­lichkeit wer­den lässt
  • Tokyo God­fa­thers – Ani­me­film über drei Obdachlose, die nach den Eltern eines ver­lasse­nen Babys suchen
  • Green Snake – dystopis­ch­er Ani­ma­tions­film für Erwach­sene
  • Don’t Go Break­ing My Heart – über eine Dreiecks­beziehung zwis­chen einem Architek­ten, ein­er Finan­z­an­a­lytik­erin und einem Investi­tion­s­mak­ler
  • Hel­le­gat – Fußball­dra­ma aus Bel­gien
  • Wächter über Him­mel und Erde – japanis­ch­er Action­film
  • 1 1/2 Rit­ter: Auf der Suche nach der hin­reißen­den Herzelinde – über die waghal­sige Mis­sion eines schüchter­nen Rit­ters

Ab 2. Dezem­ber

  • Sin­gle All the Way – LGBTQ-Wei­h­nachts­film mit Michael Urie, Phile­mon Cham­bers und Luke Mac­far­lane
  • The Whole Truth – die Ent­deck­ung eines Loches in ein­er Wand löst eine Welle erschüt­tern­der Ereignisse aus
  • Die chao­tis­che Klasse geht nach Zypern – Komödie über vier Schüler, die ihre Schule bei einem Wet­tbe­werb in Zypern repräsen­tieren sollen

Ab 3. Dezem­ber

  • Mix­tape – Musi­cal­film mit Mod­ern-Fam­i­ly-Star Julie Bowen
  • Cobalt Blue – LGBTQ-Dra­ma über einen auf­streben­den Autor und seine Schwest­er, die sich bei­de in ihren Unter­mi­eter ver­lieben
  • Chronik ein­er Lei­den­schaft – bel­gis­ches Dra­ma aus dem Jahr 1972
  • Ver­brande Brug – bel­gis­ch­er Inde­pen­dent-Dra­ma aus dem Jahr 1975
  • Shaun das Schaf: Wei­h­nachtsspe­cial – Wei­h­nachtsaben­teuer für das beliebte Schaf Shaun
  • Explor­ing the Snow: The Final Vol­ume – Aben­teuer­doku über eine Gruppe lei­den­schaftlich­er Schneemobilfahrer:innen
  • Bar­bie & Chelsea: Das Dschun­gel-Aben­teuer – Kinder­film über den Dschun­ge­laus­flug von Bar­bie und ihrer Schwest­er Chelsea

Ab 7. Dezem­ber

  • Nicole Byer: BBW (Big Beau­ti­ful Weirdo) – Stand-up-Com­e­dy mit Nicole Byers, der Mod­er­a­torin von Nailed it!

Ab 8. Dezem­ber

  • Car­olin Kebekus: The Last Christ­mas Spe­cial – Stand-up-Com­e­dy mit Car­olin Kebekus

Ab 9. Dezem­ber

  • Asakusa Kid – basierend auf dem gle­ich­nami­gen Roman von Takeshi Kitano

Ab 10. Dezem­ber

  • Zurück ins Out­back – Ani­ma­tions­film für Kinder über eine Gruppe der tödlich­sten Tiere Aus­traliens, die aus dem Zoo flüchtet
  • The Unfor­giv­able – Spielfil­madap­tion der BBC-Minis­erie Unfor­giv­en, mit San­dra Bul­lock in der Haup­trol­le
  • Tiger King: Doc Antles Geschichte – neue Geschicht­en aus dem Tiger-King-Uni­ver­sum
  • Anón­i­ma: Nachricht von Unbekan­nt – roman­tis­ches Dra­ma aus Mexiko
  • Zwei – Kam­merthriller über zwei Fremde, die fest­stellen, dass ihre Bäuche zusam­men­genäht wur­den
  • The Ene­mies – über die Fre­und­schaft zwis­chen einem bel­gis­chen Jun­gen und einem ver­wun­de­ten US-Sol­dat­en während der Arden­nenof­fen­sive
  • 47 Meters Down: UncagedHai-Hor­ror aus dem Jahr 2019
  • Immer noch nicht meine Liga – roman­tis­che Komödie über eine kränkel­nde junge Frau, die sich in einen Kün­stler ver­liebt
  • Brügge: Die Stille – His­to­rien­film aus Bel­gien über einen ein­samen Witwer und eine junge Tänz­erin
  • Nightlife – deutsche Filmkomödie mit Elyas M’Barek und Pali­na Rojin­s­ki von Simon Ver­ho­even
  • Lassie: Eine aben­teuer­liche Reise – über Lassies Suche nach ihrem früheren Her­rchen
  • Sis­si – Start der Trilo­gie mit Romy Schnei­der und Karl­heinz Böhm
  • Sis­si: Die junge Kaiserin – Teil 2 der Trilo­gie
  • Sis­si: Schick­sal­s­jahre ein­er Kaiserin – der dritte Teil der Trilo­gie
  • Mäd­chen­jahre ein­er Köni­gin – His­to­rien­film von Sis­si-Regis­seur Ernst Marisch­ka

Ab 14. Dezem­ber

  • Bad Boys for Life – Teil 3 der Bad-Boys-Film­rei­he mit Will Smith und Mar­tin Lawrence
  • Ster­nen­streif: Mit Ster­nenkraft ins neue Jahr – neues Aben­teuer für Zoey und ihr Team

Ab 15. Dezem­ber

  • Die Hand Gottes – ital­ienis­ch­er Spielfilm von Pao­lo Sor­renti­no, dem Regis­seur von The New Pope
  • Tusk – Film von Mall­rats-Star Kevin Smith über ein gefährlich­es Wal­ross-Mon­ster
  • Colette – His­to­rien­dra­ma mit Keira Knight­ley als franzö­sis­che Schrift­stel­lerin Colette

Ab 16. Dezem­ber

  • A Cal­i­for­nia Christ­mas: City Lights – die Fort­set­zung zu A Cal­i­for­nia Christ­mas
  • Puffs Reich: Wun­der des Riffs – Fam­i­lien­film über einen jun­gen Kugelfisch, der ein neues Zuhause sucht
  • A Nai­ja Christ­mas – über den Wei­h­nachtswun­sch ein­er Mut­ter, der einen Wettstre­it unter ihren Kindern aus­löst
  • For­mentera –  deutsches Ehe-Dra­ma

Ab 17. Dezem­ber

  • Aus Liebe zum Mus­tang – Doku­men­ta­tion über wilde Pferde in den USA und dessen schwinden­den Leben­sraum
  • Der Bürg­er­meis­ter-Mach­er – über das Coach­ing von Bürgermeisterkandidat:innen durch Klaus Abberg­er
  • Gar­de­nia: Bevor der let­zte Vorhang fällt – über die let­zte Auf­führung ein­er Gruppe altern­der Trav­es­tie-Kün­stler
  • Psalm 21 – Hor­rorth­riller aus dem Jahr 2009

Ab 22. Dezem­ber

  • A Grumpy Christ­mas – Sequel der mexikanis­chen Komödie Un Padre No Tan Padre

Ab 24. Dezem­ber

  • Don’t Look Up – Filmhigh­light mit Tim­o­th­ée Cha­la­met, Leonar­do DiCaprio, Jen­nifer Lawrence und Meryl Streep
  • 1000 km weit weg von Wei­h­nacht­en – roman­tis­che Wei­h­nacht­skomödie aus Spanien
  • Bay­ala: Das magis­che Elfen­aben­teuer – Kinder­film über zwei Märchen­prinzessin­nen, die ihre Welt ret­ten wollen
  • Stand By Me Dorae­mon – Ani­me­film über den Viertk­lässler Nobi­ta und seinen Katzen­ro­bot­er Dorae­mon
  • Stand By Me Dorae­mon 2 – Ani­me­film, in der Nobi­ta in die Zukun­ft reist, um der Oma seine Braut vorzustellen
  • Murali: Wie der Blitz – indis­che Actionkomödie, in der ein junger Schnei­der durch einen Blitz Superkräfte erhält

Ab 25. Dezem­ber

  • Jim­my Carr: His Dark Mate­r­i­al – Stand-up-Auftritt des britis­chen Komik­ers Jim­my Carr

Ab 27. Dezem­ber

  • Death to 2021 – Sequel zu Net­flix’ schwarzhu­morigem Jahres­rück­blick, mit Hugh Grant, Lucy Liu, Joe Keery und mehr

Ab 28. Dezem­ber

  • Die Tür in den Som­mer – Zeitreise-Aben­teuer aus Süd­ko­rea

Ab 29. Dezem­ber

  • Lit­tle Women – oscarprämierte Buchver­fil­mung mit Emma Wat­son, Saoirse Ronan und Flo­rence Pugh

Ab 30. Dezem­ber

  • Hil­da und der Bergkönig – Ani­ma­tions­film über ein junges Mäd­chen, das eines Tages im Kör­p­er eines Trolls erwacht

Ab 31. Dezem­ber

  • Frau im Dunkeln – Mys­tery-Dra­ma mit Oscargewin­ner­in Olivia Col­man
  • Das See­hund-Team – Net­flix-Film über eine Truppe Robben, die den Kampf gegen skru­pel­lose Haie antritt

Netflix bei GigaTV

Als Film- und Serien­fan kommst Du um Net­flix nicht herum. Das viel­seit­ige Ange­bot umfasst neben preis­gekrön­ten Serien, Dokus, Real­i­tyshows und Fil­men auch immer wieder span­nende Eigen­pro­duk­tio­nen. Der Mix aus Klas­sik­ern und Neuer­schei­n­un­gen wächst jeden Monat um neue Titel an – lang­weilig wird es also garantiert nicht.

Mit GigaTV greif­st Du auf Free-TV, Pay-TV und sog­ar Stream­ing­di­en­ste wie Net­flix zu und kannst Sendun­gen auf Wun­sch aufnehmen. Mit dem Tarif „GigaTV inklu­sive Net­flix” ste­ht Dir eine riesige Auswahl an Fil­men, Serien und Doku­men­ta­tio­nen zuhause oder unter­wegs in bril­lanter HD-Qual­ität zur Ver­fü­gung. Falls Du von diesem Ange­bot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unser­er Über­sicht zu GigaTV vor­bei – dort find­est Du alle Infos.

Hast Du in der Dezem­ber-Liste eine Neuer­schei­n­ung erspäht, die Du unbe­d­ingt strea­men willst, sobald sie bei Net­flix erscheint? Ver­rate es uns gerne in einem Kom­men­tar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren