iPhone: So informiert Dich der LED-Blitz bei Nachrichten

:

iPhone: So informiert Dich der LED-Blitz bei Nachrichten

Der Kamerablitz des iPhones wird nicht nur aktiv, sobald Du ein Foto aufnimmst – er ist auch dann sichtbar, wenn Du neue Benachrichtigungen erhältst. Die Funktion nennt sich „LED-Blitz“ und ist praktisch, wenn Dein Gerät auf lautlos gestellt ist. So erfährst Du zum Beispiel, dass eine neue WhatsApp-Nachricht auf Dich wartet.

Der iPhone-Blitz informiert Dich aber nicht nur über neue WhatsApp-Inhalte, sondern auch über eingehende Anrufe und Benachrichtigungen aller Art. Um die Funktion zu verwalten, wechselst Du in die Einstellungen Deines Geräts. Öffne dort unter „Allgemein“ den Menüpunkt „Bedienungshilfen“ und tippe auf „LED-Blitz bei Hinweisen“. Du hast dann die Wahl zwischen zwei Optionen:

  • „LED-Blitz bei Hinweisen“: Aktivierst Du diese Funktion über den Schieberegler, informiert Dich der Kamerablitz auch dann über neue Nachrichten, wenn Klingelton und Vibration aktiv sind.
  • „Blitz bei ‚Lautlos‘“: Dein iPhone ist immer auf laut gestellt und Du wirst daher schon anhand von Klingeltönen über Benachrichtigungen informiert? Dann kannst Du seit iOS 10 alternativ die Option „Blitz bei ‚Lautlos‘“ auswählen: Somit wird die LED nur dann aktiv, wenn Dein Gerät stummgeschaltet ist.

Jetzt musst Du lediglich darauf achten, dass Du Dein iPhone richtig umgedreht auf dem Tisch liegen lässt – schließlich ist das blinkende Lämpchen nicht sichtbar, wenn das Gerät nur von hinten zu sehen ist.

via GIPHY

Die „LED-Blitz bei Hinweisen“-Funktion hat übrigens einen kleinen Nachteil: Tauschst Du über den Tag immens viele Nachrichten mit Deinen Freunden aus, verbraucht das ständig blinkende Lämpchen selbstverständlich Energie. Möchtest Du also wissen, wie mit ein paar einfachen Tricks der iPhone-Akku länger hält, solltest Du hier vorbeischauen.

Zusammenfassung

  • Der iPhone-Blitz wird nicht nur bei Nachrichten, sondern auch bei Anrufen aktiv.
  • Du kannst die Funktion in den Einstellungen unter „Bedienungshilfen“ verwalten – und dort zum Beispiel festlegen, ob der Kamerablitz nur bei Stummschaltung des iPhones aktiv werden soll.

Nutzt Du das Feature oder ist Dein iPhone eh ständig auf laut gestellt, sodass Du die Funktion nicht benötigst? Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung.

Titelbild: Eigenkreation: Unsplash (Chris Lawton)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren