Google-Easter-Egg: So spielst Du das neue Text-Adventure

: : :

Google-Easter-Egg: So spielst Du das neue Text-Adventure

Ein Reddit-User hat ein neues Google-Easter-Egg gefunden: Es handelt sich dabei um ein klassisches Text-Adventure, das über den Browser gespielt wird. Wie Du es aktivierst, verraten wir Dir an dieser Stelle.

Google hält für seine Nutzer bereits eine ganze Menge Easter-Eggs bereit, die meist durch eine simple Suchanfrage ausgelöst werden. Der Weg in das neue Text-Adventure von der Google-Startseite ist allerdings ein wenig komplizierter. Das ergibt Sinn, da die textbasierten Abenteuer ja auch für kreative, teils recht knifflige Rätsel bekannt sind.

Über die Konsole ins Abenteuer

Steuere zunächst in Chrome die Google-Startseite an und gib in das Suchfeld „text adventure“ ein. Für den Start des Games existiert jeweils ein Tastenbefehl für PC und Mac. Damit diese in der Browser-Konsole jedoch das Game öffnen, musst Du die Sprache der Google-Suche auf „Englisch“ umstellen. Als PC-User drückst Du danach Strg+Shift+J und als Mac-User Shift+Option+J.

In der Konsole auf der rechten Seite wirst Du nun auf gefragt „Do you want to play a game?“ („Möchtest Du ein Spiel spielen?“). Das beantwortest Du mit „Yes“ beziehungsweise „Y“ und schon beginnt das Abenteuer. Die Konsolendarstellung mutet auf den ersten Blick ein wenig unübersichtlich an, aber Du gewöhnst Dich sicherlich schnell daran. Die ersten Schritte im Game werden Dir auch recht einfach gemacht: Das Skript gibt dir quasi vor, nach Norden zu gehen und Dir eine Karte zu schnappen, die auf einer Parkbank liegt.

Darum geht es in Googles Text-Adventure

In dem Adventure übernimmst Du die Rolle des blauen Gs – dem ersten Buchstaben des klassischen Google-Logos. Deine Aufgabe ist es, Deine Freunde (die anderen Buchstaben des Schriftzuges) zu finden. Besondere Spieltiefe darfst Du dabei sicher nicht erwarten, aber wie in einem Text-Adventure üblich, sind es witzige Einfälle und einige knackige Rätsel, die für Abwechslung sorgen.

Zusammenfassung

  • In der Google-Suche kannst Du jetzt ein verstecktes Text-Adventure aktivieren.
  • Das funktioniert durch die Eingabe eines bestimmten Suchbegriffs in Kombination mit einem Tastenbefehl.
  • Du spielst das „G“ des Google-Logos und musst die anderen Buchstaben finden.

Was hältst Du von dem neu entdeckten Google-Easter-Egg? Hast Du bereits in Deiner Jugend einige klassische Text-Adventures gezockt? Oder waren Dir die rein textbasierten Spiele zu rudimentär? Schreibe uns Deine Meinung dazu gerne in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren