Vodafone Zentrale in Düsseldorf. Gigabit Company.
Eine Grafik die den Einsatz von Technologien bei der Waldbrandbekämpfung zeiigt
Elternratgeber digital: Die besten Smartwatches für Kids

Vodafone feiert: Die Gigabit Company wird 3

Genau vor drei Jahren hat Voda­fone begonnen, sich neu auszuricht­en. Die Vision von der „Giga­bit Com­pa­ny“ war geboren. Es war der Auf­takt ein­er Reise in die Giga­bit Gesellschaft. Auf dieser Reise hat Voda­fone in den let­zten drei Jahren viel erlebt und erre­icht. Wer­fen wir mal einen Blick drauf.

Seit dem 1. Okto­ber 2015 lautet Voda­fones Mis­sion: Deutsch­land und somit Dich in die Giga­bit Gesellschaft zu führen. Eine hoch ver­net­zte und dabei zutief­st human­is­tis­che Gesellschaft. Eine Gesellschaft, in der die Tech­nik dem Men­schen dient, nicht der Men­sch der Tech­nik. Zum Wohle aller. Heute blick­en wir gemein­sam mit Dir ein­mal zurück auf die High­lights aus drei Jahren Giga­bit Com­pa­ny. Ready?

Mobilfunk: 5.000 neue LTE Masten für knapp 6 Millionen Menschen

5.000 Mas­ten hat Voda­fone auf LTE umgestellt und das für knapp 6 Mil­lio­nen Men­schen. Außer­dem hat der Telekom­mu­nika­tion­sriese als erstes in Deutsch­land die Roam­ing Gebühren abgeschafft. Die Voda­fone-Kun­den waren die Ersten, die mit max­i­maler LTE Geschwindigkeit sur­fen durften. Aber auch die Sur­fgeschwindigkeit auf Deinem Smart­phone wurde ver­dop­pelt. Lag diese vor drei Jahren noch bei 225 Megabit, fol­gten schnell die 375 und heute sind es in 42 Städten bere­its 500 Megabit. Geht’s noch schneller? Ja, denn an den ersten Sta­tio­nen bringt Voda­fone seit eini­gen Monat­en bere­its das Giga­bit – und weit­ere wer­den fol­gen.

All das hat das 4G Netz deut­lich gestärkt. Damit bildet Voda­fone zugle­ich aber auch eine exzel­lente Grund­lage für die näch­ste Mobil­funkgen­er­a­tion – für 5G. Bis diese an den Start geht, wird Voda­fone weit­ere Meilen­steile für Dich real­isieren. So sollen die weißen Fleck­en weit­er reduziert und Fun­klöch­er geschlossen wer­den. Auch Gesprächsab­brüche sollen schnell­st­möglich der Ver­gan­gen­heit ange­hören. Für die schnellere Umset­zung ist eine enge Abstim­mung mit der Poli­tik wichtig.

Festnetz: An 7.250 Orten mehr Glasfaser unter die Erde gebracht

Aus seinem Kabel-Glas­faser­netz hat Voda­fone in den let­zten drei Jahren weit mehr raus­ge­holt als je zuvor. Dafür wurde in 325 Städten an 7.250 Orten Glas­fas­er in die Erde gebracht – und zusät­zlich wur­den 2.000 neue Glas­faser­knoten­punk­te gebaut. Auch das The­ma Geschwindigkeit hat Voda­fone ange­gan­gen: Vor drei Jahren surfte nur ein klein­er Teil der Voda­fone-Kun­den mit 200 Megabit. Wenig später wurde das Tem­po auf 400 ver­dop­pelt, dann fol­gten die 500 Megabit in vie­len Städten.

Ein weit­er­er Meilen­stein war der ver­gan­gene Fre­itag, als mit Land­shut und Nürn­berg die ersten bei­den Giga­bit-Städte ans Netz gin­gen. Somit ist hier bere­its das Ziel der Giga­bit-Reise erre­icht. Doch es bleibt keine Zeit zum Aus­ruhen und so wer­den weit­ere Städte zeit­nah fol­gen. Bis Ende des Jahres sollen 12 Mil­lio­nen Men­schen ans Giga­bit-Netz gebracht wer­den. Bis Ende 2019 wer­den es 22 Mil­lio­nen sein. Und nur ein Jahr später sollen ein Drit­tel aller Deutschen mit Giga­bit-Kabel ver­sorgt sein.

Mehr Karten, mehr Kunden: Im Mobilfunk wie im Festnetz

Heute sur­fen 46,3 Mil­lio­nen mit SIM-Karten von Voda­fone durch das Netz. Das sind 5 Mil­lio­nen mehr als vor drei Jahren. Damit ist Voda­fone das größte deutsche Netz für Men­schen und Maschi­nen – Ten­denz steigend. Und im Mobil­funk ver­trauen dem Telekom­mu­nika­tion­skonz­ern heute fast anderthalb Mil­lio­nen mehr Ver­tragskun­den als noch vor drei Jahren. Auch im Fes­t­netz ging es mit über 1,1 Mil­lio­nen Kun­den bergauf.

Vodafone sagt danke!

All diese Leis­tun­gen sind nicht vom Him­mel gefall­en. Hin­ter diesem Erfolg steck­en kluge Köpfe, gute Ideen und über­durch­schnit­tlich­er Ein­satz. Nicht von Einzel­nen, son­dern von allen rund 14.000 Mitar­beit­ern, die bei Voda­fone arbeit­en. Der heutige Tag ist für Voda­fone der Moment um Danke zu sagen. Allen Kol­le­gen bei Voda­fone für ihre Arbeit, genau wie allen Kun­den für Ihr Ver­trauen. Auf die näch­sten drei Jahre. Denn wie heißt es bei uns:

The future is excit­ing – ready?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren