Soundcloud: Deine Songs offline hören

: :

Soundcloud: Deine Songs offline hören

Wenn Du eins der beiden Premium-Abos von Soundcloud gebucht hast, kannst Du Musik mit der Soundcloud-App auch offline hören. Wie das funktioniert, erklären wir Dir in diesem Ratgeber.

So klappt es: Öffne die Playlist, die Du für eine Offline-Wiedergabe abspeichern möchtest. Unter dem Cover des ersten Tracks findest Du ein Icon mit einem Pfeil, der nach unten zeigt. Tippe auf diesen und Du kannst die Lieder künftig auch ohne mobile Datenverbindung oder WLAN hören. Praktisch: Wenn Du der Playlist später neue Tracks hinzufügst, speichert Soundcloud diese ebenfalls so ab, dass Du sie offline abspielen kannst.

So sind „Gefällt mir“-Songs offline verfügbar

Du kannst auch Deine Likes in der App abspeichern: Tippe zunächst auf das Herzsymbol (Android) oder die entsprechende Registerkarte in der Kopfzeile (iOS). Nun wählst Du rechts am Displayrand den Speicherpfeil aus. Dieser befindet sich direkt neben dem „Shuffle“-Button. Wie viele Songs Du in Soundcloud noch offline speichern kannst, blendet Dir die iOS-App am unteren Bildschirmrand über einen orangefarbenen Balken ein. Unter Android findest Du diese Information im Pulldown-Menü.

Soundcloud-Tracks automatisch speichern

Alternativ kannst Du auch Deine gesamte Sammlung – also alle Likes und Playlists – für die Offline-Wiedergabe herunterladen. Gehe hierfür in die App-Einstellungen und öffne den Punkt „Offline-Speichereinstellungen“. Aktiviere die Option „Automatisch speichern“. Fortan speichert Soundcloud alle markierten Lieder und jede neu erstellte Playlist so ab, dass Du sie auch ohne Internetverbindung wiedergeben kannst. Unter „Offline-Speichereinstellungen” kannst Du übrigens auch festlegen, wie viel Speicher die App in Anspruch nehmen darf.

Zusatz-Tipp: Wenn Du mit Deinem monatlichen Datenvolumen sparsam umgehen möchtest, aktivierst Du in der zuvor genannten Einstellungsmaske noch die „Nur über WLAN speichern“-Option. Die Soundcloud-App sichert Deine Songs und Listen dann erst, wenn Dein Smartphone mit einem WLAN-Netzwerk verbunden ist.

Playlists und Likes zur Offline-Wiedergabe sichern

  • Du machst Playlists und Deine „Gefällt mir“-Songs offline verfügbar, indem Du auf den Speicherpfeil tippst.
  • Die Listen und Tracks kannst Du auch automatisch sichern lassen: Tippe in den Einstellungen auf „Offline-Speichereinstellungen“.
  • Auf Wunsch lädt Soundcloud die Songs nur bei bestehender WLAN-Verbindung herunter.

Soundcloud offline hören zu können ist praktisch. Bei welchen Gelegenheiten nutzt Du das Feature? Verrate es uns gerne in einem Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren