Die neue Flexibilität.

Die neue Flexibilität für Geschäftskunden.

SMART
BUSINESS
FLEX

Flexibilität

ab 9 € pro Monat

Allnet-Flat. 4G|LTE Max.

Sie brauchen mehrere Tarife? Individuelles Angebot unter 0800 5054515

Sie brauchen mehrere Tarife? 0800 5054515

Smart Business Flex

Über die Hotline buchbar
 15
 
Mo - Fr 8:00 - 20:00 Uhr, außer an
Feiertagen kostenlos aus allen Netzen

Tarif-Vorteile

  • Flexibel bleiben Tarif monatlich kündbar 1. Nur ohne Hardware bestellbar.
  • Nationale Sprach- & SMS-Flat in alle deutschen Netze und EU-Roaming inklusive 5,8
  • Digitaler Kundenservice Nutzen Sie unseren digitalen Service über die MeinVodafone-App

Smart Business Flex Plus

Über die Hotline buchbar
 15
 
 16
 
Mo - Fr 8:00 - 20:00 Uhr, außer an
Feiertagen kostenlos aus allen Netzen

Tarif-Vorteile

  • Flexibel bleiben Tarif monatlich kündbar 1. Nur ohne Hardware bestellbar.
  • Nationale Sprach- & SMS-Flat in alle deutschen Netze und EU-Roaming inklusive 5,8
  • Highspeed-Internet Mit 4G|LTE Max bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload
  • Digitaler Kundenservice Nutzen Sie unseren digitalen Service über die MeinVodafone-App
Schließen
Ihre Vorteile als Geschäftskunde
My Office Number
Zeigen Sie dem Angerufenen Ihre Festnetz-Nummer an.
Mehr Infos
Das Eine-Nummer-Konzept
Mit My Office Number 10 können Sie flexibel wählen, ob dem Angerufenen statt Ihrer Handy-Nummer Ihre Festnetz-Nummer angezeigt werden soll. Die Festnetz-Nummer wird nur bei ausgehenden Anrufen angezeigt.
Digitaler Service
Nutzen Sie unseren digitalen Service über die MeinVodafone-App.
Mehr Infos
Digitaler Service - anders erleben
Mit der MeinVodafone-App haben Sie Ihre Vertragsdetails immer im Blick. Sie können ganz einfach Ihren Datenverbrauch einsehen, Optionen dazubuchen oder mit unserem Service-Team chatten.
Ein Preis
Keine versteckten Kosten.
Mehr Infos
Ein Preis, der bleibt.
Keine versteckten Kosten, keine Preiserhöhungen: Der Preis für Ihrem Tarif bleibt über die gesamte Vertragslaufzeit gleich.
Klimaneutrale Business-Tarife 6 Monate für 0 €

Klimaneutrale Business-Tarife 6 Monate für 0 €

Nur für kurze Zeit: Zahlen Sie 6 Monate lang 0 € für Ihren Red Business Mobilfunk-Tarif. Jetzt sogar klimaneutral mit der Vodafone GreenBusiness-Initiative.

  1. Sie dürfen die Vodafone-Karte ausschließlich als Endkunde im dafür üblichen Umfang und nur zum Aufbau manuell über das Mobilfunkendgerät gewählter Verbindungen, SMS und MMS nutzen. Unzulässig ist die Nutzung zum Betrieb von Mehrwert- oder Massenkommunikationsdiensten, z.B. Faxbroadcastdiensten, Telemarketing- oder Call-Center-Leistungen, zur Erbringung von entgeltlichen oder unentgeltlichen Zusammenschaltungs- oder sonstigen Telekommunikationsdienstleistungen für Dritte, zur Weitervermittlung von Mobilfunk-Teilnehmern im Vodafone-Netz oder in andere Netze über die Vodafone-Karte, zur Herstellung von Verbindungen, bei denen der Anrufer aufgrund des Anrufs und/oder in Abhängigkeit von der Dauer der Verbindungen Zahlungen oder andere vermögenswerte Gegenleistungen Dritter erhält, z.B. Verbindungen zu Werbehotlines. Wir behalten uns vor, nach 24 Stunden die Verbindung automatisch zu trennen.
  2. Grundsätzlich ist ein Wechsel aus einem anderen Vodafone-Tarif in Smart Business und Smart Business Plus möglich. Maßgeblich ist dabei der Vergleich der Listenbasispreise. Ist der Listenbasispreis des Zieltarifs höher als der des Ursprungstarifs, ist der Wechsel sofort möglich. Dabei wird die Restvertragslaufzeit beibehalten. Ist der Listenbasispreis des Zieltarifs geringer als der des Ursprungstarifs, ist der Wechsel frühestens nach 12 Monaten mit neuer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und gegen eine Wechselgebühr von 99,99 Euro möglich. Wird bei einem Vertragswechsel in einen Tarif mit subventioniertem Endgerät dieses in Anspruch genommen, verlängert sich der Vertrag um eine neue Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Ein Wechsel aus einem Tarif mit subventioniertem Endgerät in einen Tarif ohne subventioniertes Endgerät ist grundsätzlich erst nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit möglich. Ein Tarifwechsel während der Mindestvertragslaufzeit ist nur innerhalb derselben Zuzahlungsstufe für subventionierte Endgeräte möglich. Das heißt, dass von einem Tarif mit Basic-Phone (5 Euro monatlicher Aufpreis gegenüber dem Tarif ohne Smartphone) nur wieder in einen Tarif mit Basic-Phone gewechselt werden kann. Gleiches gilt für den Tarif mit Smartphone (10 Euro Aufpreis). Ein Wechsel aus einem anderen Vodafone-Tarif in Smart Business Flex und Smart Business Flex Plus ist erst nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit möglich.
  3. Die Tarife Smart Business und Smart Business Plus sind ausschließlich wählbar für Rahmenvertragskunden mit Laufzeitvertrag. Mindestlaufzeit der Tarife: 24 Monate, 3-monatige Kündigungsfrist zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Wird nicht fristgerecht gekündigt, verlängert sich der Vertrag auf unbestimmte Zeit und kann jederzeit mit einer Kündigungsfrist von einem Monat gekündigt werden. Die Tarife Smart Business Flex und Smart Business Flex Plus sind ausschließlich wählbar für Rahmenvertragskunden mit Laufzeitvertrag. Die Mindestlaufzeit der Tarife: 1 Monat, Kündigungsfrist beträgt 14 Tage zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Wird nicht fristgerecht gekündigt, verlängert sich der Vertrag auf unbestimmte Zeit und kann jederzeit mit einer Kündigungsfrist von einem Monat gekündigt werden.
  4. Bei 60/1-Takt wird die erste Minute voll, danach sekundengenau abgerechnet. Diese Taktung gilt für alle Gespräche aus dem deutschen Vodafone-Netz.
  5. Die Inklusivleistungen und Preise gelten für Standardgespräche, Standard-SMS und Standard-MMS aus dem deutschen Vodafone-Netz zum angegebenen Ziel, Sondernummern sind jeweils ausgenommen.
  6. Wird eine SIM-Karte in einem Abrechnungszeitraum für mehr als 15.000 Minuten für nationale Standardgespräche, 3.000 nationale Standard-SMS oder mehr als 1.500 nationale Standard-MMS genutzt, sind wir berechtigt, das Vertragsverhältnis außerordentlich zu kündigen.
  7. Wird eine SIM-Karte in einem Abrechnungszeitraum für mehr als 15.000 Minuten für Roaming-Standardgespräche, 7.500 Minuten für internationale Standardgespräche, 3000 Standard-SMS oder mehr als 1.500 Standard-MMS genutzt, sind wir berechtigt, das Vertragsverhältnis außerordentlich zu kündigen.
  8. In der Länderzone 1 erfolgt die Abrechnung gemäß der EU Roaming-Regulierung. Alle Informationen zur EU Roaming-Verordnung erhalten Sie unter www.vodafone.de/euregulierung.
  9. Die Option Vodafone Global Standard ist fürs Telefonieren, SMS und MMS schreiben im und ins Ausland sowie für die Datennutzung im Ausland voreingestellt. Die Preise entnehmen Sie dem InfoDok 4615.
  10. Ungenutzte Inklusiv-Leistungen verfallen am Ende des Abrechnungszeitraumes.
  11. Die angegebenen Inklusiv-Datenvolumina sind ausschließlich im Smart Business Plus und im Smart Business Flex Plus nutzbar und gelten für den ein- und abgehenden paketvermittelten Datenverkehr. Sie können bis zum jeweilig genannten Datenvolumen im Abrechnungszeitraum mit maximaler LTE-Geschwindigkeit (bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload im Vodafone Netz) surfen. Die Maximalwerte sind unter optimalen Bedingungen und derzeit an einzelnen Standorten in Deutschland verfügbar. 4G|LTE mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload steht derzeit in über 780 Städten und Gemeinden, eine Upload-Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s sogar in über 4.900 Städten und Gemeinden zur Verfügung (Stand Januar 2021). Durchschnitt laut Connect Test-Ausgabe 01/2021: 77,3 Mbit/s im Download und 25,2 Mbit/s im Upload in Großstädten (Walktest). Ihre individuelle Bandbreite hängt unter anderem von Ihrem Standort und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Ihrer Funkzelle ab. Ihr eingesetztes Gerät muss außerdem die technischen Voraussetzungen haben, diese Bandbreiten zu unterstützen. Eine Liste der Städte, in denen die Maximalwerte erreichbar sind, finden Sie auf vodafone.de/netz. Dort und in der MeinVodafone-App bekommen Sie auch Infos zum Netzausbau und zur Bandbreite vor Ort. Die Berechnung erfolgt kilobytegenau. Taktung/Rundung erfolgt bei Verbindungen über den APN wap.vodafone.de, web.vodafone.com und CDA. Die Datennutzung ist im Tarif Smart Business und im Tarif Smart Business Flex nicht möglich.
  12. Vodafone behält sich vor, bei Einreise in ein Land außerhalb Europas (in die Länderzonen 2 bis 6 gemäß Vodafone Global Standard) in der SMS zur Roaming-Preisinformation ein Angebot zur Buchung eines aktuellen Tages- bzw. Wochen-Pakets zu unterbreiten. Die Buchung eines Pakets ist auch dann nur optional. Leistungen und Preise gelten gemäß Preisliste für Geschäftskunden. Falls ein Tages- bzw. Wochen-Paket gebucht wird, gilt die Abrechnung gemäß Vodafone Global Standard nicht mehr, solange das Paket gültig ist.
  13. 5G steht in mit 5G erschlossenen Gebieten zur Verfügung. 5G-Stationen sind bereits in 860 Städten und Gemeinden verfügbar - Stand Januar 2021. Die Maximalwerte sind unter optimalen Bedingungen und an immer mehr Standorten in Deutschland verfügbar. Ihre individuelle Bandbreite hängt unter anderem von Ihrem Standort und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Ihrer Funkzelle ab. Ihr eingesetztes Gerät muss außerdem die technischen Voraussetzungen haben, diese Bandbreiten zu unterstützen. Eine Liste der Städte, in denen die Maximalwerte erreichbar sind, finden Sie auf vodafone.de/netz.
  14. Nettopreise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer. Ausgewiesene Bruttopreise inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer in zum Zeitpunkt der Dokumentenerstellung gültiger Höhe (19 %). Die tatsächliche zu berechnende Umsatzsteuer wird unter Anwendung des zum jeweiligen Leistungszeitpunkt gültigen Steuersatzes auf Basis der vereinbarten Nettopreise (vierstelliger Ausweis) ermittelt.
  15. Vodafone UltraCard ist jetzt Vodafone OneNumber
    In allen Red Business Prime-Tarifen: Vodafone OneNumber kostenlos zusätzlich buchbar. Die Buchung einer zweiten Vodafone OneNumber SIM-Karte kostet in den Red Business Prime-Tarifen 3,95 Euro pro Monat. Für den Tarif Red Business Prime Unlimited gilt abweichend: Die Buchung einer zweiten Vodafone OneNumber SIM-Karte kostet 24,95 Euro pro Monat.
    In allen Red Business Smart-Tarifen: Die Buchung von Vodafone OneNumber kostet in den Red Business Smart-Tarifen jeweils 3,95 Euro pro Monat.
    Ihre Möglichkeiten mit Vodafone OneNumber:
    Vodafone OneNumber ist eine MultiSIM, die Ihre Kommunikation einfacher macht: Nutzen Sie bis zu 3 mobile Geräte gleichzeitig – mit nur einer Mobilfunk-Nummer: So z.B. Smartphone, Autotelefon, Laptop oder Smartwatch. Sie telefonieren also mit Ihrem Smartphone und gehen gleichzeitig mit Ihrem Laptop online. Und legen außerdem fest, auf welchem Ihrer Geräte Sie SMS und MMS empfangen. Das macht Sie flexibler und Ihre Kommunikation effizienter.
  16. My Office Number
    Gilt nur in Verbindung mit einem Vodafone Mobilfunk-Tarif. Die Verbindungsentgelte richten sich nach dem Mobilfunk-Tarif des Kunden.
    Mindestlaufzeit und Kündigungsfrist: Diese Tarifoption hat eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Sie kann erstmals mit einer Frist von 3 Monaten zum Ende des 2. Vertragsjahres gekündigt werden. Wird die Tarifoption nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert sie sich auf unbestimmte Zeit und kann jederzeit mit einer Kündigungsfrist von einem Monat gekündigt werden.
    Konflikte oder Voraussetzungen zur Buchung: Voraussetzung für die Buchung von My Office Number für einen Teilnehmer ist, dass für dessen Vodafone-Karte folgende Vodafone-Services nicht gebucht sind: CorporateVPN, Corporate VPN mit Flexibler Rufnummern-Anzeige (FNN), Vodafone CorporateMMS, Vodafone Zuhause Option. Mehr Infos finden Sie hier oder im InfoDok 3220.