Usagi und Arisu aus "Alice in Borderland"
© Kumiko Tsuchiya/Netflix
Roter Kinosaal mit Sessel und Leinwand
:

Alice in Borderland: Das wissen wir über eine mögliche Staffel 3

Wer­den die Spiele auf Leben und Tod je enden? Geht es nach den Fans, sicher­lich nicht. Aber ob Net­flix das auch so sieht? Hier erfährst Du alles über eine mögliche Staffel 3 der Man­gaserie “Alice in Bor­der­land”.

Gibt es eine dritte Staffel von Alice in Borderland?

Net­flix hat eine dritte Staffel der japanis­chen Serie bis­lang wed­er bestätigt noch aus­geschlossen. Es liegt auf der Hand, warum: Der Stream­in­griese möchte erst mal abwarten, wie die zweite Staffel beim Pub­likum ankommt, die am 22. Dezem­ber 2022 ges­tartet ist.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Kom­men die neuen Fol­gen gut an und kann sich Alice in Bor­der­land weltweit oben in den Net­flix-Charts etablieren, dürften die Chan­cen auf eine Fort­set­zung steigen. Bei Staffel 1 ging das ganz fix.

Am 10. Dezem­ber 2020 startete Staffel 1. Und bere­its zwei Wochen später gab Net­flix grünes Licht für Staffel 2 von Alice in Bor­der­land. Wenn alles gut läuft, wis­sen wir also bere­its Anfang 2023, ob die Serie eine Zukun­ft hat.

Wann startet Staffel 3 von Alice in Borderland?

Darüber kön­nen wir derzeit nur spekulieren. Staffel 2 erschien gut zwei Jahre nach Staffel 1 bei Net­flix. Die Drehar­beit­en began­nen auf­grund der Coro­n­a­pan­demie erst ver­spätet im Som­mer 2021 und zogen sich bis Ende 2021 hin.

Das dürfte bei ein­er möglichen drit­ten Staffel zwar etwas flot­ter gehen – doch die Nach­bear­beitung nimmt offen­bar sehr viel Zeit in Anspruch. Wir rech­nen daher damit, dass Alice in Bor­der­land Staffel 3 früh­estens Mitte 2024 bei Net­flix startet.

Es kön­nte sog­ar noch später wer­den: Wenn Net­flix den bish­eri­gen Veröf­fentlichungsrhyth­mus beibehält, würde der Releaseter­min erst im Dezem­ber 2024 liegen.

Was passiert in der dritten Staffel?

Achtung: Die fol­gen­den Textpas­sagen kön­nten Inhalte aus Staffel 2 ver­rat­en.

Zur Hand­lung von Staffel 3 ist bis­lang nichts bekan­nt. Was bish­er allerd­ings in der Serie passierte: Am Ende der ersten Staffel von Alice in Bor­der­land kündigt die mys­ter­iöse Herzköni­gin neue Spiele mit noch höherem Schwierigkeits­grad an.

Erst wenn Arisu und seine Mitspieler:innen diese Hürde über­wun­den haben, dür­fen sie das Bor­der­land ver­lassen. Kön­nen sich die Held:innen also schon am Ende der zweit­en Staffel ret­ten? Ja, die über­leben­den Spieler:innen, die sich für eine Rück­kehr in die reale Welt entschei­den, wachen in einem Kranken­haus auf – ohne Erin­nerun­gen an Bor­der­lands. Auch Arisu und Usa­gi erken­nen sich gegen­seit­ig nicht wieder, fühlen sich aber direkt zueinan­der hinge­zo­gen.

Das Ende beant­wortet auch zahlre­iche Fra­gen, die seit der ersten Folge offen waren und schließt einige Hand­lungsstränge. Es würde in der Geschichte nicht viel fehlen, sollte sie der Stream­ing­di­enst nun abset­zen.

Die Serien­schöpfer hal­ten sich allerd­ings auch eine Tür für weit­ere Plot-Optio­nen von Alice in Bor­der­land Staffel 3 offen. Während die Kam­era in der Schlussse­quenz näm­lich viele glück­liche Men­schen ein­fängt und Fans ein Hap­py End­ing verkauft, ist auch ein Tisch mit Spielka­rten zu sehen, die der Wind alle weg­we­ht – bis auf den Jok­er.

Alice in Bor­der­land Staffel 2: Alle Infos zu Net­flix-Start, Sto­ry und Cast

Fest ste­ht: Die Hand­lung der ersten Staffel von Alice in Bor­der­land basiert auf den ersten 31 Kapiteln des Man­gas “Imawa no Kuni no Arisu”. Die verblieben­den 33 weit­ere Kapi­tel deckt anscheinend die zweite Staffel ab. Ein weit­eres Indiz für ein Ende der Serie?

Nein, der japanis­che Man­gakün­stler Haro Aso hat im Okto­ber 2021 bere­its eine Fort­set­zung der Sto­ry um Arisu veröf­fentlicht: „Alice in Bor­der­land Retry”. Inhaltlich ist also noch Stoff für weit­ere Staffeln von Alice in Bor­der­land vorhan­den.

Alice in Borderland Staffel 3: Der Cast

Sollte Alice in Bor­der­land eine dritte Staffel bekom­men, gehen wir davon aus, dass zumin­d­est zwei Darsteller:innen aus dem Cast wieder mit­mis­chen: Ken­to Yamaza­ki (als Ryōhei Arisu) und Tao Tsuchiya (als Yuzuha Usa­gi).

Und anson­sten? In Staffel 2 gibt es etliche Neuzugänge, andere Darsteller:innen ver­ab­schieden sich aus der Serie, darunter Tat­ta, Kuzuryu, Kyu­ma, Pik-König, Mat­sushi­ta und Mira. Auch bei der drit­ten Staffel dürfte sich das Per­son­alka­rus­sell von Alice in Bor­der­land wieder kräftig drehen – denn diese Spiele kön­nen ein­fach nicht alle über­leben.

Welche Sto­ry erwartest Du in Staffel 3 von Alice in Bor­der­land? Ver­rate es uns in einem Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren