Samsung Galaxy Note10 soll Anfang August enthüllt werden

:

Samsung Galaxy Note10 soll Anfang August enthüllt werden

In zwei Monaten soll es so weit sein: Mutmaßlichen Insider-Informationen zufolge plant Samsung die Enthüllung des Galaxy Note10 am 7. August – und zwar im Rahmen eines Unpacked-Events.

Terminänderung noch denkbar

Das will zumindest das US-Branchenportal Cnet von einem eingeweihten Tippgeber erfahren haben. Das Unpacked-Event für das Galaxy Note10 soll wie bei der Vorstellung des Vorgängers wieder im Barclays Center in Brooklyn stattfinden. Ob das Ereignis aber wirklich zu dem Zeitpunkt über die Bühne geht, sei noch nicht sicher. Bis zum 7. August könne Samsung immer noch seine aktuellen Pläne ändern, heißt es auf Cnet.

Zur Erinnerung: Das Unpacked-Event zum Galaxy Note9 fand am 9. August statt. Wie es scheint, erfolgt die Enthüllung des Nachfolgers also rund ein Jahr später. Selbst wenn sich das Datum für die Veranstaltung doch noch ändern sollte, ist ein Termin im August daher naheliegend.

Video: Youtube / GregglesTV

Vier unterschiedliche Modelle des Galaxy Note10?

Was aber erwartet uns auf dem Unpacked Event 2019? Dazu gibt es bislang nur Gerüchte. Demnach plant Samsung gleich vier unterschiedliche Modelle des Galaxy Note 10. Neben der Standard-Ausführung könnten noch ein schwächeres und ein stärkeres Modell kommen – sowie eine weitere Variante mit 5G-Unterstützung. Alle weiteren Vorab-Infos erfährst Du in unserer Zusammenfassung der Galaxy-Note10-Gerüchte.

Bist Du schon gespannt auf das Galaxy Note10? Was erhoffst Du Dir von Samsungs neuem Topmodell? Hinterlasse gerne einen Kommentar mit Deiner Meinung.

Titelbild: picture alliance / dpa Themendienst / Pexels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren