Samsung Galaxy Buds: So setzt Du die Ohrhörer zurück

: : :

Samsung Galaxy Buds: So setzt Du die Ohrhörer zurück

Du hast Probleme mit Deinen Samsung Galaxy Buds? Dann hilft es vielleicht, einen Reset durchzuführen. Wie Du die Galaxy Buds zurücksetzt, erfährst Du im folgenden Ratgeber.

Bei den Samsung Galaxy Buds handelt es sich um Wireless-Bluetooth-Ohrhörer, die Du drahtlos übers eigene Smartphone aufladen kannst. Um die Ohrhörer im Falle eines Problems zurücksetzen, gibt es an der Hardware jedoch keinen Reset-Button, wie Du es vielleicht von anderen Geräten kennst. Stattdessen führt Dich Dein Weg in die Galaxy-Wearable-App, mit der Du neben den Ohrhörern auch andere Samsung-Gadgets wie die Galaxy Watch verwaltest.

Video: Youtube / Samsung

Die Galaxy Buds zurücksetzen – so klappt der Reset

Ist die App Galaxy Wearable auf Deinem Smartphone installiert? Bevor Du sie öffnest, legst Du die Ohrhörer am besten zunächst zurück in ihr Case. Schließe dieses, um die Verbindung zum Smartphone zu kappen.

Hat diese Art „Neustart“ keine Auswirkung gehabt: Stelle sicher, dass die Galaxy Buds wieder mit Deinem Smartphone verbunden sind und die Bluetooth-Verbindung aktiv ist. Starte am Handy die App Galaxy Wearable. Dort wählst Du Deine Ohrhörer aus. In der Übersicht tippst Du dann weiter unten auf den Punkt „Info zu Ohrhörer“. Unter „Ohrhörer zurücksetzen“ stößt Du anschließend den Reset an.

Im Folgenden löscht die App alle Einstellungen, sodass sich die Ohrhörer wieder in ihrem Auslieferungszustand befinden. Hat die App Dir bestätigt, dass der Reset erfolgreich war, kannst Du die Galaxy Buds einrichten. Wie das funktioniert, haben wir Dir bereits an anderer Stelle ausführlich auf unserem Blog erklärt.

Zusammenfassung

  • Bei Problemen mit den Galaxy Buds empfehlen wir Dir, diese zurückzusetzen.
  • Den Reset führst Du über die App Galaxy Wearable durch.
  • Stelle sicher, dass Ohrhörer und Smartphone verbunden sind.
  • Wähle in der App Deine Ohrhörer aus.
  • Starte dann unter „Info zu Ohrhörer | Ohrhörer zurücksetzen“ den Reset.
  • Ist der Vorgang abgeschlossen, richtest Du die Galaxy Buds ein weiteres Mal ein.
  • Das funktioniert ebenfalls mithilfe der Galaxy-Wearable-App.

Hast Du den Reset der Galaxy Buds erfolgreich durchgeführt? Wurden die Probleme dadurch behoben? Wir freuen uns auf eine Rückmeldung von Dir.

Titelbild: picture alliance / AP Images / Eric Risberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren