Schwebende PS5-Konsole.
© Sony
Der Protagonist in Sniper Elite 5
Pikachu wehrt einen Treffer von Liberlo in Pokémon Unite ab

PS5: Nutzerkonto erstellen, wechseln und löschen

Endlich ist die neue PlaySta­tion 5 eingetrudelt. Du hast die Spielkon­sole ein­gerichtet und willst losspie­len? Dafür musst Du vorher allerd­ings noch einen Account anle­gen oder Dich in den schon bere­its beste­hen­den ein­loggen, damit Du auf das PlaySta­tion Net­work zugreifen kannst. Wir zeigen Dir, wie Du ein PS5-Kon­to erstellst, wech­selst oder löschst.

Einen Account für die PlaySta­tion 5 brauchst Du nicht unbe­d­ingt, um mit der Spielkon­sole zu zock­en. Allerd­ings macht das Spie­len dann weniger Spaß, denn Dir fehlen einige Fea­tures. Nur mit einem kosten­losen Kon­to beim PlaySta­tion Net­work (PSN) kannst Du online spie­len, im PlaySta­tion Store neue Games oder Updates herun­ter­laden, Trail­er anse­hen und Filme auslei­hen. Es ist deshalb dur­chaus sin­nvoll, ein PS5-Kon­to zu erstellen.

Bestehenden PSN-Account auf der PS5 nutzen

Du hast schon an ein­er PlaySta­tion 4 gespielt, bevor Du Dir die PS5 zugelegt hast? Dann besitzt Du wahrschein­lich schon einen PSN-Account. Wenn Du Dein erstelltes Kon­to auf der PS5 weit­er­ver­wen­d­est, hast Du auf bei­den Kon­solen Zugriff auf Trophäen, Spiel­stände, Dat­en oder Fre­unde.

So log­gst Du Dich mit dem beste­hen­den PSN-Account ein:

  1. Beim ersten Start der PS5 stellst Du eine Inter­netverbindung her und lädst ein Update der Sys­tem-Soft­ware herunter. Dann bietet Dir Sony automa­tisch zwei Möglichkeit­en, um Dich im PlaySta­tion Net­work anzumelden.
  2. Entschei­dest Du Dich für die Anmel­dung per QR-Code, brauchst Du die Playsta­tion-App für Android oder iOS. Logge Dich darin mit Deinen PSN-Zugangs­dat­en ein und öffne die „Ein­stel­lun­gen”. Tippe auf „Anmelden auf der PS5”. Du kannst nun über die App den QR-Code auf dem Fernse­hbild­schirm scan­nen. Bestätige die Anmel­dung auf dem Mobil­tele­fon.
  3. Für die manuelle Anmel­dung gib­st Du mit dem DualSense-Con­troller Deine E-Mail-Adresse und Dein Pass­wort für das PSN ein. Bestätige mit „Anmelden”.

Ein neues PS5-Konto erstellen

Du hast noch keinen PSN-Account? Kein Prob­lem, Du kannst ihn schnell ein­richt­en. Es gibt zwei Optio­nen: Entwed­er Du erstellst das PS5-Kon­to im Brows­er oder direkt auf der Kon­sole.

So erstellst Du einen neuen PS5-Account im Brows­er:

  1. Öffne die PlaySta­tion-Web­seite und klicke rechts oben auf „Anmelden”.
  2. Auf der näch­sten Seite wählst Du „Neues Kon­to erstellen”. Bestätige mit „Erstellen”.
  3. Wäh­le Dein Geburts­da­tum aus und bestätige diesen und alle fol­gen­den Schritte mit „Weit­er”.
  4. Bes­timme Deine Region und Sprache.
  5. Gib eine gültige E-Mail-Adresse und ein Pass­wort ein. Das Pass­wort musst Du wieder­holen.
  6. Wäh­le Land oder Region Deines aktuellen Wohn­sitzes aus.
  7. Tippe eine Online-ID und Deinen Namen ein. Die ID ist öffentlich zu sehen, Dein Name nicht.
  8. Bestätige am Ende mit „Zus­tim­men und Kon­to erstellen”.

Das Kon­to für die PS5 erstellst Du in weni­gen Schrit­ten im Brows­er. - Bild: Eigenkreation/Sony

Ein neues PS5-Kon­to auf der Kon­sole anle­gen:

Du kannst ein neues PSN-Kon­to auch direkt an der Kon­sole eröff­nen. Dafür gibt es ver­schiedene Wege:

  • Lege den Account beim ersten Ein­richt­en der Kon­sole an – so wie oben beschrieben.
  • Oder drücke die PlaySta­tion-Taste auf dem DualSense-Con­troller . Gehe über das Pro­fil­bild-Sym­bol rechts oben zu „Benutzer wech­seln”. Wäh­le dort „Neuen Benutzer hinzufü­gen” und anschließend „Get Start­ed” sowie „Erstelle ein Kon­to”.
  • Alter­na­tiv gehst Du in den „Ein­stel­lun­gen” zu „Benutzer und Kon­ten“ und „Benutzer“.

Danach gib­st Du jew­eils Deine Dat­en ein, so wie beim Anle­gen des PS5-Kon­tos im Brows­er.

PS5-Konto auf der Konsole wechseln

Möcht­est Du einen Fre­und auf Dein­er PlaySta­tion 5 spie­len lassen, wech­selst Du ein­fach das PS5-Kon­to. Das geht so:

  1. Wäh­le auf dem Start­bild­schirm der PlaySta­tion 5 rechts oben das Pro­fil­bild-Sym­bol.
  2. Gehe auf „Benutzer wech­seln”. Nun wählst Du entwed­er ein Kon­to aus, das Du schon auf der PS5  erstellst hast. Oder Du trägst die Zugangs­dat­en des anderen Spiel­ers neu ein.

Tipp: Übri­gens kannst Du über die Option „Quick Play” auch ein tem­poräres und anonymes Gastkon­to erstellen, ohne dass Du Dat­en eingeben musst.

GigaCube

Ein Konto auf der PS5 löschen

Ein Fre­und hat sich kurz auf Dein­er PlaySta­tion 5 ein­gel­og­gt und nun willst Du seinen Account löschen? Das ist ganz ein­fach:

  1. Wäh­le auf dem PS5-Home­screen oben rechts über das Zah­n­rad-Sym­bol die „Ein­stel­lun­gen” aus.
  2. Gehe auf den Punkt „Benutzer und Kon­ten” und rufe dort „Benutzer” auf.
  3. Wäh­le das entsprechende Kon­to aus. Jet­zt kannst Du auf den Papierko­rb klick­en, dann ist der Account auf der PS5 gelöscht. Das PlaySta­tion-Net­work-Kon­to beste­ht aber weit­er. Du kannst den Benutzer jed­erzeit wieder hinzufü­gen.

Zusammenfassung: Nutzerverwaltung auf der PS5

  • Wenn Du auf der PS5 einen bere­its beste­hen­den PSN-Account ver­wen­d­est, behältst Du Trophäen, Fre­unde und Spiel­stände.
  • Alter­na­tiv kannst Du ein neues PS5-Kon­to entwed­er im Brows­er oder direkt auf der Kon­sole erstellen.
  • Es ist möglich, zwis­chen ver­schiede­nen Accounts hin- und herzuwech­seln.
  • Über­flüs­sige Kon­ten löschst Du in den Ein­stel­lun­gen über „Benutzer und Kon­ten”.

Wie oft nutzt Du Deinen PSN-Account, um Games oder Spiele herun­terzu­laden? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren