Beats ohne Bytes: Lieblingssound nonstop mit dem Music-Pass von Vodafone

The New Pope, Jude Law, John Malkovich, Sky
: :

Beats ohne Bytes: Lieblingssound nonstop mit dem Music-Pass von Vodafone

Pop-Musik zum Früh­stück, Rock im Park und Soul zum Ein­schlafen. Wenn Musik-Apps und Stream­ing-Dien­ste auf Deinem Smart­phone in Dauer­schleife laufen, ist das Daten­vol­u­men ruck­zuck aufge­braucht. Du hast genug vom Leben am Lim­it? Dann hol Dir Deinen Music-Pass mit den neuen Voda­fone-Tar­ifen und lausche den besten Musik-Apps rund um die Uhr, ohne Dein Daten­vol­u­men zu ver­brauchen.

Ob Deez­er, Spo­ti­fy, Nap­ster oder Sound­cloud,: irgend­was läuft bei Dir immer. Es wurmt Dich, dass jed­er Beat auch ein paar Bytes Deines Daten­vol­u­mens schluckt? Gewis­sens­bisse kannst Du kün­ftig get­rost über­hören, denn mit den neuen Mobil­funk-Tar­ifen inklu­sive Music-Pass von Voda­fone wird jed­er Ton zum Tre­f­fer.

+++Hol Dir jet­zt Deinen Music-Pass und mach Dir keine Sor­gen mehr um Dein Daten­vol­u­men.+++

Beats ohne Bytes mit dem Music-Pass: Lieblings-Apps in Dauerschleife

Ab dem 26. Okto­ber bekommst Du zu jedem neuen Red- und Young-Tarif von Voda­fone kosten­los einen von vier GigaPässen inklu­sive. In einem stillen Moment entschei­dest Du Dich natür­lich für den Music-Pass, denn damit kannst Du auf dem Smart­phone eine Daten­fla­trate für die beliebtesten Musik-Stream­ing-Apps nutzen. Ab jet­zt schallen Dir über Ama­zon Music Unlim­it­ed und Ama­zon Prime Music, Deez­er, I Love Radio, Nap­ster, Sound­cloud, Tidal oder Spo­ti­fy pausen­los Deine Lieblingssongs ins Ohr, ohne auch nur ein Byte Deines Daten­vol­u­mens zu ver­brauchen.

Deezers Neue Hits-Playlist: Wöchentlich neue Hits, null Datenverbrauch

Ob neue Musik von Justin Tim­ber­lake, Eminem oder New­com­er Bausa: Für alle Musik­lieb­haber hat Deez­er eine Playlist mit neuen Hits geschaf­fen. Jede Woche find­est Du hier die neusten Tracks und Kün­stler.

Als Voda­fone Kunde genießt Du viele Vorteile bei ein­er Deez­er-Mit­glied­schaft. Zu den Ange­boten find­est Du hier.

Giga-Pässe: So flexibel wie Dein Musikgeschmack

So abwech­slungsre­ich wie Dein Musikgeschmack sind auch Deine Gewohn­heit­en? Kein Prob­lem, denn mit der Wahl eines Giga­Pass­es bist Du nicht an eine App-Fla­trate gebun­den. Ab 28. Novem­ber 2017 kannst Deinen Giga­Pass jeden Monat auf Neue wech­seln. Und wenn Du beim Musikhören genau­so gerne auf Face­book, Twit­ter und Co. unter­wegs bist oder chat­test, kannst Du ein­fach einen Chat- und Social-Pass für je 5 Euro pro Monat dazu buchen. Lediglich für den zusät­zlichen Video-Pass wer­den monatlich 10 Euro extra fäl­lig.

Diese Apps hat der Music-Pass aktuell inklu­sive:

  • apple music
  • ama­zon music unlim­it­ed
  • ama­zon prime music
  • deez­er
  • I love radio
  • nap­ster
  • sound­cloud
  • spo­ti­fy
  • tidal

Kleiner Preis für großen Spaß

Die neuen Red-Tar­ife inklu­sive Giga­Pass bekommst Du ab einem monatlichen Basis­preis von 34,99 Euro. Hast Du das 27. Leben­s­jahr noch nicht gek­nackt, kannst Du die Young-Tar­ife ab 22,99 Euro nutzen. Deine unver­braucht­en Dat­en nimmst Du mit dem GigaDe­pot von Voda­fone natür­lich weit­er­hin mit in den näch­sten Monat.

Gut, dass Du vom Voda­fone Music-Pass gehört hast! Sich­er Dir die besten Musik-Stream­ing-Apps als Fla­trate zum Neu­ver­trag oder bei Ver­längerun­gen Deines Red- oder Young-Tar­ifs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren