Junge Frau nutzt Cloud-Telefonie von RingCentral

Ihr kostenfreies Upgrade auf RingCentral

Ihr Business wird immer flexibler und vernetzter: Mit der RingCentral-Technologie bekommen Sie jetzt genau die Kommunikations-Lösung, die dazu passt – mit einem kostenfreien Upgrade auf Premium-Lizenzen für alle Ihre One Net Business-Anwender. 

quote field

Geschäftspartner sieht Vorteile von RingCentral

Vodafone One Net Business goes RingCentral

Vodafone als starker Partner an Ihrer Seite – mit den vielen Vorteilen und zusätzlichen Features von RingCentral:

  • App-basierte Mobilfunk-Integration
  • Neues Self-Care-Portal
  • Erweiterte Analysefunktionen
Play Video
So läuft die Migration zu RingCentral

Vodafone Business UC mit RingCentral ist die Zukunft der Zusammenarbeit. Sie sehen in diesem Video wie das Upgrade von One Net Business zu RingCentral funktioniert und welche Vorteile das für Sie als ONB-Kunde hat.

Fragen und Antworten

  • Was ist RingCentral?

    RingCentral ist eine cloudbasierte Telefonanlage. Mit RingCentral verwalten Sie Ihre Telefonsysteme im Büro und Ihre Anrufe noch komfortabler. Auch Ihre Anwender:innen und Anrufer:innen profitieren direkt von mehreren neuen Funktionen. Und mit der Integration in zahlreiche Apps bekommen Sie zusätzliche Möglichkeiten. Mit denen Sie Ihre Kommunikation weiter vernetzen und digitalisieren können. Weitere Infos finden Sie auf unter folgendem Link.

  • Was ändert sich für mich bei RingCentral?

    Alle Funktionen und Services, die Sie mit RingCentral nutzen oder nicht mehr nutzen können, finden Sie in diesem Dokument.

  • Wie läuft die Migration ab?

    Wir gleichen alle Daten, u.a. zum Super-Admin, ab. Nach Ihrer Zustimmung sowie Unterzeichnung der Dokumente starten wir die Migration auf RingCentral. Falls einzelne Geräte neu eingerichtet werden müssen, unterstützen Sie unsere Techniker:innen.

  • Wer betreibt die Plattform?

    Die Plattform wird in Amsterdam und Frankfurt am Main von RingCentral betrieben. Der Media-Hub hat seine Plattform in Zürich. Ihre Abrechnungsdaten bleiben bei der Vodafone GmbH. Ihre technischen Daten verwalten wir für maximale technische Unterstützung gemeinsam mit RingCentral. Durch den Plattform-Standort in Europa bieten wir Ihnen höchste Sicherheit.

  • Was passiert mit meiner bestehenden Hardware?

    Ihre bestehende Hardware können Sie wie gewohnt mit RingCentral nutzen. Unsere Expert:innen stehen Ihnen zur Verfügung und begleiten Sie im Upgrade-Prozess.

  • Verändert sich meine Vertragslaufzeit?

    Das Datum des Vertragsendes Ihrer One Net Business-Lösung bleibt mit RingCentral unverändert. Das Vertragsende entnehmen Sie Ihren Unterlagen – oder fragen es in Ihrem CNS-Team an. Sie erreichen uns wie gewohnt unter 0800/5052360 oder per E-Mail an CNS.Team@vodafone.com.

  • Ändert sich etwas an meiner Rechnung?

    An Ihren Vertragskosten ändert sich durch die Migration auf RingCentral nichts: Sie zahlen monatlich den gleichen Betrag wie für One Net Business. Das Einzige, was sich auf der Rechnung ändert, ist der Produktname.

  • Bleiben meine Ansprechpartner:innen?

    Ihre Ansprechpartner:innen bleiben wie gewohnt im CNS-Team. Sie erreichen es unter 0800/5052360 oder per E-Mail an CNS.Team@vodafone.com.

  • Behalte ich die Premium-Lizenz für immer?

    Ihre bisherigen One Net Business-Anwender:innen bekommen ein kostenfreies Upgrade auf die RingCentral Premium-Lizenz. Diese Lizenzen behalten Sie, solange Sie den Vertrag nicht kündigen. Nur bei Vertragsänderungen können andere Preise anfallen.

  • Wie kann ich das Produkt kennenlernen?

    Nach dem Upgrade stellen wir Ihnen RingCentral parallel zu One Net Business für 10 Werktage zur Verfügung. In diesen 10 Werktagen können Sie RingCentral parallel zu One Net Business nutzen. Und sich mit dem Produkt vertraut machen. 

  • Was ist der Super-Admin?

    Der Super-Admin ist der Admin mit den höchstmöglichen RingCentral-Rechten in Ihrem Unternehmen. Dieser Super-Admin kann u.a. weitere Admins ernennen sowie Rechte und Einstellungen verwalten. Am einfachsten wird die Verwaltung des Super-Admins für Sie, wenn Sie hierfür einen Funktionsuser benennen.