Mona Kastens Bestseller Save Me wird verfilmt
© Mona Kasten
Eine Familie glücklich vereint in "Locke & Key"
:

Save Me-Serie: Mona Kastens Erfolgsroman wird verfilmt

Mit ihrer Romantrilo­gie „Max­ton Hall“ lan­dete die deutsche Schrift­stel­lerin Mona Kas­ten einen Best­seller-Erfolg. Du hast die Büch­er „Save Me“, „Save You“ und „Save Us“ auch ver­schlun­gen? Gute Nachricht­en für Dich: Die UFA-Pro­duk­tion­sstu­dios ver­fil­men den ersten Teil der Buchrei­he für Ama­zon Prime Video. Bei uns erfährst Du alles, was Du über die geplante Save Me-Serie wis­sen musst.

Kas­tens Geschicht­en über die junge Stu­dentin Ruby Bell faszinieren seit 2018 nicht nur Roman­fans – auch auf Best­sellerlis­ten find­et sich die Buchrei­he wieder. Kein Wun­der also, dass Ama­zon Prime Video die UFA mit ein­er Ver­fil­mung des ersten Teils beauf­tragt hat. „Save Me ist eine Geschichte voller Liebe, Ver­rat und Glam­our“, find­et Philip Pratt, Leit­er der Deutschen Ama­zon Orig­i­nals bei Prime Video. „Preis­gekrönt, von Mil­lio­nen Leser:innen geliebt – und bald bei Prime Video zu sehen.“ Doch worum genau geht es in der Roman­rei­he eigentlich?

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von UFA Pro­duc­tion (@ufa_production)

Save Me von Mona Kasten: Das passiert in der Buchvorlage

Der Roman Save Me han­delt von der jun­gen Stu­dentin Ruby Bell, die ein Stipendi­um für das renom­mierte Max­ton Hall Col­lege erhal­ten hat. Ihre Devise: bloß nicht auf­fall­en. Vor allem ihrem Mitschüler James Beau­fort geht sie aus dem Weg, denn der heim­liche Anführer des Col­leges scheint nicht nur reich und attrak­tiv zu sein, son­dern auch arro­gant. Doch dann find­et Ruby ein dun­kles Geheim­nis her­aus, das den Ruf von James’ Fam­i­lie zer­stören kön­nte. James möchte Rubys Schweigen erkaufen, wodurch sich die bei­den näher ken­nen­ler­nen und fest­stellen, dass sie sehr unter­schiedlich sind. So hat James meis­tens nur die näch­ste Par­ty im Kopf, während Ruby unbe­d­ingt in Oxford studieren möchte. Doch es dauert nicht lange, bis sich die zwei näher kom­men …

Mit Voda­fone GigaTV und einem beste­hen­den Ama­zon Prime Video-Account kannst Du viele Serien und Filme direkt über GigaTV schauen.

„Eine überaus berührende Geschichte“: UFA freut sich auf die Save Me-Serie

„Mit Save Me dür­fen wir eine der erfol­gre­ich­sten Roman­rei­hen der let­zten Jahre ver­fil­men,“ schwärmt Markus Brun­ne­mann, Geschäfts­führer und Pro­duzent UFA Fic­tion und UFA Ser­i­al Dra­ma. „Mona Kas­ten hat mitreißende Charak­tere und eine über­aus berührende Geschichte geschaf­fen.“ In sechs Fol­gen möchte er die Sto­ry mit Pro­duzentin Cey­lan Yildirim auf dem Bild­schirm zum Leben erweck­en. Den Job als Head-Autorin übern­immt Daphne Fer­raro, die auch an der zweit­en Staffel der Net­flix-Serie „Dark“ mitwirk­te.

Wann genau die Save Me-Serie starten soll, ist bis jet­zt noch nicht bekan­nt. Doch laut UFA soll die Ver­fil­mung noch 2023 weltweit auf Ama­zon Prime Video abruf­bar sein. Bis dahin hal­ten wir Dich hier bei fea­tured auf dem Laufend­en.

Welche Hoff­nun­gen hast Du für die Save Me-Serie? Ver­rate uns Deine Erwartun­gen in der Kom­men­tarspalte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren