Vodafone Europe-Tarife

Ihre Sprachtarife mit Flatrate für das Inland und 16 europäische Länder

  • Optimale Kostensicherheit für Gespräche im europäischen Ausland
  • Drei attraktive Tarifangebote mit Wunschflatrate in bevorzugte Netze
  • Weitere Sparmöglichkeiten durch Kombination mit anderen Tarifoptionen
  • Tarif mit vergünstigtem Handy oder als SIM only-Variante buchbar
  • Für Geschäftskunden mit Vodafone-Rahmenvertrag

Mit den Vodafone Europe-Tarifen profitieren Sie von günstigen Konditionen und Kostensicherheit bei Ihren Auslandsgesprächen. In 16 europäischen Ländern telefonieren Sie genauso günstig wie im Inland, und zwar in allen Netzen des jeweiligen Landes.


Die Vodafone Europe-Tarife im Überblick

Vodafone Europe

Preise in Euro ohne MwSt11
(Preise in Euro inkl. MWSt)
Vodafone Europe
M1,7 L1,7 XL1,7
Mtl. Paketpreis ohne vergünstigtes Handy (SIM only) 60,00
(71,40)
77,00
(91,63)
89,00
(105,91)
Mtl. Paketpreis mit vergünstigtem Handy 67,50
(80,33)
84,50
(100,56)
96,50
(114,84)
Einmaliger Anschlusspreis entfällt
Taktung5 60/1
Mindestlaufzeit2 24 Monate
Voraussetzung Vodafone-Rahmenvertrag1
Minutenpreise für Telefonie6,10
- in Deutschland
- von Deutschland in die Vodafone Europe-Länder
- innerhalb der Vodafone Europe-Länder
- aus den Vodafone Europe-Ländern nach Deutschland
Ankommende Gespräche unbegrenzt4
zur Vodafone Mailbox unbegrenzt4
in die CorporateGroup/VTK3 unbegrenzt4
ins dt. Festnetz und in die Festnetze der Vodafone Europe-Länder 0,12 unbegrenzt4
ins dt. Vodafone-Netz 0,12
(0,14)
0,12
(0,14)
unbegrenzt4
in andere dt. Mobilfunknetze 0,25
(0,30)
0,25
(0,30)
0,25
(0,30)
in die Vodafone-Netze der Vodafone Europe-Länder 0,25
(0,30)
0,25
(0,30)
0,25
(0,30)
in andere Mobilfunknetze der Vodafone Europe-Länder 0,25
(0,30)
0,25
(0,30)
0,25
(0,30)
Minutenpreise für Telefonie6,10
- von Deutschland in Nicht-Vodafone Europe-Länder
- von Vodafone Europe-Ländern in Nicht-Vodafone-Europe-Länder
Zone 1:
Europa
- Festnetz8
- Mobil
8
0,69
(0,82)
Zone 2:
USA/Kanada
0,69
(0,82)
Zone 3:
Restl. Welt
1,59
(1,89)
Nationaler SMS-Preis2 0,17
(0,20)
Roaming6,10
Ankommende und abgehende Gespräche in ausländischen Netzen außerhalb des Geltungsbereichs der Vodafone Europe-Tarife
Tarife
  • Vodafone World voreingestellt (siehe Infodok 443)
  • Vodafone ReiseVersprechen9, optional zusätzlich buchbar
Geltungsbereich & Länderliste für Vodafone Europe

Die Tarife Vodafone Europe M, L, XL gelten im deutschen Vodafone-Netz und in allen Mobilfunknetzen der folgenden Länder, mit denen die Vodafone GmbH über ein Roaming-Abkommen verfügt:

Geltungsbereich / Länderliste Vodafone Europe M / L / XL
Belgien
Frankreich
Griechenland
Großbritannien
Irland
Italien
Luxemburg
Malta
Niederland
Österreich
Portugal
Rumänien
Schweiz
Spanien
Tschechien
Ungarn
Kombinieren Sie Ihren Vodafone Europe-Tarif mit einer Tarifoption und profiteren Sie von zusätzlicher Kostensicherheit

Vodafone Professional Minuten
Diese Kombination bietet Ihnen noch mehr Flexibilität und Kostensicherheit, denn die Professional Minuten können Sie für abgehende Gespräche in Deutschland und in den Vodafone Europe-Ländern nutzen. Detaillierte Informationen dazu finden Sie im InfoDok 563.

Vodafone ReiseVersprechen / ReiseVersprechen Asien
Für Gespräche außerhalb der Vodafone Europe-Länder können Sie Ihre Inklusiv-Minuten in über 45 ReiseVersprechen-Ländern nutzen. Sie zahlen lediglich einen Verbindungspreis von 0,6303 Euro (0,75 Euro inkl. MwSt.) pro Gespräch. Weitere Informationen zum Vodafone ReiseVersprechen und dem ReiseVersprechen Asien finden Sie im InfoDok 464 und InfoDok 454.
So buchen Sie Ihren Vodafone Europe-Tarif

Als Vodafone-Rahmenvertragskunde können Sie diesen Tarif direkt bei Ihrem Vodafone-Vertriebsbeauftragten oder in Ihrem Vodafone-Shop buchen. Bei Fragen zu diesen Tarifen hilft Ihnen auch gern das Vodafone BusinessTeam unter 0172 / 1234 und 0800 / 172 1234 weiter.

Oder fordern Sie mit dem Kontaktformular Ihr individuelles Angebot an.


Angebot & Produktberatung anfordern

Weitere Hinweise und Fußnoten einblenden
  1. Was gilt für die Vodafone Europe-Tarife?
    Sie können die Vodafone Europe-Tarife buchen, wenn Sie Kunde in einem Vodafone-Rahmenvertrag sind. Die Vodafone Europe-Tarife haben eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten und eine Kündigungsfrist von 3 Monaten. Sie können die Tarife erstmals zum Ende der Mindestlaufzeit kündigen. Falls Sie nicht rechtzeitig kündigen, verlängert sich Ihr Tarif automatisch um je ein Jahr. Sie können während der Mindestlaufzeit Ihres Vodafone Europe-Tarifs nicht in einen anderen Laufzeittarif wechseln. Aus einem Vertrag, bei dessen Abschluss Sie vergünstigte Hardware gekauft haben, können Sie während der Mindestlaufzeit nicht in einen SIM only-Tarif wechseln. Sie dürfen Ihre Vodafone-Karte nur als Endkunde im dafür üblichen Umfang und für Verbindungen nutzen, die Sie manuell über Ihre Hardware aufbauen. Sie dürfen Ihren Vodafone Europe-Tarif nicht nutzen für: den Betrieb von Mehrwert- oder Massenkommunikationsdiensten wie z. B. Faxbroadcast-Diensten, Telemarketing- oder Call-Center-Leistungen, das Erbringen von entgeltlichen oder unentgeltlichen Zusammenschaltungs- oder sonstigen Telekommunikations-Dienstleistungen für Dritte, das Weitervermitteln von Mobilfunk-Teilnehmern im Vodafone-Netz oder in andere Netze über die Vodafone-Karte, das Herstellen von Verbindungen, bei denen der Anrufer aufgrund des Anrufs und/oder in Abhängigkeit von der Dauer der Verbindungen Zahlungen oder andere vermögenswerte Gegenleistungen Dritter erhält wie z. B. Verbindungen zu Werbehotlines.
  2. Wofür gelten die Preise?
    Die Preise gelten für Gespräche, SMS und MMS aus dem deutschen Vodafone-Netz zum angegebenen Ziel. Sondernummern sind jeweils ausgenommen.
  3. Entstehen weitere Kosten?
    Für die Einrichtung der Vodafone CorporateGroup und die Integration einer virtuellen TK-Anlage können je nach Rahmenvertrag zusätzliche Kosten entstehen.
  4. Gibt es Einschränkungen?
    Nutzen Sie Ihre SIM-Karte in einem Abrechnungszeitraum bei Abrechnung im 60/1-Takt mehr als 15.000 Minuten für nationale abgehende Standardgespräche, sind wir berechtigt, das Vertragsverhältnis außerordentlich zu kündigen. Nutzen Sie Ihre SIM-Karte in einem Abrechnungszeitraum mehr als 1.500 Minuten für ankommende und abgehende Standardgespräche im europäischen Ausland in den Vodafone Europe-Ländern, berechnen wir einen Folgepreis von 0,25 (0,30) Euro pro Minute.
  5. Was bedeutet der 60/1-Takt?
    Beim 60/1-Takt wird die erste Minute Ihrer Gespräche voll berechnet, danach wird sekundengenau abgerechnet. Ergeben sich bei der sekundengenauen Abrechnung Verbindungskosten von unter 1 Cent, runden wir die Kosten auf 1 Cent auf. Für Verbindungen zu Sondernummern gilt immer der 60/1-Takt.
  6. Welche Länder sind die Vodafone Europe-Länder?
    Die Vodafone Europe-Länder sind: Belgien, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Portugal, Rumänien, Schweiz, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn. Vodafone Europe gilt in diesen Ländern für alle Mobilfunknetze, mit denen wir ein Roaming-Abkommen haben.
  7. Wie viel kosten CSD-Datenverbindungen und Fax-Verbindungen in den Vodafone Europe-Tarifen?
    CSD-Datenverbindungen und Fax-Verbindungen ins deutsche Festnetz und netzintern kosten in den Vodafone Europe-Tarifen 0,12 (0,14) Euro pro Minute. CSD-Datenverbindungen und Fax-Verbindungen in Ihre Vodafone CorporateGroup oder zu Ihrer virtuellen TK-Anlage kosten in diesen Tarifen 0,06 (0,07) Euro pro Minute. Verbindungen mit Vodafone-HSCSD rechnen wir jeweils zum doppelten Minutenpreis ab. Für CSD-Datenverbindungen und Fax-Verbindungen im Ausland gilt Ihr Roaming-Tarif.
  8. Welche Länder gehören bei den Vodafone Europe-Tarifen zur Tarifzone Europa?
    Bei den Vodafone Europe-Tarifen gehören zur Tarifzone Europa alle europäischen Länder, die nicht zu den Vodafone Europe-Ländern gehören, sowie Ägypten, Algerien, Israel, Jordanien, Libanon, Libysch-Arabische Dschamahirija, Marokko, Russische Föderation (Orte westlich des 40. geografischen Längengrads wie z. B. Moskau und St. Petersburg), Syrien (Arabische Republik), Tunesien und Türkei.
  9. Was gilt für das Vodafone ReiseVersprechen und die Vodafone Professional Minuten?
    Sie können das Vodafone ReiseVersprechen und die Vodafone Professional Minuten als Tarifoptionen buchen, wenn Sie einen Laufzeitvertrag in einem der Vodafone Europe-Tarife haben. Mit dem Vodafone ReiseVersprechen nutzen Sie Ihre Vodafone Professional Minuten für Gespräche in den ausländischen Mobilfunknetzen dieser Länder: Ägypten, Albanien, Australien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Gibraltar, Guernsey, Isle of Man, Island, Japan, Jersey, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Neuseeland, Norwegen, Polen, Schweden, Slowakei, Slowenien, Türkei und Zypern. Abgehende Gespräche ins deutsche Festnetz, ins deutsche Vodafone-Netz inklusive Vodafone Mailbox und Vodafone Group, in die Festnetze der Vodafone Europe-Länder sowie die Gespräche innerhalb des Gastlandes kosten 0,12 (0,14) Euro/Minute plus 0,6303 (0,75) Euro pro Gespräch. Abgehende Gespräche in die restlichen deutschen Mobilfunknetze sowie in die Mobilfunknetze der Vodafone Europe-Länder kosten 0,25 (0,30) Euro/Minute plus 0,6303 (0,75) Euro pro Gespräch. Abgehende Gespräche in die Zone1 ohne die Vodafone Europe-Länder und in die Zone 2 kosten 0,69 (0,82) Euro/Minute plus 0,6303 (0,75) Euro pro Gespräch. Abgehende Gespräche in die Zone 3 kosten 1,59 (1,89) Euro/Minute plus 0,6303 (0,75) Euro pro Gespräch. Eingehende Gespräche kosten 0,6303 (0,75) Euro pro Gespräch plus 0,1681 (0,20) Euro/Minute ab der 61. Gesprächsminute. Die Vodafone Professional Minuten gelten nicht für Datenverbindungen, Video-Telefonie, Verbindungen zu Sondernummern und Vergünstigungen aus Tarifoptionen. Ihre Vodafone Professional Minuten rechnen wir Ihnen an, sobald wir die Rechnung vom ausländischen Netzbetreiber haben. Inklusiv-Minuten von Vodafone HappyOptionen und Business-Inklusiv-Minuten rechnen wir Ihnen nicht an. Für Minutenpreise und Inklusiv-Minuten gilt innerhalb der EU ein 60/1-Takt, das heißt, die erste Minute des Gesprächs wird voll, danach wird sekundengenau abgerechnet. Außerhalb der EU gilt ein 60/30-Takt, das heißt, die erste Minute des Gesprächs wird voll, danach wird halbminütlich abgerechnet. Im Übrigen gilt der Roaming-Tarif Vodafone-World.
  10. Gibt es bei diesen Kosten eine Besonderheit?
    Wir berechnen Ihnen diese Verbindungskosten erst, wenn wir Ihre Verbindungsdaten aus dem Ausland haben, also meist etwas verzögert. Das gilt für abgehende und ankommende Verbindungen.
  11. Was gilt für die angegebenen Preise?
    Sie sehen den Brutto-Preis jeweils in Klammern hinter dem Netto-Preis. Ist die dritte oder vierte Nachkommastelle 0, wird der Preis mit nur zwei oder drei Nachkommastellen angegeben. Ihre Rechnung erstellen wir auf Basis der Netto-Preise und addieren die Mehrwertsteuer erst zum Gesamtrechnungsbetrag, der mit zwei Stellen nach dem Komma angegeben ist.