Der Biss der Klapperschlange: Die Erklärung des Netflix-Mysterythrillers

Rattlesnake, Offizielles Poster
: :

Der Biss der Klapperschlange: Die Erklärung des Netflix-Mysterythrillers

Würdest du für das Leben deines Kindes einen Mord bege­hen? Diese Frage muss sich Pro­tag­o­nistin Kat­ri­na in Der Biss der Klap­per­schlange stellen, nach­dem ihre Tochter Clara mit­ten in der Wüste von dem titel­geben­den Rep­til ange­fall­en wird. Im neuen Net­flix-Film ver­schmelzen Traum und Real­ität auf sur­reale Weise miteinan­der. Wir liefern eine mögliche Erk­lärung, was tat­säch­lich passiert ist.

Mit schön­er Regelmäßigkeit bedi­ent Net­flix inzwis­chen auch Hor­ror­fans. So sorgte kür­zlich das Net­flix Orig­i­nal Im hohen Gras, das wir eben­falls erk­lärt haben, für Auf­se­hen und Gesprächsstoff. Cube-Regis­seur Vin­cen­zo Natali adap­tierte dafür eine Kurzgeschichte von Stephen King.

Der Biss der Klapperschlange Carmen Ejogo

Kat­ri­na ist bere­it, für die Gesund­heit ihres Kindes alles zu tun | © Net­flix

Auch der Aus­tralier Zak Hilditch durfte im Auf­trag des Streamin­gan­bi­eters mit 1922 bere­its die gle­ich­namige Nov­el­le des „Mas­ter Of Hor­ror“ ver­fil­men. Immer­hin hat­te er zuvor mit dem Apoka­lypsen-Hor­ror These Final Hours bei einem Bud­get von ger­ade ein­mal 2,5 Mio. US-Dol­lar sein Händ­chen für eine dichte und bek­lem­mende Atmo­sphäre bewiesen.

Für Der Biss der Klap­per­schlange (im Orig­i­nal schlicht Rat­tlesnake) ver­filmte Hilditch nun sein eigenes Drehbuch, wobei darin Mys­tery- und Hor­rorele­mente Hand in Hand gehen.

Der Biss der Klapperschlange - die Handlung: Wunderheilung mit Opfer-Schulden

Die allein­erziehende Kat­ri­na (Car­men Ejo­go, Sons Of Anar­chy) und ihre Tochter Clara (Apol­lo­nia Pratt) erlei­den mit­ten in der tex­anis­chen Wüste eine Autopanne. Während sich Kat­ri­na daran macht, den Reifen zu wech­seln, wird die umher­tol­lende Clara von ein­er Klap­per­schlange gebis­sen. Die besorgte Mut­ter sucht verzweifelt Hil­fe.

Doch sie hat mit dem Smart­phone kein Netz, nur ein Wohn­con­tain­er befind­et sich in der unmit­tel­baren Umge­bung. Dort bietet ihr eine mys­ter­iöse Frau in einem dun­klen Kleid ihre Hil­fe an. Ihr unheil­voller Kom­men­tar: „Über die Bezahlung reden wir später.”

Der Biss der Klapperschlange Carmen Ejogo

Nach dem Biss der Klap­per­schlange find­et Kat­ri­na in einem Trail­er mit­ten in der Wüste Hil­fe bei ein­er mys­ter­iösen Frau | © Net­flix

Im Kranken­haus angekom­men, kann bei Clara kein Schlangen­biss mehr fest­gestellt wer­den. Ein merk­würdi­ger Mann (Bruce Davis) im Kranken­haus erin­nert Kat­ri­na daran, dass sie bis Son­nenun­ter­gang ihre Schuld für die Wun­der­heilung ihrer Tochter begle­ichen muss – mit ein­er anderen Seele.

Nach anfänglichem Zaud­ern wird Kat­ri­na in ein­er Bar auf den Schläger­typ Bil­ly (Theo Rossi) aufmerk­sam, der rüde mit sein­er Fre­undin Abbie (Emma Green­well) umspringt. Damit fällt die Entschei­dung, wessen Seele sie für ihre Tochter opfern will …

Der Biss der Klapperschlange - die Erklärung: Illusion oder Realität?

Schon in den ersten Film­minuten von Der Biss der Klap­per­schlange erfol­gen beiläu­fig ein Hin­weise auf die Auflö­sung des Mys­tery-Thrillers, deshalb soll­test du hier bere­its aufmerk­sam zuschauen.

Clara und Kat­ri­na spie­len bei der Aut­o­fahrt „Ich sehe was, was du nicht siehst“ – das ist bere­its ein erster Hin­weis, dass es hier um sub­jek­tive Wahrnehmungen geht. Bei einem Zwis­chen­stopp an ein­er Tankstelle sitzt Clara im Kof­fer­raum des Autos und kratzt am Schorf ein­er Wunde, die ihr eine Mitschü­lerin zuge­fügt hat. Das Loch in ihrer Strumpfhose ähnelt den Ver­let­zun­gen, die der Biss der Klap­per­schlange später hin­ter­lassen wird.

Der Biss der Klapperschlange Apollonia Pratt

Kat­ri­na ver­arztet eine kleine Wunde von Tochter Clara | © Net­flix

Auch zahlre­iche Hin­weise auf Katri­nas Erschöp­fung und ihren angeschla­ge­nen Geis­teszu­s­tand erfol­gen schon früh. Bere­its nach weni­gen Film­minuten zückt sie ihr Handy: Drei Anrufe in Abwe­sen­heit von einem gewis­sen Mark, der jedoch nicht weit­er vorgestellt wird.

Kat­ri­na sei allein­erziehend und wolle in Okla­homa einen Neube­ginn wagen, gibt sie dem behan­del­nden Arzt ihrer Tochter später zu Pro­tokoll. Das lässt auf eine verängstigte und unsichere Frau schließen, die sich im Stre­it von ihrem (Ehe-)Mann getren­nt haben kön­nte.

Kurz vor ein­er Auto­bahn­ab­fahrt nach Tulia, Texas – nach 700 Meilen auf der Straße – schal­tet Kat­ri­na The Tony Rob­bins Pod­cast ein, wodurch im Off ein Vor­trag des bekan­nten Psy­cho-Coach­es zu hören ist. Dieser han­delt von Umgang mit und der Ver­ar­beitung von trau­ma­tis­chen Lebensereignis­sen, wofür Kat­ri­na im Fol­gen­den ihre eigene Strate­gie entwick­elt.

Der Biss der Klapperschlange Carmen Ejogo Handy Smartphone

Ein Pod­cast, dessen Inhalt zu men­taler Stärke und ein­er verän­derten Wahrnehmung führt | © Net­flix

Sie ver­ar­beit­et ihre Ver­lustäng­ste durch den Schlangen­biss ihrer Tochter, die Schuldge­füh­le durch ihren aufer­legten Zwang, einen Men­schen für das Leben ihrer Tochter umzubrin­gen. Der düstere, atmo­sphärische Syn­thi­escore und wieder­holte Ein­stel­lun­gen der sen­gen­den Wüsten­sonne unter­stützen dabei das unwirk­liche Szenario von Der Biss der Klap­per­schlange.

Du stehst auf einen guten Thrill? Wir empfehlen dir die 10 besten Thrillerse­rien aller Zeit­en, die dich nicht mehr loslassen wer­den.

Das Ende und die Geister in Tulia erklärt

Kat­ri­na begeg­net bei ihrem unge­woll­ten Aufen­thalt in Tulia ein­er Vielzahl an ver­meintlichen Geis­tern in den staubi­gen Straßen. So hält beispiel­sweise ein Junge auf einem Fahrrad neben ihr, der immer wieder mit dem Kopf gegen eine Fen­ster­scheibe schlägt, bis diese zer­springt.

Woher diese Fig­uren stam­men, lässt Zak Hilditch jedoch weit­ge­hend im Dunkeln und hält keine Erk­lärung parat. Sind es Geis­ter aus Tulia, die nach ähn­lichen See­lenopfern nicht zur Ruhe find­en kon­nten oder sind es die Geis­ter aus Katri­nas Ver­gan­gen­heit, die sie heim­suchen? Diese Frage kann nicht ein­deutig beant­wortet wer­den.

Der Biss der Klapperschlange, Carmen Ejogo

Road­trip in die Hölle: Kat­ri­na und ihre Tochter sind auf sich allein gestellt | © Net­flix

Einzig dem auf­brausenden und seine Frau mis­shan­del­nden Bil­ly (Theo Rossi), den die bewaffnete Kat­ri­na als Opfer für das Leben ihrer Tochter aus­sucht, begeg­nen wir als Fußgänger am Straßen­rand unmit­tel­bar am Ende des Films wieder.

Du stehst auf Mind-Twists? In den besten Serien wie Dark find­est du neuen Binge-Stoff.

Logik und Zeitabläufe: Ungereimtheiten ohne Lösungen

Die Ereignisse zwis­chen dem Anschal­ten des Pod­casts nach etwa fünf Minuten Laufzeit, als Kat­ri­na die Abfahrt nach Tulia nimmt, und der Abfahrt aus einem Hotel aus dem Ort kurz vor Fil­mende entsprechen also nicht der Real­ität im Film.

Offen bleibt, ob es sich beispiel­sweise um einen weit­eren Alp­traum Katri­nas (man erin­nere sich an ihren Sekun­den­schlaf hin­term Steuer) oder eine Hal­luz­i­na­tion han­delt, die auf einen realen Kranken­hausaufen­thalt von Clara hin­deutet. Daraus ergibt sich ein unklar­er zeitlich­er Ablauf und fol­glich die Frage, ob und wenn, wie viel Zeit Kat­ri­na und Clara in Tulia zuge­bracht haben.

Der Biss der Klapperschlange, Carmen Ejogo

Kämpft verzweifelt um das Leben ihrer Tochter: Kat­ri­na Car­men Ejo­go| © Net­flix

Darauf scheint Zak Hilditch in seinem Film trotz zahlre­ich­er Andeu­tun­gen und Hin­weise auf die späteren sur­realen Ereignisse keine Antwort parat zu haben und ver­strickt sich auch in einige Ungereimtheit­en. Denn woher soll am Ende etwa Katri­nas Pflaster am Hals kom­men, wenn sie nicht zwis­chen­zeitlich ver­sucht hätte, sich selb­st für das Weit­er­leben ihrer Tochter zu opfern?

Mit einem gerin­gen Bud­get ist Zak Hilditch ein solid­er Mys­tery­thriller mit lei­der sehr geringem Gru­selfak­tor gelun­gen. Wer nach wirk­lich her­vor­ra­gen­dem Thrill im Hor­ror­genre sucht, wird bei unser­er Liste mit 7 Schock­ern fündig, die ihr als Gru­selfans gese­hen haben müsst.

Quiz: Welche Mysteryserie passt zu dir?

Welche Musikrichtung entspricht deinem Geschmack am meisten?

© Weltkino/ Uni­ver­sum Film

Noch mehr Quiz-Spaß auf QUADRATAUGE!

Du hast noch nicht genug und möcht­est mehr Triv­ia- und Per­son­al­i­ty-Quizzes machen? Klick dich durch  Har­ry Pot­ter-Quiz und finde her­aus, ob du Muggel oder Magi­er bist! Alter­na­tiv prüf­st du in unserem Avengers-Quiz, wie viel Super­held in dir steckt.

Mehr Lust auf Action? Kein Prob­lem, mach den ulti­ma­tiv­en Stirb Langsam-Test oder finde her­aus, ob du die Trib­ute von Panem über­leben würdest.

Als Hor­ror-Fan kannst du in unserem Psycho(killer)-Quiz her­aus­find­en, welche Hor­ror-Ikone in dir steckt. Mehr Lust auf Liebe? Dann prüfe, wie gut du dich mit Liebesfil­men auskennst!

Das könnte Dich auch interessieren