Luke Mockridge als Basti in ÜberWeihnachten bei Netflix
© Netflix
:

ÜberWeihnachten bei Netflix: Alle Infos zur Serie mit Luke Mockridge 

In der neuen wei­h­nachtlichen Net­flix-Minis­erie „Über­Wei­h­nacht­en“ präsen­tiert sich Come­di­an und Enter­tain­er Luke Mock­ridge in ein­er neuen ulki­gen Serien-Haup­trol­le. Wir informieren Dich über Cast, Start und Hand­lung des wei­h­nachtlichen Binge-Stoffes.

Über­Wei­h­nacht­en und viele weit­ere Serien kannst Du übri­gens auf Deinem Net­flix-Account auch mit Voda­fones GigaTV sehen.

Der Start von ÜberWeihnachten: Wann ist der Veröffentlichung der Netflix-Serie?

Dass Net­flix jedes Jahr mit ein­er Rei­he erfol­gre­ich­er Wei­h­nachts­filme und -serien auf­fährt, gilt für so manchen Net­flix­er mit­tler­weile schon als Selb­stver­ständlichkeit. Dass der pop­uläre Stream­ing­di­enst für seine Pro­jek­te auch deutsche Come­di­ans aus dem Pro­gramm eines Pri­vat­senders dabei involviert, ist derzeit aber noch eine Aus­nahme, die die Regel bestätigt. 

Kein Wun­der, dass der Great-Night-Show-Mod­er­a­tor sich ordentlich gebauch­pin­selt fühlt, wie er unlängst in einem Inter­view ver­ri­et: „Das sind die Coolen auf dem Stream­ing-Schul­hof! Wenn die fra­gen, ob man Bock hat, mitzu­machen und sich darzustellen, ist das eine Adelung. Fühlt sich sehr gut an!“

Kein Zweifel, dass Mock­ridge dem 27. Novem­ber also genau­so ent­ge­genge­fiebert haben dürfte wie seine Fans. Ab dann ste­hen alle drei 45-minüti­gen Fol­gen der Minis­erie näm­lich bei Net­flix zum Strea­men zur Ver­fü­gung. 

ÜberWeihnachten – die Handlung: Erfolgloser Musiker betreibt weihnachtliche Vergangenheitsbewältigung

Thir­tysome­thing Bas­t­ian fühlt sich alles andere als angekom­men mit seinem Dasein als erfol­glos­er Musik­er in der mit Konkur­renz über­lade­nen Haupt­stadt Berlin. Ewig tüftelt der junge Mann aus der Prov­inz nun schon an sein­er Singer-Song­writer-Kar­riere, ohne bish­er die Früchte sein­er harten Arbeit geern­tet zu haben.

Auch mit den Ladys will es nicht so recht klap­pen. Der eigen­bröt­lerische Sin­gle sucht immer noch nach seinem Liebes-Match fürs Leben, das zu find­en kaum möglich scheint. Im All­t­ag wird Basti außer­dem immer wieder vom Pech ver­fol­gt. Wie gut, dass bald Wei­h­nacht­en ist!

Der Cast vpn ÜberWeihnachten bei Netflix mit Luke Mockridge.

An Wei­h­nacht­en wer­den in Bastis (Luke Mock­ridge) Fam­i­lie uner­freuliche Geheimnisse gelüftet … — Bild: Net­flix

Als Basti sich auf die alljährliche Heim­reise beg­ibt, freut er sich auf Mut­tis Ente, auf viele feucht-fröh­liche Abende mit seinen Kumpels und auf das beste Bier der Welt aus der örtlichen Brauerei. Stattdessen erwarten ihn allerd­ings so einige uner­freuliche Über­raschun­gen: Brud­er Niklas hat sich in Bastis Abwe­sen­heit seine Ex-Fre­undin gean­gelt. Außer­dem stellt der pas­sion­ierte Musik­er fest, wie nervtö­tend Fre­unde sein kön­nen, die ihn in Sachen Kar­riere mit links über­holt haben.

Hinzu kom­men noch die Zukun­ftssor­gen seines Vaters, die sich nach Bastis Ermessen eine Spur zu stark auf ihn, den Sohne­mann, fokussieren. Und bald muss er außer­dem noch erfahren, dass Mut­ter und Vater seit Jahren ein Geheim­nis hüten, was während der Fest­tage gelüftet wird ….

Die dre­it­eilige Minis­erie Über­Wei­h­nacht­en basiert auf dem Spiegel-Best­seller 7 Kilo in 3 Tagen des deutschen Autors und Musikpro­duzen­ten Chris­t­ian Huber. Der deutsche Regis­seur Tobi Bau­mann (Pastewka, Ladykracher) set­zte die spaßige Wei­h­nachtsserie in Szene. Luke Mock­ridge selb­st fungierte neben sein­er Rolle als Haupt­darsteller mit sein­er Pro­duk­tions­fir­ma Lucky Pics auch als Co-Pro­duzent. In unser­er fea­tured-Kri­tik ver­rat­en wir Dir, was die neue Serie mit Luke Mock­ridge wirk­lich zu bieten hat! Außer­dem ver­rät der Cast, wie er am lieb­sten Wei­h­nacht­en feiert.

Der Cast von ÜberWeihnachten: Diese Schauspieler sind in der Besetzung

Luke Mockridge als Bastian: Pechvogel auf Selbstfindungsreise 

„Ich bin sehr dankbar, dass ich mich ger­ade auf so vie­len Dance­floors aus­bre­it­en darf - ob im Live-Geschäft, im TV oder jet­zt bei Net­flix. Das ist ein großer Segen“, berichtet Mod­er­a­tor Luke Mock­ridge im Inter­view mit Nord­buzz zu seinem neuen Serien­pro­jekt.

Bish­er war Mock­ridges Lieblings-Dance­floor” vor allem in deutschen Com­e­dy-For­mat­en aller Art zu verorten: Ob bei TV Total, bei Night­wash, im Quatsch Com­e­dy Club oder in Switch Reloaded, der 31-Jährige hin­ter­ließ bei jedem sein­er Auftritte zahlre­iche begeis­terte Com­e­dy-Fans. Drei gut besuchte Com­e­dy-Live-Pro­gramme fol­gten der pos­i­tiv­en Res­o­nanz der Zuschauer.

Luke Mockridge als Bastian in Netflix' ÜberWeihnachten

Bish­er hat es Bas­t­ian mit seinen Songs noch nicht auf die große Bühne geschafft. — Bild: Net­flix

Im Jahr 2015 legte der TV-Sender Sat.1 erst­mals das Prime­time-Pub­likum in Mock­ridges Hände: In Luke! Die Woche und ich führte der gebür­tige Bon­ner mit Stand-up-Com­e­dy durch die Sendung und ließ so manchen promi­nen­ten Gast aus dem Nähkästchen plaud­ern. Zügig fol­gte das Jahres­rück­blick-Spin-off Luke! Das Jahr und ich im bere­its bewährten Stil. Mit­tler­weile darf Mock­ridge stolze acht Com­e­dy-Preise sein Eigen nen­nen.

Im Serien-Bere­ich kann der kanadisch-ital­ienis­che Komik­er bish­er eine Episo­den­rolle in Klinik am Südring und eine Haup­trol­le in dem fik­tiv­en Com­e­dy-For­mat Die Mock­ridges – Eine Knaller­fam­i­lie vor­weisen. Mit seinem ersten eige­nen Serien­pro­jekt in Zusam­me­nar­beit mit Net­flix kann sich der Come­di­an min­destens genau­so gut iden­ti­fizieren, wie er im Inter­view ver­ri­et: „Es ist eine beschei­dene Sto­ry, und sie will nicht zu viel. Viele wollen immer so viel. Sie wollen klug und sexy und bom­bastisch und bildge­waltig sein. Ich sitze dann immer da und denke: Das hat nichts mit meinem Leben zu tun. Ich mag kleine süße Geschicht­en, die einen ins Herz tre­f­fen.“

Du suchst die besten Wei­h­nachtsse­rien für die Feiertage? Wir empfehlen sie Dir! 

Cristina do Rego als Fine: Die Ex-Flamme

Die deutsch-brasil­ian­is­che Schaus­pielerin Cristi­na do Rego kann im Gegen­satz zu Mock­ridge bere­its mit einem bre­it gefächerten Pot­pour­ri an Film- und TV-Rollen aufwarten. Ihren Durch­bruch feierte die 34-Jährige mit der beliebten Com­e­dy-Serie Pastewka in der Rolle von Bas­t­ian Pastewkas chro­nis­chen Miesepeter-Nichte Kim. 

Im Film­dra­ma Die Welle spielte do Rego an der Seite von Schaus­piel­er Jür­gen Vogel die Rolle der Schü­lerin Lisa. Es fol­gten Engage­ments in Serien­for­mat­en wie Türkisch für Anfänger und Doctor’s Diary. Zahlre­iche Episo­den­rollen in deutschen Serien wie Bet­tys Diag­nose, Club der roten Bän­der und SOKO Köln wur­den eben­falls im Laufe ihrer 17-jähri­gen Kar­riere von do Rego verkör­pert. Derzeit ist die junge Schaus­pielerin mit ihrer ersten eige­nen Com­e­dyserie Lucie. Läuft doch bei Vox zu sehen.  

Cristina do Rego als Fine in Netflix' ÜberWeihnachten

Cristi­na do Rego als Fine in Net­flix’ Über­Wei­h­nacht­en. — Bild: Net­flix

Auch do Rego blickt den Feierta­gen mit Vor­freude ent­ge­gen, selb­st wenn sie das Fest in der Regel ganz anders zele­bri­ert als ihre Serien­rolle Fine, wie sie gegenüber Nord­buzz ver­ri­et: „Für gewöhn­lich bin ich an Wei­h­nacht­en immer bei mein­er Fam­i­lie in Brasilien. Dieses Jahr sieht das natür­lich alles ein biss­chen anders aus. Bei uns haben die Tra­di­tio­nen sehr viel mit Strand, Fam­i­lie und Beisam­men­sein zu tun. Die Werte sind dabei im Prinzip die gle­ichen wie hier: Die Fam­i­lie kommt zusam­men, meist natür­lich vor einem religiösen Hin­ter­grund, und es wird gegessen. Nur die Tem­per­a­turen sind sehr unter­schiedlich.“

Seyneb Saleh als Karina: Die Weihnachtsliebe

Kari­na-Darstel­lerin Seyneb Saleh fühlte sich bish­er vor allem auf der The­ater­bühne heimisch. Nach ihrem Schaus­piel­studi­um an der Uni­ver­sität der Kün­ste in Berlin war die heute 32-Jährige in unter­schiedlich­sten Rollen am Max­im Gor­ki The­ater und am Deutschen The­ater in der Haupt­stadt zu sehen.

Seit 2011 war Saleh außer­dem Teil der Beset­zun­gen einiger TV-Pro­duk­tio­nen, darunter auch Deutsch­land 86, Dogs of Berlin und SOKO Stuttgart. Außer­dem überzeugte die gebür­tige Baden-Würt­tem­berg­erin mit Rollen wie die der jun­gen Sibil in Spielfil­men wie Das rote Zim­mer.

Seyneb Saleh als Karina und Luke Mockridge als Bastian in Netflix' ÜberWeihnachten

Bei ein­er wei­h­nachtlichen Fete kom­men Bas­t­ian (Luke Mock­ridge) und Kari­na (Seyneb Saleh) sich näher. — Bild: Net­flix

In Über­Wei­h­nacht­en spielt Seyneb Saleh Kari­na, die ihr Studi­um in der Stadt abge­brochen hat und nun in ihrem Heimat­dorf in der Bäck­erei der Fam­i­lie aushil­ft. Das Back­en ist ihre größte Lei­den­schaft. Zu Schulzeit­en war Kari­na mit Bas­tians Brud­er Niklas zusam­men. Doch das ist längst vor­bei. Während der Feiertage kommt sie dem erfol­glosen Musik­er Basti näher.

Über ihr neustes Serien­pro­jekt ver­ri­et Saleh im fea­tured-Inter­view: Ich bin abso­lut sich­er, dass sich da jed­er ange­sprochen fühlen wird, weil jed­er über Wei­h­nacht­en nach­hause kommt […] Und jed­er ken­nt die Angst, Erwartun­gen nicht zu erfüllen, oder auch ver­meintliche Erwartun­gen.”

Lucas Reiber als Niklas: Der perfekte Bruder

Schaus­piel­er Lucas Reiber stieg 2008 als festes Mit­glied des jun­gen Ensem­bles im Berlin­er Friedrich­stadt­palast ein. Nach sein­er pro­fes­sionellen Gesangs- und Schaus­pielaus­bil­dung war das 27-jährige Schaus­pieltal­ent im erfol­gre­ichen Fernseh-Zweit­eil­er Eis­fieber zu sehen, der auf der Roman­vor­lage von Ken Fol­lett basiert.

Im Jahr 2015 verkör­perte Reiber im  Kino­hit Fack Ju Göthe 2 den Außen­seit­er Eti­enne, der unter dem Asperg­er-Syn­drom lei­det. Außer­dem kann Reiber mit­tler­weile einige Episo­den­haup­trollen in pop­ulären deutschen TV-Serien wie SOKO Leipzig, Heldt oder Der Alte für sich ver­buchen.

Lucas Reiber als Niklas in ÜberWeihnachten

Brüder­liche Rival­itäten: Niklas (Lucas Reiber) ist mit der Ex seines Brud­ers zusam­men. — Bild: Net­flix

Über seine Rolle in Über­Wei­h­nacht­en berichtet Reiber im fea­tured-Inter­view: Niklas ist der Brud­er von Basti. Er ist so der Vorzeige­sohn. Er ist super erfol­gre­ich in seinem Job. Er ist der, der immer alles richtig macht. Und er ist hap­py in sein­er heilen Welt. Er hat eine Fre­undin, die lei­der die Ex-Fre­undin seines Brud­ers ist. Und so begin­nt die Serie. Da ist Stress lei­der vor­pro­gram­miert.

Was für den Schaus­piel­er an Wei­h­nacht­en nicht fehlen darf? Der Song It’s Begin­ning to Look a Lot Like Christ­mas! Das ist mein Song! Den liebe ich total”, schwärmt der Über­Wei­h­nacht­en-Schaus­piel­er. Ob Lucas’ Lieblingssong auch einen Weg in seine neue Serie gefun­den hat, erfahren Fans ab dem 27. Novem­ber bei Net­flix.

Der Soundtrack und die Drehorte von ÜberWeihnachten: Hinter den Kulissen

Die neue Wei­h­nachtsserie Über­Wei­h­nacht­en besticht mit authen­tisch-ländlichen Drehort­en. Gedreht wurde nicht nur im Stu­dio in Köln, son­dern auch im nor­drhein-west­fälis­chen Mon­schau. Dort ließ man für die Drehar­beit­en vor der her­rlichen Kulisse der Mon­schauer Alt­stadt Anfang März 2020 noch ein­mal den Wei­h­nachts­markt samt Bühne auf dem Mark­t­platz auf­bauen und es dicke Flock­en schneien.

Das gemütliche Städtchen nahe der bel­gis­chen Gren­ze ist bekan­nt für sein mit­te­lal­ter­lich­es Zen­trum inklu­sive Fach­w­erkhäusern und schmalen Kopf­steinpflaster­straßen. Über dem Dorf erhebt sich die Burg Mon­schau, die heute vor allem als Ver­anstal­tung­sort für Open-Air-Konz­erte dient. Kein Wun­der, dass sich das idyl­lis­che Dör­fchen auf sein­er Web­seite selb­st als echte Wei­h­nachtsstadt abseits des touris­tis­chen Trubels emp­fiehlt.

Doch nicht nur für authen­tis­che Kulis­sen wurde gesorgt, son­dern auch für unter­halt­same Beschal­lung: Schaus­piel­er Luke Mock­ridge gibt mal heit­ere, mal trau­rige, mal besinnliche Songs auf sein­er Gitarre zum Besten. In seinem Lied Still - Are­na” träumt Bas­t­ian von ein­er großen Kar­riere als erfol­gre­ich­er Büh­nen­musik­er. In seinem Song Still - Beerdi­gung” ver­ar­beit­et die Haupt­fig­ur von Über­Wei­h­nacht­en die Tren­nung von sein­er Ex-Fre­undin, während er mit Wenn es mal ein Hit wird” sein­er Kari­na eine süße aber kurze Liebe­serk­lärung macht.

Auch darüber­hin­aus kom­men Net­flix-Zuschauer in den Genuss eines beschwingten, meist wei­h­nachtlichen Sound­tracks. Wer wis­sen möchte, welche Songs in der Serie ver­wen­det wurde, der wird beim Por­tal Popkultur.de fündig, wo sämtliche Songs aus allen drei Episo­den gelis­tet sind.

ÜberWeihnachten Staffel 2: Wird es eine Fortsetzung geben?

Nach dem emo­tionalen Ende der zweit­en Staffel dürfte sich so manch­er Fan der neuen Minis­erie nach ein­er Fort­set­zung sehnen. Bas­t­ian-Darsteller Luke Mock­ridge posi­tion­ierte sich bei der Frage nach ein­er möglichen Staffel 2 ein­deutig: „Wenn es nach mir geht, kann das total gern weit­erge­hen - aber das entschei­den immer auch andere mit.“

Soll heißen: Wie bei all seinen Serien­for­mat­en wird Net­flix auch bei Über­Wei­h­nacht­en die Entschei­dung über eine zweite Staffel von den Quoten der Wei­h­nachtsserie abhängig machen. Falls diese den Stream­ing­di­enst zufrieden­stellen soll­ten, wäre mit dem Start ein­er zweit­en Staffel wohl nicht vor Novem­ber 2020 zu rech­nen. Was Fans bis dahin tun kön­nen? Fleißig Über­Wei­h­nacht­en binge-watchen!

GigaTV Film-Highlights

Wie hat Dir Über­Wei­h­nacht­en gefall­en? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren