Outlander Staffel 4: Alles zu Netflix-Start, Cast und der 5. Staffel

Caitriona Balfe und Sam Heughan in Outlander
Bild aus Cagaster of an Insect Cage
Adam Sandler Der schwarze Diamant

Outlander Staffel 4: Alles zu Netflix-Start, Cast und der 5. Staffel

Roman­tik, Krieg und ein ganzes Stück Zeit­geschichte: Bei Net­flix startet die 4. Staffel der Fan­ta­sy-His­to­rien-Serie Out­lander und wir erfahren endlich, wie es mit Claire und Jamie weit­erge­ht. Hier find­et ihr alles zu Start, Cast, Hand­lung und der nach­fol­gen­den 5. Staffel.

Darum geht’s in Outlander

Im Zen­trum von Out­lander ste­ht Claire (Caitri­ona Balfe), die im Zweit­en Weltkrieg als Mil­itärkranken­schwest­er gedi­ent hat. Nach langer Tren­nung ist sie nun endlich wieder mit ihrem Ehe­mann Frank (Tobias Men­zies) vere­int. Doch als sie während ihren zweit­en Flit­ter­wochen in Schot­t­land alleine umher­wan­dert, gerät sie in der Nähe eines Steinkreis­es in eine Art Wurm­loch.

Caitriona Balfe und Sam Heughan in Outlander

Claire und Jamie begeg­nen sich das erste Mal in Schot­t­land | © Starz/ Sony Pic­tures

Von ein­er Sekunde auf die andere find­et sich Claire 200 Jahre in der Ver­gan­gen­heit und mit­ten im Kon­flikt zwis­chen den unter­drück­ten Schot­ten und den tyran­nis­chen Englän­dern wieder. Als Claire in Lebens­ge­fahr gerät, wird sie von den Rebellen gerettet und lernt den Sol­dat­en Jamie Fras­er (Sam Heughan) ken­nen.

Nach anfänglichem Wider­stand kann Claire bald nicht leug­nen, dass sich zwis­chen ihr und Jamie Gefüh­le entwick­eln. Doch was ist mit ihrem Mann Frank? Und wird sie ihn über­haupt jemals wieder­se­hen? Erschw­erend kommt hinzu, dass sie den Ver­lauf der Geschichte ken­nt und weiß, dass die Sache der Schot­ten ein aus­sicht­slos­es Unter­fan­gen ist

Outlander Staffel 4: Die Handlung

Bei ihrer Über­fahrt nach Ameri­ka erlei­den Claire und ihr Mann Jamie Schiff­bruch, doch sie schaf­fen es an die ret­tende Küste. Hier wollen sie sich nun ein neues Leben auf­bauen, ihr Glück find­en und in Frieden leben.

Caitriona Balfe und Sam Heughan in Outlander

In Ameri­ka warten neue Her­aus­forderun­gen auf das Paar | ©Starz/ Sony Pic­tures

So ein­fach ist das aber nicht, denn auch in der „Neuen Welt” gibt es soziale Missstände und Unrecht. Als die bei­den aber auch noch auf lokale Schmug­gler und Pirat­en tre­f­fen, gehen die Prob­leme so richtig los. Die Begeg­nung lässt sich nicht so schnell abschüt­teln und bringt das Paar bald in erhe­bliche Gefahr.

Unter­dessen ver­sucht Bri­an­na (Sophie Skel­ton), die Tochter von Claire und Jamie, im 20. Jahrhun­dert die Zeitreise ihrer Mut­ter zu beweisen. Dafür trifft sie eine riskante Entschei­dung: Sie will zusam­men mit Roger Wake­field selb­st zum Steinkreis gehen und zu ihren Eltern in die Ver­gan­gen­heit reisen.

Die Besetzung der 4. Staffel Outlander

Out­lander ist eine der beliebtesten Serien bei Net­flix und kann dabei auf einen starken und bewährten Cast ver­trauen. Hier stellen wir euch die wichtig­sten Schaus­piel­er und ihre Rollen vor.

Caitriona Balfe und Sam Heughan in Outlander

Wer gehört alles zur Beset­zung von Out­lander? | ©Starz/ Sony Pic­tures

Claire Fraser als Zeitreisende Caitriona Balfe

Die Pro­tag­o­nistin Claire Fras­er wird von der Irin Caitri­ona Balfe dargestellt. Balfe begann ihre Kar­riere als Mod­el, bevor sie ins Schaus­piel­er­fach wech­selte. Neben ihrer bekan­nten Rolle in Out­lander spielte sie unter anderem in J.J. Abrams Sci-Fi-Aben­teuer Super 8, im Sylvester Stal­lone Action­er Escape Plan sowie in dem biografis­chen Renn-Dra­ma Le Mans 88 mit.

Ihre Fig­ur Claire ist in der Zeit zurück­gereist und begin­nt im Jahr 1743 ein neues Leben. Hin- und herg­eris­sen zwis­chen zwei Zeit­ebe­nen, ihrem Mann Frank und ihrer neuen Liebe Jamie, hat­te sie bish­er nicht nur mit den Wirren des Krieges, son­dern auch mit einem gewalti­gen Gefühlschaos zu kämpfen.

Caitriona Balfe in Outlander

Claire lebt zwis­chen zwei Wel­ten | ©Starz/ Sony Pic­tures

Zwis­chen­zeitlich lebte sie für einige Zeit wieder zusam­men mit Frank im 20. Jahrhun­dert, bis dieser tragisch bei einem Autoun­fall stirbt. Nach seinem Tod entschei­det sich Claire dazu, zu Jamie zurück­zukehren und für immer in der Ver­gan­gen­heit zu leben.

Sam Heughan als Schottenkrieger Jamie Fraser

Der 39-jährige Brite Sam Heughan lei­ht seine bre­it­en Schul­tern seit der 1. Staffel Out­lander dem Rebellen Jamie Fras­er. Zuvor war er unter anderem als Kampf­pi­lot Geof­frey Wellum in dem Biopic First Light zu sehen. Ab dem 19. März wer­den wir ihn auch an der Seite von Vin Diesel in der Com­ic-Ver­fil­mung Blood­shot im Kino ver­fol­gen kön­nen.

Jamie ist ein stark­er Krieger und ein geboren­er Anführer | ©Starz/ Sony Pic­tures

Jamie Fras­er ist mit Herz und Seele ein Schotte und set­zt sich mit allem, was er hat für seine Fam­i­lie und seine Land­sleute ein. Das hat ihm schon eini­gen Ärg­er bere­it­et, weshalb er in sein­er Heimat ein gesuchter Mann ist. Als er nach einem Gefecht gegen die Englän­der zum ersten Mal auf Claire trifft, verbinden sich ihre Schick­sale für immer.

Sophie Skelton als Tochter Brianna Randall Fraser

Sophie Skel­ton ist als Tochter von Claire und Jamie erst in der 3. Staffel von Out­lander endgültig zur Beset­zung der Serie dazugestoßen. Zuvor und auch sei­ther war sie vor allem an kleineren Nis­chen­pro­duk­tio­nen wie dem Nico­las-Cage-Action­er 211 - Cops under Fire beteiligt.

Sophie Skelton in Outlander

Bri­an­na ist die Tochter von Claire und Jamie | ©Starz/ Sony Pic­tures

In Out­lander spielt Skel­ton Bri­an­na Ran­dall Fras­er, die von ihren Eltern in die mod­erne Zeit gebracht wird, da sie ein sicher­eres Umfeld für ein Kind bietet. So wächst sie als Tochter von Claire und Frank auf, bis ihre Mut­ter ihr nach dem Tod ihres ver­meintlichen Vaters die ganze Wahrheit erzählt.

Richard Rankin als Professor Roger Wakefield

In der Rolle des Roger Wake­field ist Richard Rankin zu sehen, der bere­its an der Serie From Dark­ness beteiligt war und zum Cast der Wikinger-Serie The Last King­dom gehörte.

Roger Wake­field ist ein junger Pro­fes­sor in Oxford, dessen Eltern während des 2. Weltkriegs getötet wur­den. Durch seinen Adop­tiv­vater Rev­erend Regi­nald Wake­field kommt er schon in sein­er Kind­heit in Kon­takt mit Claire und Frank Ran­dall, Jahre später trifft er als Erwach­sen­er auch Bri­an­na.

Sophie Skelton und Richard Rankin in Outlander

Bri­an­na und Roger | ©Starz/ Sony Pic­tures

Mit ihr verbindet Roger eine tiefe Verbindung, die sich bald zu mehr zu entwick­eln scheint.

César Domboy als Ex-Dieb Fergus Fraser

Der franzö­sis­che Schaus­piel­er César Dom­boy verkör­pert Fer­gus Fras­er, der seit der 3. Staffel Teil der Serie ist. Inter­na­tionale Bekan­ntschaft erlangte Dom­boy vor allem für seine Rolle des Guy de Lev­al in der his­torischen Dra­ma-Serie Bor­gia.

César Domboy in Outlander

Jamie trifft Fer­gus in Paris | ©Starz/ Sony Pic­tures

Fer­gus wuchs in einem franzö­sis­chen Freuden­haus auf, ohne seine Eltern jemals gekan­nt zu haben. Dort begeg­nete er auch Claire und Jamie, als diese nach Paris zogen. Seinen Leben­sun­ter­halt ver­di­ente er sich lange als Taschendieb.

Outlander Staffel 4: Wann ist der Netflix-Start?

Die 4. Staffel Out­lander startet bere­its am 5. Feb­ru­ar 2020 bei Net­flix. Die 13 neuen Fol­gen der Staffel wer­den ab diesem Tag kom­plett ver­füg­bar sein. Dann kön­nt ihr endlich erfahren, wie es Claire und Jamie in Ameri­ka erge­ht.

Wann kommt die 5. Staffel Outlander?

Fans kön­nen sich freuen, denn auch die 5. Staffel Out­lander ste­ht bere­its in den Startlöch­ern. Schon am 17. Feb­ru­ar 2020 wird die erste Folge der neuen Staffel auf dem US-Sender STARZ aus­ges­trahlt. Die weit­eren Episo­den fol­gen dann im Wochen­takt.

Caitriona Balfe und Sam Heughan in Outlander

Wann geht es mit Out­lander weit­er? | ©Starz/ Sony Pic­tures

In Deutsch­land erfol­gt die Erstausstrahlung der 5. Staffel über den Pay-TV-Sender RTL Pas­sion, wo die Fol­gen einen Tag nach dem US-Release gezeigt wer­den. Eine deutsche Syn­chro­ni­sa­tion wird zu diesem Zeit­punkt noch nicht ver­füg­bar sein, weshalb man sich hierzu­lande erst­mal mit dem Orig­inal­ton und deutschen Unter­titeln zufriedengeben muss.

Wann startet Outlander Staffel 5 bei Netflix?

Wer die neuen Fol­gen Out­lander per Stream genießen will, muss sich wohl vor­erst gedulden. Da die 4. Staffel erst jet­zt bei Net­flix erscheint, kön­nten noch einige Monate ins Land ziehen, bevor auch Staffel 5 bei dem Stream­ing­por­tal ver­füg­bar sein wird.

Bleibt der Veröf­fentlichungsrhyt­mus von Staffel 4 beste­hen, kön­nte Staffel 5 auch erst 2021 bei Net­flix lan­den.

Das könnte Dich auch interessieren