Tatiana Maslany
© picture alliance/AP Photo | Jordan Strauss
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"
:

She-Hulk-Darstellerin gecastet: Dieser Serien-Star wird Teil des MCU

Dis­ney+ hat eine Haupt­darstel­lerin für die neue She-Hulk-Serie gefun­den: Emmy-Gewin­ner­in Tatiana Maslany spielt die reizbare Cou­sine von Hulk.

Das MCU wächst und gedei­ht. Nach den Fil­men soll es jet­zt gle­ich eine ganze Rei­he von Serien geben. „The Fal­con And The Win­ter Sol­dier”, „Loki” und „Wan­daVi­sion” sind bere­its in Arbeit oder zu Teilen fer­tiggestellt. Als Näch­stes ist offen­bar She-Hulk dran.

US-Medi­en bericht­en, dass die Drehar­beit­en im Feb­ru­ar 2021 begin­nen und über­wiegend in Atlanta stat­tfind­en sollen. Mit Kat Coiro („Shame­less”, „Brook­lyn Nine-Nine”) ist bere­its eine Regis­seurin für einzelne Fol­gen gefun­den und nun ste­ht auch die Haupt­darstel­lerin fest.

GigaTV Film-Highlights

Tatiana Maslany wird den Part von Jen­nifer Wal­ters alias She-Hulk übernehmen. Die Schaus­pielerin ken­nen wir unter anderem als Sarah Man­ning aus „Orphan Black”. Für die Rolle wurde sie auch mit einem Emmy aus­geze­ich­net.

Hulk-Darsteller Mark Ruf­fa­lo hat seine neue Cou­sine via Twit­ter in der MCU-Fam­i­lie begrüßt.

Worum geht es in der She-Hulk-Serie?

Wie genau die Serie geplant ist, wis­sen wir noch nicht. In den Comicheften erhält Anwältin Jen­nifer Wal­ters eine Blut­trans­fu­sion von ihrem Cousin Bruce Ban­ner und ver­wan­delt sich danach eben­falls in ein wüten­des, grünes Wesen. Anders als der Hulk bleibt sie dabei aber weitest­ge­hend bei Sin­nen, weil der Zus­tand bei ihr weniger inten­siv aus­geprägt ist.

Wie find­est Du die Beset­zung, kannst Du Dir Tatiana Maslany als She-Hulk vorstellen? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren