© Roger Horrocks/Silverback/Netflix
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"
: :

Netflix als Lehrer: Diese Dokus gibt’s nun kostenlos auch ohne Abo

Infolge der Coro­na-Krise bieten viele Unternehmen ihre Pro­duk­te vorüberge­hend vergün­stigt oder sog­ar kosten­los an. Net­flix gesellt sich nun mit Gratis-Dokus hinzu, die Du Dir auch ohne Abo anschauen kannst. Die soge­nan­nten „Edu­ca­tion­al Doc­u­men­taries” ste­hen bei Youtube kosten­los zum Abruf bere­it. 

Gedacht sind die kosten­losen Net­flix-Dokus eigentlich für Schulen und Co. Diese kon­nten Edu­ca­tion­al Doc­u­men­taries bere­its zuvor ohne Abo ein­ma­lig in ihren Räum­lichkeit­en vor­führen. Da Bil­dung­sein­rich­tun­gen in den USA derzeit aber fast über­all geschlossen sind, gibt es die Net­flix-Dokus gratis auf Youtube – wo auch Du sie Dir kosten­los anschauen kannst. Aktuell liegen sie zwar nur auf Englisch vor, dafür aber mit deutschen Unter­titeln.

34 Netflix-Dokus gratis auf Youtube

Die Veröf­fentlichung der kosten­losen Net­flix-Dokus erfol­gt über eine Youtube-Playlist, die ins­ge­samt zehn – teils mehrteilige – Doku­men­ta­tio­nen bein­hal­tet. Zählt man alle Episo­den zusam­men, ste­hen dort 34 Dokus in voller Länger zum kosten­losen Abruf bere­it. Sie befassen sich mit den ver­schieden­sten The­men, sodass eigentlich für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte.

GigaTV

Unser Planet: Für Tier- und Naturfans ein Muss

Die vielle­icht bekan­nteste Net­flix-Dokurei­he im Gratispaket ist „Our Plan­et” beziehungsweise „Unser Plan­et”: Alle acht Fol­gen ste­hen ab sofort kosten­los auf Youtube bere­it. Ver­ant­wortlich für die Serie zeich­nen übri­gens die Mach­er von „Plan­et Erde”. Sie nehmen Dich mit in oft entle­gene Winkel der Welt und zeigen Dir die let­zten verbliebe­nen Wun­der der Natur: Mal geht es in den südamerikanis­chen Dschun­gel ein anderes Mal in die Tief­see. Sehenswert ist es immer.

Video: Youtube / Net­flix

Babies, Diäten, Design und Co.  

Während „Unser Plan­et” die vielle­icht massen­tauglich­ste Gratis-Net­flix-Doku ist, lohnen sich auch die anderen dur­chaus. Da wäre etwa „Das erste Leben­s­jahr”, eine Doku, die Du auf Youtube unter ihrem Orig­inalti­tel „Babies” find­est. Vor allem für ange­hende Eltern inter­es­sant, geht es hier darum, wie sich Kinder im ersten Jahr entwick­eln. 15 Fam­i­lien aus ver­schiede­nen Län­dern teilen ihre Erfahrun­gen und Wis­senschaftler liefern inter­es­sante Erken­nt­nisse.

Video: Youtube / Net­flix

Wenn Neuge­borene nicht unbe­d­ingt zu Deinen Inter­essen zählen, kannst Du es mit „Explained” ver­suchen. Hier wer­den abwech­sel­nd ver­schiede­nen The­men behan­delt – von Kryp­towährun­gen über Diäten bis hin zu K-Pop. Jedes davon hat­te zumin­d­est zum Zeit­punkt der Erstausstrahlung kul­turelle Rel­e­vanz.

Video: Youtube / Net­flix

Wer schon immer ein­mal wis­sen wollte, was in den Köpfen erfol­gre­ich­er Design­er so vor sich geht, sollte einen Blick in die Net­flix-Doku „Abstrakt” beziehungsweise „Abstract” wer­fen. Hier kom­men diverse Meis­ter ihrer Zun­ft zu Wort und liefern Ein­blicke in ihre Arbeitsweise.

Video: Youtube / Net­flix

Netflix-Doku von Ava DuVernay kostenlos

Nicht alle der auf Youtube veröf­fentlicht­en Gratis-Net­flix-Dokus sind Teil ein­er Rei­he. Eine eigen­ständi­ge Doku­men­ta­tion ist etwa „Der 13.” (Orig­inalti­tel: „13th”) von Ava DuVer­nay. Die unter anderem für „When They See us” bekan­nte Regis­seurin beleuchtet hier die Krim­i­nal­isierung von Afroamerikan­ern in den USA.

Video: Youtube / movie­ma­ni­acs­DE

Eine weit­ere inter­es­sante Einzel-Doku ist „Frisch­er Wind im Kongress” („Knock Down the House”). Sie begleit­et vier junge US-Poli­tik­erin­nen, die um den Einzug in den Kongress kämpfen und sich bei den soge­nan­nten Midterm Elec­tions gegen die etablierte Konkur­renz durch­set­zen wollen.

Video: Youtube / Net­flix

Wer mit­gezählt hat, weiß, dass noch vier weit­ere Gratis-Net­flix-Dokus bei Youtube warten: „Zion” han­delt von einem jun­gen Mann, der sich von seinem schw­eren Schick­sal nicht unterkriegen lässt. Obwohl er ohne Beine auf die Welt gekom­men ist, ver­sucht er sich als pro­fes­sioneller Ringer.

Video: Youtube / Net­flix

„Die Weißhelme” („The White Hel­mets”) führt uns nach Syrien und in die Türkei. Die Net­flix-Doku fol­gt dabei drei Frei­willi­gen, die im Kriegs­ge­bi­et nach Über­leben­den suchen. „Stig­ma Monats­blu­tung” („Peri­od. End of Sen­tence”) wiederum richtet den Blick auf ein indis­ches Dorf, wo Frauen gegen das Stig­ma der Men­stru­a­tion kämpfen. Kom­plet­tiert wird das Ange­bot an kosten­losen Net­flix-Dokus durch „Chas­ing Coral”, das sich mit dem Ster­ben der Koral­len­riffe beschäftigt.

Wirst Du das Gratis-Ange­bot an Net­flix-Dokus nutzen? Ver­rate uns in einem Kom­men­tar, was Du Dir als Erstes anschauen willst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren