Schonender Umgang mit den Ressourcen

Verbraucherthemen und -Informationen sind ein wesentlicher Teil unseres Verantwortungsbereichs und umfassen die Punkte Jugendschutz, Datenschutz, Kundenorientiertung und Barrierefreiheit. Daneben sind auch die Reduktion des Energieverbrauchs sowie die Vermeidung und Verwertung eigener Abfälle weitere zentrale Ziele. Zudem engagieren wir uns seit vielen Jahren für das Recycling ausgedienter Handys im direkten Dialog mit unseren Kunden. Erfahren Sie, wie einfach es ist, Altgeräte recyceln und Akkus umweltfreundlich entsorgen zu lassen.


Eco-Rating

Handy-Recycling

Wie nachhaltig ist mein Handy?
Auf einer Punkteskala von eins bis fünf zeigt das "Vodafone Eco-Rating" einen Wert an, der die Auswirkungen des Handys auf Umwelt und Gesellschaft zusammenfasst. Mehr als 200 Einzelaspekte werden dazu ausgewertet.



Handy-Recycling

Alt-Handy? - Nicht wegwerfen, sondern helfen!
Über 80 Millionen alte oder defekte Handys lagern in deutschen Haushalten. Erfahren Sie, wie einfach es ist, Altgeräte recyceln zu lassen und damit auch noch einen guten Zweck zu unterstützen.



Akku-Entsorgung

Akku-Entsorgung

Altakkus und -batterien gehören nicht in den Hausmüll. Sie können sie jedoch umweltgerecht über einen unserer Vodafone-Shops entsorgen lassen. Wir sorgen dafür, dass die ausgedienten Akkus umweltverträglich recycelt werden.



Klimaschutz

Vodafone Deutschland nimmt seine Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft ernst und will einen substanziellen Beitrag leisten, um die europäischen Ziele zur Energieeffizienz und zur Reduktion des CO2-Ausstoßes zu erreichen.



Elektro-Recycling

Jährlich fallen in Deutschland mehr als 2 Millionen Tonnen Elektro- und Elektronikabfall an. Die Mobilfunktechnik, die nach und nach erneuert wird, hat daran einen nicht unerheblichen Anteil. Der Gesetzgeber hat die Unternehmen zu einem sorgsamen Umgang mit ausgedienten Elektro- und Elektronikgeräten verpflichtet.




Sie sind Journalist?

Journalisten steht unser Presseteam per E-Mail zur Verfügung.