Die Bande aus der Baker Street
© Netflix
Poster der Netflix-Serie Die Bande aus der Baker Street
Melissa McCarthy und Octavia Spencer in Thunder Force
:

Die Bande aus der Baker Street: Alles zur neuen Mysteryserie von Netflix

Sher­lock Holmes ist ein dro­gen­ab­hängiger Nicht­snutz, der in sein­er Woh­nung dahin­veg­etiert. So sieht zumin­d­est der Sta­tus quo in der neuen Net­flix-Serie „Die Bande aus der Bak­er Street” aus. Was Du son­st noch zu Start, Hand­lung und Beset­zung wis­sen musst, erfährst Du hier.

Der Start von Die Bande aus der Baker Street: Wann ist der Netflix-Release?

Düstere Mys­tery­se­rien haben eine lange und erfol­gre­iche Tra­di­tion bei Net­flix. Kurz vor Ostern set­zt der Stream­ing-Dienst deshalb aber­mals auf einen neuen Beitrag aus dem beliebten Genre. Die Bande aus der Bak­er Street heißt die Serie, die ab dem 26. März auf Net­flix läuft.

Die Geschichte basiert lose auf den Sher­lock Holmes-Roma­nen von Arthur Conan Doyle, die schon etliche Male adap­tiert wur­den. Die Serie rückt dies­mal jedoch die darin auf­tauchende Bak­er Street Gang in den Mit­telpunkt, während Sher­lock Holmes und Dr. Wat­son eher als Neben­charak­tere fungieren.

Schöpfer von Die Bande aus der Bak­er Street ist Tom Bid­well, der zuvor schon mit sein­er Seri­en­neuau­flage des Tier­dra­mas Unten am Fluss für Aufmerk­samkeit sorgte. Für den Briten ist die Net­flix-Serie, die im Orig­i­nal The Irreg­u­lars heißt, ein absolutes „Traumpro­jekt”, an dem er schon seit zehn Jahren arbeit­et.

Die erste Staffel von Die Bande aus der Bak­er Street umfasst acht Episo­den, die jew­eils ca. 60 Minuten lang sind.

Die Bande aus der Bak­er Street kannst Du übri­gens auf Deinem Net­flix-Account auch mit Voda­fones GigaTV anschauen.

Die Bande aus der Baker Street auf Netflix: Das ist die Handlung der Serie

Was ist nur aus Sher­lock Holmes (Hen­ry Lloyd-Hugh­es) gewor­den? Der ein­stige Meis­ter­de­tek­tiv ist den Dro­gen endgültig ver­fall­en und haust nun ver­wahrlost in sein­er Woh­nung in der Bak­er Street. Sein Part­ner und Fre­und Dr. John Wat­son (Royce Pier­re­son) betra­chtet den Ver­fall des Genies mit Sorge und muss sich nun Gedanken machen, wie die zahlre­ichen mys­ter­iösen Fälle im vik­to­ri­an­is­chen Lon­don gelöst wer­den sollen.

Also wird er tätig und rekru­tiert eine Gruppe von jun­gen Leuten, die for­t­an als außergewöhn­lich begabte Nachwuchsdetektiv:innen die Ermit­tlungsar­beit übernehmen. Denn wer ken­nt die Straßen Lon­dons schon bess­er als diejeni­gen, die auf ihnen aufgewach­sen sind?

Doch die Bak­er Street-Bande wird bald mit ein­er Gefahr kon­fron­tiert, die jegliche Vorstel­lungskraft sprengt: Über­natür­liche Wesen und Men­schen mit beson­deren Fähigkeit­en ver­set­zen die Haupt­stadt Eng­lands näm­lich in Angst und Schreck­en. Schnell merkt die Truppe, dass nicht nur das Schick­sal Lon­dons, son­dern auch das der ganzen Men­schheit auf dem Spiel ste­ht. Kön­nen die jun­gen Detek­tive die düsteren Mächte aufhal­ten?

Mit Pfeife und Deer­stalk­er-Hut zur Leg­ende: Das sind die besten Sher­lock Holmes-Filme und -Serien.

GigaTV Film-Highlights

Der Cast von Die Bande aus der Baker Street: Diese Darsteller:innen gehören zur Besetzung

Thaddea Graham als Bea

Die in Chi­na geborene Thad­dea Gra­ham wuchs in Nordir­land auf und ließ sich in Lon­don zur Schaus­pielerin aus­bilden. Bere­its während ihres Studi­ums erhielt sie erste Rollen in Serien, richtig los ging ihre Kar­riere aber erst im Jahr 2019. Hier stand sie in der starbe­set­zten Sky-Serie Cur­few neben Sean Bean und Bil­ly Zane vor der Kam­era.

Ein Jahr später fol­gte ihr erstes Net­flix-Engage­ment bei der Serie Der Brief für den König, wo sie in der Rolle der Iona zu sehen war.

Für Die Bande aus der Bak­er Street wirkt die 23-Jährige nun aber­mals in ein­er Net­flix-Pro­duk­tion mit. Sie übern­immt darin die Haup­trol­le der Jungde­tek­tivin Bea, die zur Anführerin der Bak­er Street Gang wird. Sie zeich­net sich durch ihre Furcht­losigkeit sowie Fein­füh­ligkeit aus.

Thaddea Graham und Darci Shaw in Die Bande aus der Baker Street

Die Schwest­ern Bea (Thad­dea Gra­ham) und Jessie (Dar­ci Shaw) hal­ten zusam­men — Bild: Netflix/Matt Squire

Darci Shaw als Jessie

Dar­ci Shaw startete erst vor zwei Jahren mit ihrer pro­fes­sionellen Schaus­pielka­r­riere, dafür aber mit einem Knall: Nach ihrem Debüt in der britis­chen Thrillerserie The Bay wurde sie näm­lich für das Biopic Judy verpflichtet. Darin schlüpfte sie in die Rolle der jun­gen Judy Gar­land, die im Erwach­se­nenal­ter von der Oscarpreisträgerin Renée Zell­weger verkör­pert wurde.

Für Dar­ci Shaw war der Dreh zu Die Bande aus der Bak­er Street eine beson­ders große Freude, da dieser in ihrer Heimat­stadt Liv­er­pool stat­tfand. In der Serie mimt sie Jessie, die jün­gere Schwest­er von Bea. Jessie ist vor allem auf­grund ein­er über­natür­lichen Fähigkeit ein immenser Gewinn für die Gruppe.

Clarke Peters als Linen Man

Der 68-jährige Clarke Peters ist nicht nur das erfahren­ste, son­dern auch das bekan­nteste Mit­glied inner­halb der Stammbe­set­zung von Die Bande aus der Bak­er Street. Seit über vierzig Jahren ist der gebür­tige New York­er vor der Kam­era aktiv und kon­nte in dieser Zeit bei so erfol­gre­ichen Fil­men wie Not­ting Hill, John Wick und Three Bill­boards Out­side Ebbing, Mis­souri mitwirken.

Der Cast von Die Bande aus der Baker Street

Die Bande aus der Bak­er Street trifft auf unheim­liche Mächte — Bild: Netflix/Matt Squire

Seine bekan­nteste Rolle ist jedoch zweifel­los die des besonnenen Detec­tive Lester Frea­mon in der HBO-Kult­serie The Wire. Zu seinen weit­eren Serien-Engage­ments gehören unter anderem Dam­ages – Im Netz der Macht, Per­son of Inter­est, Marvel’s Jes­si­ca Jones und His Dark Mate­ri­als, in denen er jew­eils in mehreren Episo­den auf­tauchte. 

Ver­gan­ge­nes Jahr erlebte Peters so etwas wie einen zweit­en Kar­ri­ere­früh­ling dank Spike Lees Viet­namkriegs­dra­ma Da 5 Bloods. Er verkör­pert darin einen trau­ma­tisierten Kriegsvet­er­an, der sich sein­er Ver­gan­gen­heit stellen muss. Für seine starke Dar­bi­etung wurde Peters für den BAFTA Award als bester Neben­darsteller nominiert.

Beste Ref­eren­zen also, die der ehe­ma­lige Broad­way-Star mit zu Die Bande aus der Bak­er Street nimmt. In der Net­flix-Serie haucht er der mys­ter­iösen Fig­ur des Linen Man Leben ein, zu der es bis­lang allerd­ings noch keine näheren Infor­ma­tio­nen gibt.

Royce Pierreson in Die Bande aus der Baker Street

Dr. Wat­son (Royce Pier­re­son) nutzt die Fähigkeit­en der Bak­er Street-Bande — Bild: Netflix/Matt Squire

Royce Pierreson als Dr. John Watson

Der Brite Royce Pier­re­son hat­te in der Schulzeit noch mit großem Lam­p­en­fieber zu kämpfen. Zum Glück kon­nte er diese Angst aber bald über­winden, denn son­st hät­ten so einige Serien und Filme wohl auf seine Mitwirkung verzicht­en müssen.

Zu sein­er Vita zählen Episo­de­nauftritte in Inspec­tor Barn­a­by, Mis­fits, Line of Duty und The Witch­er. Zudem war er unter anderem im Mar­vel-Block­buster Thor: The Dark King­dom, dem Biopic Judy sowie als ein­er der Hauptdarsteller:innen in der Dra­ma-Serie Wan­der­lust zu sehen.

In Die Bande aus der Bak­er Street übern­immt der 31-Jährige die pres­tigeträchtige Rolle des Dr. John Wat­son. Dem besten Fre­und und Gehil­fen von Sher­lock Holmes kommt in der Serie aber eine größere Bedeu­tung als dem leg­endären Meis­ter­de­tek­tiv zu. Wat­son ergreift näm­lich die Ini­tia­tive und trom­melt die titel­gebende Gruppe von jun­gen Ermit­tlern zusam­men, da sein Part­ner auf­grund von Dro­gen­prob­le­men keinen klaren Gedanken mehr fassen kann.

Henry Lloyd-Hughes in Die Bande aus der Baker Street

Sher­lock Holmes (Hen­ry Lloyd-Hugh­es) ist nicht mehr der Alte — Bild: Netflix/Matt Squire

Henry Lloyd-Hughes als Sherlock Holmes

Hen­ry Lloyd-Hugh­es wurde in Die Bande aus der Bak­er Street für den Part des ikonis­chen Schnüf­flers Sher­lock Holmes gecastet und tritt damit in die Fußstapfen von so namhaften Schaus­piel­ern wie Basil Rath­bone, Ian McK­ellen, Robert Downey Jr. und Bene­dict Cum­ber­batch.

Seine Holmes-Ver­sion unter­schei­det sich jedoch dahinge­hend von den Vorgängern, dass sie nicht im Vorder­grund ste­ht und am Boden­satz der Gesellschaft angekom­men ist. Die Dro­gen­sucht hat ihn der­art im Griff, dass eine Truppe von jugendlichen Detek­tiv­en seinen Job übernehmen muss. 

Eine dur­chaus inter­es­sante und ambiva­lente Neuin­ter­pre­ta­tion von Arthur Conan Doyles erdachter Fig­ur also, die Hen­ry Lloyd-Hugh­es defin­i­tiv gereizt haben dürfte. Gut, dass der 35-jährige Englän­der schon so einige Schaus­piel­er­fahrung mit­bringt. So stand er unter anderem für die Filme Har­ry Pot­ter und der Feuerkelch, Anony­mus, Anna Karen­i­na und Die Unfass­baren 2 sowie für die Serien Killing Eve und The Eng­lish Game vor der Kam­era.

Wenn Du wis­sen willst, wie die Chan­cen auf Staffel 2 von Die Bande aus der Bak­er Street ste­hen und was Dich darin erwarten kön­nte, find­est Du in unserem Aus­blick die Antwort.

Kann Die Bande aus der Bak­er Street mit den bish­eri­gen Sher­lock Holmes-Adap­tio­nen mithal­ten? Ver­rate uns Deine Mei­n­ung zur Serie in den Kom­mentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren