Kinofilme im Sommer 2019: Diese Streifen musst Du sehen

Szenenbild aus der „König der Löwen”-Neuverfilmung.
Freud im Büro
Witcher Geralt und Yennefer

Kinofilme im Sommer 2019: Diese Streifen musst Du sehen

Im Som­mer 2019 schaf­fen es zahlre­iche Filme in unsere Kinos, darunter „Es – Kapi­tel 2“ und „Toy Sto­ry 4“. Auf welche Streifen Du Dich im Ver­lauf der näch­sten Monate konkret freuen kannst, erfährst Du hier.

„Aladdin“: Mit Will Smith als Dschinni (seit 23. Mai im Kino)

Noch nicht ganz Som­mer, aber trotz­dem einen Kinobe­such wert: Seit dem 23. Mai kannst Du das Dis­ney-Remake des Ani­ma­tion­sklas­sik­ers „Aladdin“ auf der Lein­wand bewun­dern. Der Film vor exo­tis­ch­er Kulisse erzählt wie im Orig­i­nal die Geschichte eines Straßen­jun­gen, der sich in eine Prinzessin ver­liebt und mit Hil­fe eines Dschin­nis ihr Herz erobern will. Unser Urteil zur Neu­ver­fil­mung liest Du hier.

„Godzilla 2: King of Monsters“: Kampf gegen Riesentitanen (30. Mai)

Ab dem 30. Mai machen Godzil­la und andere Riesen­mon­ster die deutschen Kinos unsich­er: In „Godzil­la 2: King of Mon­sters“ muss sich die Men­schheit dem Kampf gegen drei Riesen­ti­ta­nen stellen, darunter der göt­tlichen Riesen­motte Moth­ra. Das musst Du über den Film son­st noch wis­sen.

Video: Youtube / Warner Bros. Pictures

„X-Men: Dark Phoenix“: Dunkles Kapitel der „X-Men“-Geschichte (6. Juni)

Obwohl die let­zten „X-Men“-Filme nur wenige Comic­fans überzeu­gen kon­nten, kommt am 6. Juni ein weit­er­er Ver­such in unsere Kinos: „X-Men: Dark Phoenix“ wid­met sich – ähn­lich wie bere­its in „X-Men: Der let­zte Wider­stand“ (2006) – der Geschichte von Jean Grey (Sophie Turn­er). Während ein­er fatal­en Sonnenerup­tion wird in der Mutan­tin eine gefährliche Macht geweckt, die sich schon bald als unkon­trol­lier­bar erweist. Alle Hin­ter­gründe zum Film gibt’s hier.

Video: Youtube / FoxKino

„Men in Black: International“: Spinoff zur Kultfilmreihe (13. Juni)

Die „Thor“-Stars Chris Hemsworth und Tes­sa Thomp­son übernehmen für Will Smith und Tom­my Lee Jones: In „Men in Black: Inter­na­tion­al“ ermit­teln die Agen­ten H und M in einem obskuren Mord­fall, während der sie natür­lich auch auf das ein oder andere Alien tre­f­fen. Ob das Spin­off zur Kult­film­rei­he die Fans überzeugt, zeigt sich ab dem 13. Juni, wenn „Men in Black: Inter­na­tion­al“ in den Kinos erscheint.

Video: Youtube / Sony Pictures Entertainment

„Spider-Man: Far From Home“: Peter Parkers neuestes Abenteuer (4. Juli)

Wie geht es nach „Avengers: Endgame“ für Spi­der-Man weit­er? Diese Frage wird am 4. Juli beant­wortet, wenn „Spi­der-Man: Far From Home“ auf der Lein­wand zu sehen ist: Peter Park­er (Tom Hol­land) soll darin zusam­men mit Quentin Beck alias Mys­te­rio (Jake Gyl­len­hall) die Angriffe gefährlich­er Mon­ster abwehren. Den voll­ständi­gen Trail­er zum Film find­est Du hier. Mit „Spi­der-Man: Far From Home“ wird übri­gens Phase 3 des MCU abgeschlossen – welche Helden Dich wahrschein­lich in Phase 4 erwarten, erfährst Du eben­falls auf unserem Blog.

„Der König der Löwen“: Neuverfilmung des Disney-Klassikers (17. Juli)

Sim­ba und seine Fre­unde sind zurück: Neben „Aladdin“ hat Dis­ney auch „König der Löwen“ neu aufgelegt. Die ersten Trail­er haben bere­its Fans weltweit entzückt. Doch ob die Neu­ver­fil­mung dem Hype gerecht wer­den kann?

„21 Bridges“: Mit „Black Panther“-Star Chadwick Boseman (25. Juli)

„Black Panther“-Star Chad­wick Bose­man fah­n­det in „21 Bridges“ nach einem Polizis­ten­mörder. Schon bald deckt er eine krim­inelle Ver­schwörung auf – und schließt alle Brück­en, die nach Man­hat­tan führen, um die Täter vor der Flucht abzuhal­ten.

Video: Youtube / Robert Hofmann

„Fast & Furious: Hobbs & Shaw“: Vier Fäuste gegen einen Terroristen (1. August)

In dem „Fast & Furious“-Spinoff tun sich Luke Hobbs (Dwayne John­son) und Deckard Shaw (Jason Statham) zusam­men, um einem gefährlichen Ter­ror­is­ten den Garaus zu machen. Ähn­lich wie in der „Fast & Furious“-Reihe kannst Du Dich auf eine ordentliche Por­tion Action und Humor gefasst machen.

Video: Youtube / Universal Pictures Germany

„Toy Story 4“: Wiedersehen mit Woody & Co. (15. August)

Woody, Buzz und seine Fre­unde stürzen sich ab dem 15. August in „Toy Sto­ry 4“ in ein neues Aben­teuer: In dem Film macht sich die Truppe auf den Weg, um Forky, das Lieblingsspielzeug von Bon­nie, nach Hause zurück­zubrin­gen. Natür­lich ist das Ganze nicht so ein­fach wie gedacht, was auch der Trail­er verdeut­licht.

„Scary Stories to Tell in the Dark“: Adaption des Bestsellers (deutscher Starttermin fehlt)

Bei „Scary Sto­ries to Tell in the Dark“ han­delt es sich um drei Büch­er, die jew­eils 25 bis 29 Hor­rorgeschicht­en enthal­ten. Kul­tregis­seur Guiller­mo del Toro hat den Stoff nun fürs Kino adap­tiert: In dem Film ent­deck­en ein paar Teenag­er ein geheimnisvolles Buch, das die Kinder dazu zwingt, sich ihren größten Äng­sten zu stellen. Einen deutschen Start­ter­min hat der Film bis­lang noch nicht – in den USA erscheint der Hor­rorstreifen jedoch am 9. August. Ein deutsch­er Release im sel­ben Zeitraum ist also wahrschein­lich.

Video: Youtube / CBS Films

„Once Upon a Time in Hollywood“: Quentin Tarantinos neunter Film (15. August)

Quentin Taran­ti­nos neuester Streifen heißt „Once Upon a Time in Hol­ly­wood“, spielt in Los Ange­les zur Zeit der Man­son-Morde (1969) und hat mit Brad Pitt, Leonar­do DiCaprio und Mar­got Rob­bie einen beein­druck­enden Cast anzu­bi­eten. Der Streifen feierte beim Film­fes­ti­val in Cannes Pre­miere und kommt am 15. August in die deutschen Kinos.

Video: Youtube / Sony Pictures Entertainment

„Crawl“: Gefährliches Raubtier auf der Jagd (22. August)

Eine junge Frau will während eines Sturms ihren Vater ret­ten – und muss sich einem Unge­heuer stellen: In einem Haus, das sich allmäh­lich mit Wass­er füllt, treibt näm­lich ein gefährlich­er Alli­ga­tor sein Unwe­sen.

Video: Youtube / Paramount Pictures

„Es – Kapitel 2“: Pennywise lehrt uns wieder das Fürchten (5. September)

Zum Ende des Som­mers hin schafft es auch das langer­wartete Sequel zu „Es“ in unsere Kinos. Nach­dem vor Kurzem bere­its der erste Trail­er Zuschauer in Angst und Schreck­en ver­set­zte (und begeis­terte), kön­nen wir die Rück­kehr von Clown Pen­ny­wise kaum erwarten. „Es – Kapi­tel 2“ spielt 27 Jahre nach dem ersten Teil und wartet mit einem promi­nen­ten Cast auf (James McAvoy, Jes­si­ca Chas­tain und Bill Skars­gård). Welche Hor­ror­filme uns 2019 noch das Fürcht­en lehren wollen, erfährst Du hier.

Video: Youtube / Warner Bros. Pictures

„Downton Abbey“: Ein königlicher Besuch (19. September)

Fans der „Down­ton Abbey“-Serie aufgepasst: Am 15. Sep­tem­ber erscheint die Fort­set­zung in Form eines Kinofilms. Die britis­che Adels­fam­i­lie Craw­ley erwartet darin königlichen Besuch – was ihren Land­sitz und seine Belegschaft in helle Aufre­gung ver­set­zt. Bere­its jet­zt ein Plus­punkt: Für den Film stand der Orig­i­nal­cast der Serie vor der Kam­era.

Video: Youtube / Universal Pictures UK

Auf welchen kom­menden Film freust Du Dich beson­ders? Ver­rate uns Deinen Favoriten gerne in einem Kom­men­tar.

Titelbild: © 2019 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren