Spider-Man: Far From Home – Trailer mit Spoilern für Avengers 4

Spider-Man: Far From Home – Trailer mit Spoilern für Avengers 4

Der erste Trailer zu „Spider-Man: Far From Home“ enthielt keine Hinweise auf das Ende von „Avengers: Endgame“. Nun hat Marvel jedoch einen zweiten Trailer veröffentlicht, der nicht nur den Vorgängerfilm spoilert, sondern auch deutlich mehr über den Plot des neuen Spider-Man-Abenteuers verrät.

Bald beginnt die vierte Phase des Marvel Cinematic Universe (MCU). Zuvor findet jedoch die dritte Phase ihren Abschluss – mit „Spider-Man: Far From Home“: Zu dem 23. Film im MCU ist soeben ein neuer Trailer erschienen. Da der Film direkt nach „Avengers: Endgame“ ansetzt, weisen wir zuvor jedoch ausdrücklich darauf hin, dass Du nur weiterlesen solltest, wenn Du den Blockbuster bereits gesehen hast. Auch Hauptdarsteller Tom Holland warnt zu Anfang des neuen Trailers vor Spoilern.

Das verrät der neue „Spider-Man: Far From Home“-Trailer

Während Peter Parker noch um den Verlust seines Mentors Tony Stark trauert, reist er mit seinen Freunden nach Europa. Dort wird er ausgerechnet von Nick Fury aufgesucht: Peter soll gemeinsam mit Quentin Beck alias Mysterio (Jake Gyllenhaal) die sogenannten Elementals bekämpfen, die Europa ins Chaos stürzen.

Video: Youtube / Sony Pictures Entertainment

Spannend ist die Zusammenarbeit der beiden Figuren deshalb, weil Mysterio in den Comics als einer der größten Konkurrenten Spider-Mans gilt. Uns stellt sich deshalb die Frage: Kann Peter Parker seinem neuen Verbündeten trauen oder hat dieser böse Absichten? Diese Frage beantwortet Marvel hoffentlich am 4. Juli, wenn „Spider-Man: Far From Home“ in den deutschen Kinos startet.

Freust Du Dich schon auf den neuen Spider-Man-Film? Wie findest Du den Trailer? Schreibe uns Deine Meinung gerne in die Kommentare.

Titelbild: picture alliance / ZUMA Press / El Universal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren