Der neue Highspeed kommt mit 5G und Vodafone

LTE | 4G Internet zum Mitnehmen
Ortsunabhängig im WLAN surfen über das Mobilfunknetz von Vodafone
LTE Smartphone
LTE Smartphone
Flat telefonieren und mit Highspeed surfen
GigaKombi
Hol Dir Deine Kombination aus Mobilfunk und Festnetz zum Vorteilspreis.

Der LTE-Nachfolger steht fest: 5G bei Vodafone

Gerade einmal vier Jahre ist der Übertragungsstandard LTE auf dem Markt. Dennoch wird bereits stetig am kommenden Nachfolger der Technik gearbeitet.

Mit 5G LTE werden neue Download- und Upload-Geschwindigkeiten erreicht, die bisherige Übertragungsraten in den Schatten stellen.

Hypothetisch sind Rekordwerte von 10 Gigabit pro Sekunde möglich. Bleib auch Du auf dem Laufenden und erfahr alle Neuigkeiten zur Entwicklung des Übertragungsstandards 5G hier bei Vodafone.

5G Netz im Gigabit Zeitalter

Das „Internet für unterwegs“ hat sich in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt. Die Nutzung von Tablets und Smartphones ist ohne Internetzugang heutzutage gar nicht mehr vorstellbar. Während vor einem Jahrzehnt noch auf Übertragungsstandards wie UMTS und EDGE zurückgegriffen wurde, ist LTE 4G inzwischen das Maß aller Dinge. Dank der Highspeed-Technik werden Surfgeschwindigkeiten im dreistelligen Megabit-Bereich angeboten. So hat sich Vodafone als einer der schnellsten Mobilfunkanbieter auf dem deutschen Markt etabliert.

Dank der stetigen Weiterentwicklung des bisherigen LTE 4G Standards werden die Geschwindigkeiten in Zukunft weiter steigen, auch wenn die nachfolgende 5G Technik noch nicht ins Netz integriert wurde. So wird garantiert, dass Du als Verbraucher stetig die beste Netzqualität genießt. Mit LTE Max haben wir bereits mehrere hundert Megabit pro Sekunde erreicht. Der kommende 5G Standard wird demnach in der Lage sein, Surfgeschwindigkeiten von mehreren Gigabits zu ermöglichen. Bereits 2015 konnte Vodafone in Kooperation mit der Technischen Universität Dresden einen Datenrekord von 10,2 Gigabit pro Sekunde aufstellen.

Mit dem 5G Netz werden neben der Surfgeschwindigkeit auch die Latenzzeiten erheblich verbessert. Kurze Reaktionszeiten sind für eine hochwertige mobile Verbindung enorm wichtig. Mit der Integration von 5G wird so eine neue Nutzungserfahrung möglich sein. Voranschreitende Techniken wie Augmented Reality oder Wearables könnten in der Zukunft eine wichtige Rolle spielen. Für diese und ähnlich datenhungrige Anwendungsbereiche ist der kommende Standard ein wichtiger Schritt.

Die Einführung von 5G Tarifen beginnt sobald die Technologie ausgereift ist und eine entsprechende Infrastruktur besteht. Rasante Datenraten von mehreren Gigabit und extrem kurze Latenzzeiten versprechen eine neue Smartphone-Erfahrung. Bis dahin stehen Dir unsere besten Tarife zur Verfügung. Wirf‘ einen Blick in unser Angebot und erlebe Highspeed LTE bei Vodafone.

Die besten LTE Handys mit maximaler LTE Geschwindigkeit

iPhone XR

Face ID, 6,1 Zoll Liquid Retina Display, A12 Bionic Chip

1,00 €einmalig

HUAWEI P20

5,8 Zoll-Display, Leica Dual-Kamera 20+12 MP

1,00 €einmalig

Samsung Galaxy S9

5,8 Zoll-Display, 12 MP-Kamera, Octa-Core-Prozessor

1,00 €einmalig

5G Tarife bieten eine breitere Leistung

Nicht nur die Datenrate soll radikal verbessert werden, auch die Reaktionszeiten der Technik sollen minimiert werden. Aktuell sind Latenzzeiten von unter einer Millisekunde im Gespräch. Dies ermöglicht uns als Mobilfunkanbieter und Dir als Verbraucher ein deutlich breiteres Nutzungsspektrum. Auch in der Textil- oder Automobilindustrie könnte 5G so durchaus zum Einsatz kommen. Denn mit dem neuen Übertragungsstandard können sehr viele Geräte gleichzeitig angesprochen werden – weshalb auch die Maschine-zu-Maschine-Kommunikation durch 5G LTE profitieren wird. Im gleichen Zug soll die Energieeffizienz jedoch stark erhöht werden. Die neue Technik wird stetig weiterentwickelt und befindet sich aktuell noch in einem vergleichsweise frühen Stadium. Sobald sie ausgereift ist, wirst Du den neuen Übertragungsstandard auch bei Vodafone in Form von 5G-Tarifen wiederfinden.

LTE: Häufig gestellte Fragen
Ist mein Smartphone LTE-fähig?
Mittlerweile sind alle gängigen Smartphones LTE-fähig.

Du möchtest es ganz genau wissen?
Ob Dein Gerät LTE-fähig ist, dann findest Du alle Informationen untern: vodafone.de/ihrgeraet.

Wähle dort Dein Smartphone aus und klicke dann auf Einstellungen > Netzwahl.
Wie schnell ist LTE im Up- und Download?
4G|LTE Max: Mit Deinem Tarif profitierst Du immer von der für Dich maximal verfügbaren Geschwindigkeit beim Surfen. Du erhältst 4G|LTE mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 50 Mbit/s im Upload aktuell in Coswig, Cottbus, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Mannheim, Moers, Remscheid und Stuttgart (Stand 27.06.17). Deine individuelle Bandbreite hängt z. B. von Deinem Standort, Deinem Gerät und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Deiner Funkzelle ab. Die Maximalwerte sind unter optimalen Bedingungen und derzeit an vereinzelten Standorten innerhalb Deutschlands verfügbar. Durchschnitt laut Connect Test-Ausgabe 1/2017 beträgt 48,96 Mbit/s im Download und 16,42 Mbit/s im Upload in Stadtgebieten (Walktest). Infos zum Netzausbau und zur Bandbreite vor Ort erhältst Du unter www.vodafone.de/netz und in der MeinVodafone-App.
Wo kann ich LTE nutzen?
Wo Du LTE empfangen kannst siehst Du auf unserer Netzabdeckungskarte.

Hast Du bei Deinem Smartphone LTE oder 4G eingeschaltet?
Wie das bei Deinem Smartphone geht, siehst Du auf vodafone.de/ihrgeraet.
Wähle dort Dein Smartphone aus.
Eine Anleitung findest Du dann unter Einstellungen > Netzwahl > So wählst Du den Netztyp.
4G|LTE News
iPad Pro: Die Bildwiederholungsrate beschränken

Auf dem iPad Pro wirken Bewegtbildinhalte dank maximal 120 Bildern pro Sekunde extrem flüssig. Es gibt aber einige Nutzer, denen diese hohe Frequenz Kopfschmerzen bereitet. Falls auch Du davon betroffen bist, kannst Du das sogenannte „ProMotion“-Feature allerdings ausstellen beziehungsweise beschränken. ProMotion passt die Bildrate der jeweiligen Wiedergabe an und erlaubt dabei eine Framerate von beachtlichen […] The post iPad Pro: Die Bildwiederholungsrate beschränken appeared first on Featured.

PlayStation-Now-Spiele: Ab Februar 2019 mit Mortal Kombat X & Co.

Neue Titel für PlayStation Now bekannt gegeben: Im Februar 2019 warten insgesamt zehn neue Spiele auf Dich, darunter Hochkaräter wie Mortal Kombat X, Metro: Last Light Redux und F1 2017. Folgende Titel kommen zu Sonys Streaming-Dienst.Metro: Last Light Redux: Überarbeitete Postapokalypse Mit Metro: Last Light Redux kehrst Du in das U-Bahnsystem Moskaus zurück, wo einige […] The post PlayStation-Now-Spiele: Ab Februar 2019 mit Mortal Kombat X & Co. appeared first on Featured.

Disney’s Aladdin: Neuer Trailer zeigt Will Smith als Dschinni

Im neuen Trailer zu „Disney’s Aladdin“ taucht erstmals Will Smith auf – und zwar in blau. Die Filmvorschau zeigt den Superstar in einer kurzen Sequenz als Dschinni. Was Du sonst noch zu dem Streifen wissen solltest, haben wir an dieser Stelle zusammengefasst.Kinostart im Mai 2019 Am 23. Mai 2019 ist es so weit und das […] The post Disney’s Aladdin: Neuer Trailer zeigt Will Smith als Dschinni appeared first on Featured.

Apex Legends soll auch aufs Smartphone kommen

EA plant offenbar, seinen neuen Battle-Royale-Vertreter Apex Legends auch für Smartphones zu veröffentlichen. Bislang ist der teambasierte Sci-Fi-Shooter nur für PC, PS4 und Xbox One erhältlich, wo sich das Spiel im Nu als Erfolg entpuppte.Das geht aus der Telefonkonferenz von EAs CEO Andrew Wilson zum dritten Geschäftsquartal 2019 hervor. Darin merkte der Konzernchef an, man […] The post Apex Legends soll auch aufs Smartphone kommen appeared first on Featured.