Katie Sowers im Super Bowl

NFL-Finale 2020: Die besten Werbespots und Film-Trailer

Die Live-Über­tra­gung des NFL-Finales ist wohl die einzige Sendung, bei der sich Zuschauer über Werbespots freuen. Da die Ausstrahlung eines 30-sekündi­gen Clips in den Spiel-Breaks aktuell bis zu 5,6 Mil­lio­nen US-Dol­lar kostet, lassen sich die Mach­er in der Regel etwas Beson­deres ein­fall­en. Wir haben einige der witzig­sten Spots für Dich gesam­melt. Außer­dem sind auch diverse Film-Trail­er gelaufen, von denen wir unsere Favoriten für Dich zusam­mengestellt haben.

Microsoft: „Be the One”

Microsofts Werbespot wid­met sich ein­er der inter­es­san­testen Geschicht­en rund um das NFL-Finale: 49ers-Assis­ten­z­trainer­in Katie Sow­ers ist die erste Frau, die im NFL-Finale coachen wird. In dem Video ver­rät sie, dass sich ihr Kind­heit­straum bere­its erfüllt hat: Schon als kleines Mäd­chen habe sie sich gewün­scht, irgend­wann mal Teil eines „echt­en” Foot­ball-Teams zu sein. Nun sei ihr Ziel aber nicht nur, die beste weib­liche Trainer­in zu wer­den. Sie möchte auch ihre männlichen Kol­le­gen irgend­wann ein­mal übertr­e­f­fen.

Microsoft: Youtube / Microsoft

Avocados from Mexico: „The Avocados from Mexico Shopping Network”

Eigentlich immer mit einem Werbespot beim NFL-Finale vertreten ist Avo­ca­dos From Mex­i­co. Dieses Mal arbeit­et die Mar­ket­ing-Gesellschaft mit Mol­ly Ring­wald („Break­fast Club”) zusam­men. Die Schaus­piel­er tritt in dem Spot als Home-Shop­ping-Mod­er­a­torin in Erschei­n­ung. Im Ange­bot hat sie lauter skur­rile Acces­soires für … Avo­ca­dos.

Video: Youtube / Avo­ca­dos from Mex­i­co

Budweiser: „Typical American”

Zu Beginn eines jeden End­spiels appel­liert die NFL an den Patri­o­tismus der Amerikan­er: Die Hymne ertönt, Mil­itär-Jets fliegen über das Sta­dion und sowohl Spiel­er als auch Fans haben Trä­nen in den Augen. Der Super-Bowl-2020-Spot von Bud­weis­er geht in eine ähn­liche Rich­tung. Allerd­ings hat sich der Bier­pro­duzent einen net­ten Twist ein­fall­en lassen: Der Clip nen­nt gängige neg­a­tive Eigen­schaften, die Amerikan­ern offen­bar anhaften, und stellt sie in einen pos­i­tiv­en Kon­text.

Video: Youtube / Bud­weis­er

Cheetos: „Can’t Touch This”

Chee­tos sind in den USA eine der beliebtesten Chips-Alter­na­tiv­en. Der gle­ich­namige Anbi­eter hat sich für seinen Super-Bowl-Spot promi­nente Unter­stützung gesichert. Kult-Rap­per MC Ham­mer gibt seinen 90er-Jahre-Hit „Can’t Touch This” zum Besten. In dem Spot ent­deckt ein Mann einen pos­i­tiv­en Neben­ef­fekt der Chee­tos: Da sie Spuren an den Hän­den hin­ter­lassen, eignen sie sich als per­fek­te Ausrede, um nicht mit anpack­en zu müssen. Auf­grund sein­er schmutzi­gen Hände kann er nichts anfassen. Get it?

Video: Youtube / Chee­tos

Google: „Loretta”

Weniger lustig, dafür umso berühren­der ist Googles Werbespot für das NFL-Finale 2020. Ein Mann nutzt die Such­mas­chine und den Google Assis­tant, um seine ver­stor­bene Frau Loret­ta in Erin­nerung zu behal­ten. Der dig­i­tale Assis­tent sucht nicht nur Fotos der bei­den her­aus, son­dern hält auch fest, wie der Mann seine Gat­tin beschreibt. Auf Youtube erk­lärt Google, welche Sprach­be­fehle dafür zum Ein­satz gekom­men sind.

Video: Youtube / Google

Hyundai: „Smaht Pahk”

„Smart Park” ist ein Fea­ture, das den aktuellen Hyundai Sonata von selb­st ein­parken lässt. In dem Super-Bowl-Spot von Hyundai erk­lärt „Jack Ryan”-Darsteller John Krasin­s­ki die Funk­tion seinen Schaus­piel­erkol­le­gen Chris Evans („Cap­tain Amer­i­ca”) und Rachel Dratch („Sat­ur­day Night Live”), sowie dem Base­ball­star David „Big Papi” Ortiz. Den meis­ten Zuschauern dürfte es schw­er­fall­en, der Unter­hal­tung zu fol­gen. Die bei­den aus Boston stam­menden Stars Krasin­s­ki und Evans sprechen näm­lich in einem Akzent, der in ihrer Heimat­stadt ver­bre­it­et ist. So wird aus „Smart Park” auf ein­mal „Smaht Pahk”.

Video: Youtube / Hyundai

Mountain Dew: „As Good As The Original”

Moun­tain Dew wirbt für eine zuck­er­freie Vari­ante seines beliebten Soft­drinks. „Genau­so gut wie das Orig­i­nal” lautet die Botschaft, die „Break­ing Bad”-Star Bryan Cranston und Tracee Ellis Ross („Black-ish”) ver­mit­teln. Die bei­den Darsteller find­en sich in ein­er Per­si­flage auf den Hor­ror-Klas­sik­er „Shin­ing” wieder.

Video: Youtube / Moun­tain Dew

Porsche: „The Heist”

Mit weniger Star-Pow­er, dafür umso mehr PS ver­sucht es Porsche in seinem ersten Super-Bowl-Werbespot seit 1997. In dessen Zen­trum ste­hen die Sport­wa­gen des Auto­her­stellers: Ein Dieb ver­sucht, mit einem Tay­can Tur­bo S aus dem Porsche Muse­um in Stuttgart zu entkom­men. Als die Sicher­heit­skräfte das bemerken, sprin­gen sie in andere aus­gestellte Fahrzeuge und rasen dem Dieb hin­ter­her. Die Polizei philoso­phiert der­weil über Häh­nchen­fleisch.

Video: Youtube / Porsche

Rocket Mortgage: „Comfortable at home”

In dem witzi­gen Spot ein­er Hypotheken­bank tritt Jason Momoa auf und zeigt, wie er es sich zuhause bequem macht und dabei völ­lig „er selb­st” ist: Nach und nach streift er beim Hereinkom­men alles ab, was ihn aus­macht – Tat­toos, Muskeln und sog­ar seine Haarpracht. Momoas Ehe­frau Lisa Bon­net ist am Ende eben­falls kurz zu sehen.

Video: Youtube / Rock­et Mort­gage

WeatherTech: „Lucky Dog”

Autozube­hör-Her­steller Weath­erTech präsen­tiert uns einen Super-Bowl-2020-Spot, der nicht direkt etwas mit dem Unternehmen zu tun hat. Im Mit­telpunkt ste­ht stattdessen Scout: Bei dem Hund von CEO David Mac­Neil wurde im Som­mer 2019 eine Kreb­serkrankung am Herz fest­gestellt. Dank der Behand­lung an der Uni­ver­si­ty of Wis­con­sin School of Vet­eri­nary weilt die Fell­nase immer noch unter uns. Dabei standen die Über­leben­schan­cen offen­bar bei nur einem Prozent. Der Werbespot ruft dazu auf, die tier­medi­zinis­che Abteilung der Uni­ver­sität durch eine Spende zu unter­stützen.

Video: Youtube / Weath­erTech

„Black Widow”: Neuer Film-Trailer zum NFL-Finale

Ein­er der Film-Trail­er zum NFL-Finale zeigt neue Auss­chnitte aus „Black Wid­ow” mit Scar­lett Johans­son in der Titel­rolle. Nach dem Ende der Infin­i­ty-Saga kommt nun dieser Solofilm für Johanssons Charak­ter, bei dem es sich aber um ein Pre­quel zu „Avengers: Endgame” han­delt. Pre­miere ist der 30. April 2020. Hier find­est Du weit­ere Infos zu dem MCU-Film.

Video: Youtube / ONE Media

„Minions 2”: Erster Teaser mit Mini-Gru

Nicht min­der mar­tialisch, dafür um so gel­ber kommt der näch­ste Trail­er daher: „Min­ions 2: The Rise of Gru”. Alle Pro­tag­o­nis­ten sind hier noch jung, Gru ist noch nicht böse. Dieser Film-Trail­er ist allerd­ings nicht viel länger als der bere­its bekan­nte Teas­er. Der Film mit den kleinen gel­ben Chaoten startet am 9. Juli in den Kinos.

Video: Youtube / KinoCheck Inter­na­tion­al

„Fast & Furious 9”: Neuer Trailer zum Actionfilm

Die Film-Rei­he „Fast & Furi­ous” bekommt bekan­nter­maßen ein neues Sequel: „Fast & Furi­ous 9” kommt am 21. Mai 2020 ins Kino. Im Trail­er ist Han zu sehen und gibt uns Rät­sel auf. Was wir dazu wis­sen? Ste­ht im ver­link­ten Artikel.

Video: Youtube / ONE Media

„A Quiet Place 2”: So geht es mit Familie Abbott weiter

Eben­falls ein Sequel: Zu „A Qui­et Place 2” lief ein Trail­er, der zeigt, wie Eve­lyn Abbott und ihre Kinder auf andere Über­lebende tre­f­fen. Bere­its am 19. März 2020 kannst Du erfahren, wie es mit den let­zten Men­schen und den geräuschempfind­lichen Aliens weit­erge­ht.

Video: Youtube / Movieclips Trail­ers

„Top Gun: Maverick”: Neuer Trailer zum Sequel

Auch Nos­tal­gik­er sind bei den Super-Bowl-Trail­ern auf ihre Kosten gekom­men. Tom Cruise wird diesen Som­mer erneut in sein­er Paraderolle abheben: „Top Gun: Mav­er­ick” kannst Du ab Juli 2020 im Kino sehen.

Video: Youtube / Movieclips Trail­ers

Viele Sportereignisse wie das Amer­i­can-Foot­ball-Finale kannst Du auf ver­schiedene Weise live ver­fol­gen. GigaTV bietet Dir neben dem Strea­men von Fil­men, Serien und Dokus auch diese Möglichkeit.

GigaTV Film-Highlights zu Ostern

Welch­er Werbespot gefällt Dir am besten? Schreib’ uns gerne einen Kom­men­tar dazu.

Titel­bild: pic­ture alliance / AP Pho­to / David J. Phillip

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren