Eine Frau hält ihr Smartphone in der Hand und lächelt in die Kamera
Die beiden Google-Handys Pixel 6a und Pixel 6 nebeneinander vor rotem Hintergrund
Zwei Hände halten das in der Mitte geklappte Smartphone Galaxy Z Flip
: :

Vodafone CallYa-Tarife: Schneller surfen mit 5G und noch mehr Datenvolumen

Surfe im 5G-Netz mit noch mehr Daten­vol­u­men: Voda­fone hat die CallYa-Tar­ife für Dich opti­miert. CallYa ermöglicht ab dem 30. Juni für alle Kund:innen als erste Pre­paid-Marke kosten­losen Zugang ins Echtzeit-Netz 5G. Damit bekommst Du nicht nur die schnell­sten Voda­fone Pre­paid-Ange­bote aller Zeit­en, son­dern indi­vidu­ell anpass­bare Mobil­fun­kleis­tun­gen fürs europaweite Sur­fen, Sim­sen und Tele­fonieren. Wir ver­rat­en Dir, warum sich der Wech­sel zu CallYa jet­zt beson­ders lohnt. 

Schnell, schneller, CallYa – Ab dem 30. Juni bieten Dir die neuen CallYa-Tar­ife noch mehr Frei­heit­en beim mobilen Sur­fen. Ganz egal, ob Du unter­wegs dauer-online bist oder nur ab und zu zum Smart­phone greif­st: mit den neuen Ange­boten kannst Du Deine Mobil­fun­kleis­tun­gen flex­i­bel auf Deine Bedürfnisse abstim­men – ohne Ver­trags­bindung, dafür mit max­i­maler Kosten­sicher­heit.

Eine CallYa-SIM auf rotem Hintergrund

In Echtzeit surfen mit 5G: Jetzt für alle CallYa-Kund:innen inklusive

Voda­fone CallYa bietet als erste Pre­paid-Marke uneingeschränkt allen Kund:innen Zugang zum Zukun­ft­snetz von Voda­fone. Mit den CallYa-Tar­ifen surf­st Du im LTE-Netz schon jet­zt mit max­i­malen Geschwindigkeit­en bis zu 500 Megabit pro Sekunde (Mbit/s). Ab sofort kannst Du nach­le­gen und ganz ein­fach zu 5G wech­seln. Denn das Echtzeit-Netz ste­ht jet­zt allen CallYa-Kund:innen kosten­los zur Ver­fü­gung. Max­i­maler Speed beim Sur­fen ist Dir wichtig? Dann schau Dir die CallYa Pre­paid Tar­ife an!

Finde Deinen passenden Smartphone-Tarif zum Highspeed-Surfen

Bei den Pre­paid-Ange­boten von Voda­fone hast Du die Wahl zwis­chen drei Smart­phone-Tar­ifen und zwei Ein­steiger-Optio­nen. Die Pakete CallYa All­net Flat S, CallYa All­net Flat M und CallYa All­net Flat L bieten eine Tele­fonie- und SMS-Flat in alle deutschen Net­ze. Die bei­den Tar­ife CallYa All­net Flat M und L bieten nach dem Tarif-Upgrade noch mehr Daten­vol­u­men. Den Tarif M für 14,99 Euro hat Voda­fone von 5 GB auf 6 GB ange­hoben. Mit dem Tarif L bekommst Du für 19,99 Euro jet­zt sog­ar 9 GB Daten­vol­u­men statt bish­er 7 GB. Du brauchst weniger mobiles Daten­vol­u­men? Dann bietet der Tarif CallYa All­net Flat S weit­er­hin für 9,99 Euro alle vier Wochen 3 Giga­byte (GB) Daten­vol­u­men fürs mobile Sur­fen. Natür­lich bleiben auch die Ein­steiger-Tar­ife CallYa Start und Clas­sic weit­er­hin beste­hen.

Eine Frau führt ein Videotelefonat

Mit den neuen CallYa-Tar­ifen wech­selst Du jet­zt kosten­los ins Echtzeit-Netz 5G und sich­erst Dir die schnell­sten Voda­fone Pre­paid-Leis­tun­gen aller Zeit­en.

CallYa Black: Unbegrenztes Datenvolumen für Nonstop-Surfer:innen

Du möcht­est unter­wegs ohne Lim­it sur­fen, strea­men und video-chat­ten? Dann ver­sorgt Dich der Tarif CallYa Black mit den passenden Leis­tun­gen. Neben ein­er Tele­fonie- und SMS-Flat in alle deutschen Net­ze bekommst Du jet­zt zum Basis­preis von 79,99 Euro unbe­gren­ztes Daten­vol­u­men statt bis­lang 50 GB. So kannst Du Dein Smart­phone unter­wegs nutzen, so viel und solange Du willst.

EU-Auslandstelefonie in allen Smartphone-Tarifen inklusive

Die CallYa Smart­phone-Tar­ife sind bere­its ready für die Reis­e­sai­son. Als Kund:in kannst Du im EU-Reise­land wie gewohnt Deinen Tarif ohne zusät­zliche Kosten nutzen. Oben­drauf prof­i­tierst Du in den Tar­ifen All­net Flat S, M, L und im CallYa Black von bis zu 500 Minuten oder SMS in das EU-Aus­land on top. So kannst Du aus Deutsch­land zum Beispiel tele­fonisch ein Hotelz­im­mer in Ital­ien buchen, ohne zusät­zliche Kosten befürcht­en zu müssen. Die Netz-Tech­nolo­gie Voice over LTE (VoLTE) bietet dabei opti­male Sprachqual­ität und trägt zu län­geren Akku-Laufzeit­en bei.

Die neuen CallYa-Tar­ife sind ab dem 30. Juni für Neukund:innen buch­bar. Wenn Du bere­its einen Pre­paid-Tarif bei Voda­fone hast, prof­i­tierst Du ganz automa­tisch von dem Dat­en-Upgrade. Auch das Sur­fen im Echtzeit-Netz 5G ste­ht Dir zur Ver­fü­gung. Aktiviere ein­fach ab dem 1. Juli die kosten­freie 5G-Option in Dein­er Mein­Voda­fone-App, um sofort 5G nutzen zu kön­nen. Zusät­zlich wer­den alle Bestandskund:innen im Laufe der kom­menden Monate automa­tisch umgestellt und entsprechend vor­ab informiert. Nach wie vor gehst Du mit den CallYa-Ange­boten keine Ver­trags­bindung ein und kannst Deinen Tarif jed­erzeit flex­i­bel erweit­ern.

Du willst auch mit 5G sur­fen und unter­wegs mehr Daten­vol­u­men nutzen? Schreib uns, mit welchem CallYa-Tarif Du kün­ftig in Verbindung bleiben wirst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren