Instagram: Beiträge aus dem Feed in Deinen Stories teilen & mehr

: :

Instagram: Beiträge aus dem Feed in Deinen Stories teilen & mehr

Du hast in Deinem Instagram-Feed einen coolen Beitrag entdeckt und möchtest das Foto gerne über Deine Stories Deinen Freunden zeigen? Dafür hat die App jetzt eine neue Funktion bereitgestellt. Mehr dazu verraten wir Dir hier.

Bislang musstest Du immer auf Drittanbieter-Apps oder Screenshots zurückgreifen, um Instagram-Beiträge anderer Nutzer in Deinen Stories zu teilen. Dieser Weg bleibt Dir dank der neuen Funktion erspart. Einzige Voraussetzung: Du kannst nur Fotos von Usern teilen, die ihr Profil auf „Öffentlich“ gestellt haben. Beiträge privater Accounts sind davon ausgenommen.

So teilst Du einen Instagram-Beitrag in Deinen Stories

Hast Du ein cooles Foto entdeckt, gehst Du direkt darunter nur auf das Icon, das wie ein Papierflugzeug aussieht. Im Anschluss kannst Du die Option „Beitrag zu Deiner Story hinzufügen“ auswählen. Dadurch wird der Post als eine Art Sticker in Deine Instagram-Stories hochgeladen.

Bevor Du ihn dann final teilst, kannst Du den Post wie gewohnt personalisieren und zum Beispiel mit GIFs, Emojis oder Filtern ausschmücken. Zum Schluss brauchst Du nur am unteren Displayrand auf „Deine Story“ zu tippen, um den Beitrag zu teilen.

Den Autor des Fotos verlinkt Instagram übrigens automatisch mit. Videos können grundsätzlich ebenso in den Stories geteilt werden, allerdings wird dabei lediglich ein Vorschaubild für den Clip angezeigt. Um sich das ganze Video anzusehen, müssen Deine Freunde das Profil des Nutzers ansteuern. Übrigens: Du kannst auch Stories anderer Nutzer teilen – unter bestimmten Voraussetzungen.

Einen Instagram-Beitrag in Deinem Feed „reposten”

Wenn Du den Beitrag eines anderen Nutzers nicht nur in den Stories, sondern richtig in Deinem Feed teilen möchtest, dann brauchst Du Unterstützung von Dritten. Dafür gibt es zum Beispiel die kostenlose App Repost for Instagram. Diese ist zum Beispiel für Android hier verfügbar. Sobald Du die Software heruntergeladen und installiert hast, gehst Du wie folgt vor:

  • Tippe oben in der App auf das Instagram-Symbol und bestätige.
  • Es öffnet sich die Instagram-App.
  • Nun suchst Du den Beitrag eines Freundes oder einer Seite heraus, den Du in Deinem Feed veröffentlichen möchtest.
  • Tippe rechts neben dem Namen auf die drei Punkte und auf „Link kopieren”.
  • Öffne nun die Repost-App. Diese zeigt automatisch den zuvor kopierten Beitrag an.
  • Tippe auf diesen, um ihn gegebenenfalls noch zu bearbeiten.
  • Wähle nun unten den „Repost”-Button und „Open Instagram” aus.
  • Du bist jetzt in gewohnter Instagram-Umgebung und kannst die üblichen Einstellungen vornehmen.
  • Wenn Du bei der Bildunterschrift angekommen bist, kannst Du entweder eine neue eingeben oder die des Originals einfügen. Diese ist automatisch im Zwischenspeicher abgelegt.

Instagram-Beiträge teilen – die Kurzfassung

  • Du kannst Instagram-Beiträge anderer Nutzer in Deinen Stories teilen.
  • Dazu musst Du unter dem Foto oder Video nur auf das Papierflugzeug-Icon tippen.
  • Vor dem finalen Teilen kannst Du den Beitrag dann noch mit GIFs & Co. personalisieren.
  • Möchtest Du stattdessen den Beitrag eines anderen Nutzers in Deinem Feed teilen, braucht es Unterstützung von Drittanbietern.

Hat das Reposten problemlos geklappt? Verrate es uns gerne in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren