Ein Kultist in Wasteland 3: Cult of the Holy Detonation
© YouTube/PlayStation
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt
: :

Wasteland 3: Cult of the Holy Detonation – alle Infos und Tipps zum DLC

Das postapoka­lyp­tis­che Rol­len­spiel „Waste­land 3“ erschien bere­its am 28. August 2020. Die Erweiterung „Cult of the Holy Det­o­na­tion“ ver­größert Deine Spiel­welt um den „Cheyenne Mountain“-Komplex. Der hält für Dich neue Geg­n­er als auch neue Waf­fen, Rüs­tun­gen und Charak­tere bere­it. Die wichtig­sten Infos und wertvolle Tipps, um das Ende des DLCs zu bee­in­flussen, kriegst Du im fol­gen­den Guide.

Das beinhaltet das Gameplay der neuen Erweiterung

Im Mil­itärkom­plex des Cheyenne Moun­tain betet ein Kult aus Mutan­ten die heilige Det­o­na­tion an – eine uralte Got­theit, bei der es sich um eine bish­er in Schach gehal­tene Kern­ex­plo­sion han­delt. Denn die Auswirkun­gen ihrer Det­o­na­tion wären enorm.

Sie kön­nte Col­orado Springs im besten Fall über mehrere Jahrhun­derte mit Strom ver­sor­gen oder kom­plett aus­löschen. Erkämpfe Dir den Zugang zum Altar der Mutan­ten-Got­theit und ver­hilf Col­orado Springs entwed­er zum Auf­stieg oder führe seinen Zer­fall her­bei!

Wasteland 3: Cult of the Holy Detonation – Komplettlösung und Walkthrough für alle Enden

Achtung: Möcht­est Du nicht gespoil­ert wer­den und die möglichen Enden von Waste­land 3: Cult of the Holy Det­o­na­tion auf eigene Faust ent­deck­en, über­springe diesen Abschnitt.

In Waste­land 3 musst Du einige Entschei­dun­gen tre­f­fen, die einen enor­men Ein­fluss auf den weit­eren Spielver­lauf nehmen. Es liegt in Dein­er Hand, mit wem Du Dich ver­bün­d­est und wen Du auf direk­tem Wege ins Grab beförder­st. Im DLC liegt es an Dir, ob Col­orado Springs durch die erzeugte Energie flo­ri­ert oder von der postapoka­lyp­tis­chen Weltkarte aus­radiert wird.

Schlimmstes Ende

Entschei­de Dich dafür, die Explo­sion auszulösen und ganz Col­orado in Flam­men aufge­hen zu lassen. Die Geschichte ist damit abgeschlossen. Im Abspann erhältst Du den humor­vollen Hin­weis, Deinen let­zten Spiel­stand noch ein­mal zu laden und Deine getrof­fene Entschei­dung zu über­denken.

  • Beloh­nung: Du erhältst einen Erfolg für die kom­plette Zer­störung von Col­orado Springs.

Mittelmäßiges Ende

Schalte den Reak­tor auf Bitte von Eli­jah Ward ab. Dadurch hältst Du die Det­o­na­tion des Reak­tors auf, kannst ihn aber auch nicht mehr für andere Zwecke ver­wen­den.

  • Beloh­nung: Neben 4.500 Dol­lar gibt es einige fre­undliche Kultist:innen weniger im Mil­itärkom­plex des Cheyenne Moun­tain. Und Du erhältst keinen Rufver­lust.

Das beste Ende in Wasteland 3: Cult of the Holy Detonation

Kop­ple den Reak­tor an das Strom­netz von Col­orado Springs. Damit ver­sorgst Du es mit der erforder­lichen Energie, um für einen wirtschaftlichen Auf­schwung zu sor­gen. Zudem bleibt auch die Mil­itäran­lage in Cheyenne Moun­tain unberührt und kann weit­er­hin beste­hen. Deine Entschei­dung fordert jedoch das Opfer eines Team­mit­gliedes.

Möcht­est Du das Spiel mit dem kom­plet­ten Team been­den, soll­test Du Dich eher für das mit­telmäßige Ende entschei­den. So ist zwar Col­orado Springs Stromver­sorgung nicht gewährleis­tet, aber die Region erlei­det auch keine neg­a­tiv­en Effek­te.

  • Beloh­nung: Für das beste Ende in Waste­land 3: Cult of the Holy Det­o­na­tion erhältst Du sowohl einen Erfolg, als auch 2.500 Dol­lar von Curie. Erstat­te dem Patri­archen Bericht und stocke Deine Beloh­nung um neue Waf­fen und Muni­tion auf. Die Bewohn­er und Bewohner­in­nen von Col­orado Springs sind Dir dankbar. Das Ende nimmt wed­er einen pos­i­tiv­en noch einen neg­a­tiv­en Ein­fluss auf Deinen Ruf bei anderen Frak­tio­nen.

Wasteland 3: Cult of the Holy Detonation in der Colorado Collection: Was beinhaltet sie?

Die Col­orado Col­lec­tion zu Waste­land 3 ver­sorgt Dich mit allen bish­eri­gen Inhal­ten zum Spiel und darüber hin­aus mit eini­gen Extras. Enthal­ten ist das Haupt­spiel, sowie alle bish­eri­gen Erweiterun­gen. Die Col­orado Col­lec­tion ist für fol­gende Plat­tfor­men erhältlich:

  • PC
  • Mac
  • Lin­ux
  • Steam
  • GOG
  • PlaySta­tion 4
  • Xbox One

Die Inhalte der Colorado Collection auf einem Blick

  • Das Haupt­spiel Waste­land 3
  • Erstes DLC: The Bat­tle of Steel­town
  • Zweites DLC: Cult of the Holy Det­o­na­tion
  • Bonus­ge­gen­stände: Col­orado Sur­vival Gear (Schneeaus­rüs­tung)

Zusammenfassung – diese Enden kannst Du in Wasteland 3: Cult of the Holy Detonation erreichen

Im neuen DLC zu Waste­land 3 gibt es drei unter­schiedliche Abschlüsse. So erre­ichst Du sie:

  • Erre­iche das beste Ende, indem Du den Reak­tor an das Strom­netz kop­pelst und so die Stromver­sorgung in Col­orado Springs sich­erst.
  • Um zum schlimm­sten Ende zu gelan­gen, löse die Explo­sion des Reak­tors aus und beseit­ige so die Region von der Land­karte.
  • Einen mit­telmäßi­gen Abschluss des Spiels stellt die Abschal­tung des Reak­tors dar.

Für welch­es Ende entschei­dest Du Dich in Waste­land 3: Cult of the Holy Det­o­na­tion? Schreibe es uns in die Kom­mentare.

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren