Der Cast von Alba
© Atresplayer Premium
Eine Familie glücklich vereint in "Locke & Key"
:

Alba auf Netflix: Erschütternde Drama-Serie aus Spanien

In der spanis­chen Serie „Alba” wird die titel­gebende Stu­dentin das Opfer ein­er Grup­pen­verge­wal­ti­gung. Das Grauen geht jedoch auch danach noch weit­er, als sie ver­sucht, die wohlhaben­den Täter öffentlich zur Rechen­schaft zu ziehen. Alles zu Start, Hand­lung und Cast des aufwüh­len­den Dra­mas erfährst Du in diesem Artikel.

Der Start von Alba: Ab wann läuft die Serie auf Netflix?

Net­flix erweit­ert sein Port­fo­lio an spanis­chen Serien stetig. Allein in diesem Jahr wur­den gle­ich mehrere Vertreter wie zum Beispiel „Feria: Dun­kles Licht”, „Willkom­men auf Eden”, „Rein Pri­vat” und „Die läng­ste Nacht” veröf­fentlicht. Nun gesellt sich die Dra­ma-Serie Alba dazu, bei der es sich allerd­ings nicht um eine orig­i­nale Net­flix-Pro­duk­tion han­delt. Diese feierte näm­lich bere­its im März 2021 bei dem spanis­chen Stream­ing-Dienst Atre­s­play­er Pre­mi­um Pre­miere. Nun kom­men Netflixer:innen ab dem 15. Juli aber eben­falls in den Genuss der Serie.

Alba ist ein Remake der türkischen Serie „Fat­magül’ün Suçu Ne?”, die von 2010 bis 2012 lief. Kreiert wurde die spanis­che Adap­tion von den Autoren Car­los Martín und Ignasi Rubio. Die 1. Staffel von Alba bein­hal­tet 13 Episo­den zu jew­eils etwa 50 Minuten Länge.

Alba kannst Du übri­gens auch mit Voda­fone GigaTV inklu­sive Net­flix anschauen. So genießt Du das volle Pro­gramm auf ein­er Plat­tform. Alle Infos dazu gibt es hier.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Alba auf Netflix: Das ist die Handlung der Drama-Serie

Eigentlich ist die Stu­dentin Alba (Ele­na Rivera) aus der Großs­tadt Madrid in ihren Heima­tort an der spanis­chen Ostküste gefahren, um ein paar entspan­nte und vergnügliche Tage mit ihrem Fre­und Bruno (Eric Masip) zu ver­brin­gen. Doch der Kurzurlaub entwick­elt sich zu einem absoluten Alb­traum: Auf ein­er Par­ty wird sie unter Dro­gen geset­zt und anschließend von gle­ich mehreren Män­nern verge­waltigt.

Als sie am näch­sten Mor­gen am Strand aufwacht, kann sie sich kaum an den Vor­fall erin­nern. Wenig später bringt sie jedoch in Erfahrung, dass aus­gerech­net drei Fre­unde von Bruno an dem bru­tal­en Über­griff beteiligt waren. Diese Infor­ma­tion nützt ihr zunächst allerd­ings her­zlich wenig, denn die Verge­waltiger sind alle­samt Sprösslinge aus reichen und mächti­gen Fam­i­lien, was sie prak­tisch unan­tast­bar macht.

Alba will das aber auf keinen Fall ein­fach so akzep­tieren und set­zt alles daran, die ein­flussre­ichen Täter vor Gericht zu brin­gen. Ihr Kampf um Gerechtigkeit wird nicht ger­ade leichter, als immer mehr Wahrheit­en über die ver­häng­nisvolle Nacht ans Licht kom­men.

Spanis­che Serien bei Net­flix: Diese fünf For­mate soll­test Du unbe­d­ingt gese­hen haben.

Der Alba-Cast: Diese Schauspieler:innen gehören zur Besetzung

Elena Rivera als Alba Llorens

In ihrem Heimat­land Spanien ist Ele­na Rivera bere­its seit dem Teenag­er-Alter ein bekan­ntes TV-Gesicht. Als 13-Jährige ergat­terte sie näm­lich eine Rolle in der Fernsehserie „Cuén­tame cómo pasó”, die sie sage und schreibe 13 Jahre innehat­te, bevor sie ihren Ausstieg vol­l­zog. Sowohl während dieser Zeit als auch danach stand Rivera weit­er­hin haupt­säch­lich für Serien­pro­duk­tio­nen vor der Kam­era, darunter „La ver­dad” und „Die Erben der Erde”.

Nun ist die 29-Jährige als titel­gebende Pro­tag­o­nistin in Alba zu sehen. Die Stu­dentin wird das Opfer ein­er Grup­pen­verge­wal­ti­gung und muss sich nicht nur mit den psy­chis­chen Fol­gen auseinan­der­set­zen, son­dern sich auch gegen die über­mächti­gen Fam­i­lien der Täter behaupten.

Eric Masip als Bruno Costa

Eric Masip begann seine Schaus­pielka­r­riere im Jahr 2014, wirk­te seit­dem aber in noch nicht vie­len Pro­duk­tio­nen mit. Unter anderem durfte er einen kleinen Auftritt in ein­er Episode der Net­flix-Hit­serie „Élite” absolvieren sowie im Liebesfilm „Through my Win­dow – Ich sehe nur dich” eine Neben­rolle übernehmen.

Die Dra­ma-Serie Alba ist Masips bish­er mit Abstand größtes Engage­ment. Der 26-jährige Kata­lane verkör­pert darin Albas Fre­und Bruno Cos­ta. Dieser reagiert auf deren Verge­wal­ti­gung umso schock­iert­er, als er erfährt, dass die Täter zu seinem engen Fre­un­deskreis zählen.

Mit GigaTV greif­st Du auf Free-TV, Pay-TV und sog­ar Stream­ing­di­en­ste wie Net­flix zu und kannst Sendun­gen auf Wun­sch aufnehmen. Mit dem Tarif GigaTV inklu­sive Net­flix ste­ht Dir eine riesige Auswahl an Fil­men, Serien und Doku­men­ta­tio­nen zuhause oder unter­wegs in bril­lanter HD-Qual­ität zur Ver­fü­gung. Falls Du von diesem Ange­bot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unser­er Über­sicht vor­bei – dort find­est Du alle Infos.

Hat Alba das Poten­zial zum neuen Serien-Hit auf Net­flix? Ver­rate uns Deine Mei­n­ung in den Kom­mentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren