Das Damengambit
© CHARLIE GRAY/NETFLIX
:

In der Kürze liegt die Würze: Die besten Miniserien auf Netflix

Du bist Serien­fan, aber hast keine Lust auf einen Serien­marathon? Dann sind Minis­e­rien genau das Richtige für Dich. Ein langer Son­ntag reicht, um Dir alles einzu­ver­leiben – kurz und knack­ig und von Anfang bis Ende span­nungs­ge­laden.

„Die Schlange“ (im Orig­i­nal: „The Ser­pent“) ist ein­er der neuesten Erfol­gs­garan­ten unter den Net­flix-Minis­e­rien. Die acht­teilige Net­flix-BBC-Serie, die die Geschichte des Serienkillers Charles Sobhraj erzählt, beruht auf wahren Begeben­heit­en. Sobhraj ermordete in den 1970er Jahren mehrere junge Reisende auf einem bekan­nten Hip­pie-Trail in Asien. Natür­lich hat Net­flix noch jede Menge ander­er Minis­e­rien in pet­to. Wir haben unsere fünf Favoriten für Dich unter die Lupe genom­men.

Godless (7 Episoden, 2017)

Ende des 19. Jahrhun­derts ter­ror­isiert der Geset­zlose Frank Grif­fin (Jeff Daniels) den amerikanis­chen West­en. Sein Ziel ist sein früher­er Part­ner Roy Goode (Jack O’Connell), mit dem er sich zer­strit­ten hat. Frank will Roy töten. Der Out­law lan­det bei sein­er Suche nach Roy in der Stadt La Belle, in der fast nur Frauen wohnen. Bei einem ver­heeren­den Mine­nunglück sind sämtliche Män­ner ums Leben gekom­men. Seit­dem küm­mern sich die weib­lichen Bewohn­er von La Belle um die Geschicke der Stadt.

Du stehst auf einen Mix aus klas­sis­chem West­ern-Set­ting und blutiger Rache, dann ist „God­less“ genau Dein Ding. Drei Emmy-Awards aus dem Jahr 2018 sprechen außer­dem für sich.

Mit Deinem Net­flix-Account kannst Du Dir jede unser­er favorisierten Minis­e­rien auch mit Voda­fone GigaTV anschauen.

Bodyguard (6 Episoden, 2018)

David Budd (Richard Mad­den) ist ein helden­hafter und hoch deko­ri­ert­er Vet­er­an und vielle­icht der beste Body­guard Großbri­tan­niens. Sein Prob­lem: Er hat­ten einen kurzen Gedulds­faden. Bei sein­er derzeit­i­gen Arbeit als Per­so­n­en­schützer für die britis­che Innen­min­is­terin Julia Mon­tague (Keely Hawes) bekommt er Ein­blicke in die Machen­schaften der Poli­tik. Hin- und herg­eris­sen zwis­chen seinen Pflicht­en und seinen Überzeu­gun­gen ist er bald die größte Gefahr für die Per­son, die er eigentlich beschützen soll.

Die britis­che Minis­erie „Body­guard“ ist extrem span­nend und bietet Dir bis zum Ende unvorherse­hbare Plot-Twists.

When They See Us (4 Episoden, 2019)

Vielfach nominiert und bei den Emmy Awards 2019 eben­falls erfol­gre­ich, ist die Minis­erie „When They See Us“. Die Serie han­delt von fünf afro-amerikanis­chen Teenagern aus Harlem: Korey (Jhar­rel Jerome), Antron (Caleel Harris/Jovan Ade­po), Ray­mond (Mar­quis Rodriguez/Freddy Miyares), Yusef (Ethan Herisse/Chris Chalk) und Kevin (Asante Blackk/Justin Cun­ning­ham). Sie wer­den beschuldigt, 1989 eine Jog­gerin im New York­er Cen­tral Park über­fall­en und verge­waltigt zu haben. Die Serie greift die Ereignisse des „Cen­tral Park Jog­ger Case“ auf. Ein beispiel­los­er Jus­tizskan­dal, der die Ungle­ich­be­hand­lung von Afro-Amerikan­ern im US-amerikanis­chen Jus­tizsys­tem aufzeigt.

Unorthodox (4 Episoden, 2020)

Eine ganz beson­dere Ehre kam der deutschen Net­flix-Serie „Unortho­dox“ zuteil. Für ihre Regiear­beit an dem Dra­ma erhielt Maria Schrad­er einen Emmy Award. In vier Teilen erzählt die Minis­erie die Geschichte der jun­gen Jüdin Esty (Shi­ra Haas), die aus ihrer ultra­ortho­dox­en Welt im New York­er Stadt­teil Williams­burg flieht. In Berlin will sie ein neues Leben begin­nen – weit weg von ihrem arrang­ierten Eheleben und dem All­t­ag voller Regeln und Zwänge. Als es so scheint, dass sie in Berlin ihre neue Frei­heit gefun­den hat, holt sie ihre Ver­gan­gen­heit wieder ein. Inspiri­ert wurde die Serie durch den gle­ich­nami­gen Best­seller von Deb­o­rah Feld­man, der 2016 erschien und in dem die Autorin ihre eigene Geschichte erzählt.

Das Damengambit (7 Episoden, 2020)

Ver­gan­genen Okto­ber kam die Net­flix-Minis­erie „Das Damengam­bit“ (im Orig­i­nal „The Queens Gam­bit“) her­aus, die seit­dem in aller Munde ist. Die Adap­tion des gle­ich­nami­gen Romans von Wal­ter Tevis hält sieben unge­mein fes­sel­nde Episo­den für Dich bere­it.

Das Damengambit

Für die Serie wurde auch in Berlin und Umge­bung gedreht. — Bild: KEN WORONER/NETFLIX

Die Geschichte spielt sich vor dem Hin­ter­grund des Kalten Krieges ab. Das Waisenkind Beth Har­mon (Anya Tay­lor-Joy, Isla John­ston) wird in der Serie im Alter zwis­chen 8 und 22 Jahren begleit­et. Ihr außergewöhn­lich­es Schachtal­ent fördert der Haus­meis­ter des Waisen­haus­es Mr. Shaibel (Bill Camp) zu Tage. Jahre später wird Beth adop­tiert und für sie eröffnet sich die Möglichkeit ein­er inter­na­tionalen Schachkar­riere. Doch zu viel Alko­hol und Medika­mente dro­hen die Kar­riere platzen zu lassen.

Ver­rate uns, welche Minis­erie Dich fasziniert? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren