Ein Brief für die Hogwarts-Schule in einem Schaufenster in London.
© iStock/Alena Kravchenko
:

Phantastische Tierwesen 3: Titel und Startdatum bekannt

Endlich wieder neue Aben­teuer aus der Welt der Hex­erei und Zauberei! „Har­ry Potter“-Anhänger:innen müssen sich das Früh­jahr 2022 dick im Kalen­der anstre­ichen: Dann soll Teil 3 der Fan­ta­sy-Film­rei­he „Phan­tastis­che Tier­we­sen“ in die deutschen Kinos kom­men.

Phan­tastis­che Tier­we­sen 3 ent­führt Dich in eine magis­che Ära vor der Zeit Har­ry Pot­ters. Der Mag­i­zo­ologe Newt Sca­man­der und der dun­kle Magi­er Gellert Grindel­wald ste­hen im Mit­telpunkt des Har­ry-Pot­ter-Pre­quels. Wohin nimmt Dich Teil drei mit? Der Titel der Fort­set­zung lautet „Dum­b­le­dores Geheimnisse“. Das lässt ver­muten, dass dieses Mal die kom­plizierten Fam­i­lien­ver­hält­nisse des Hog­warts-Schulleit­ers Albus Dum­b­le­dore eine wichtige Rolle ein­nehmen. Auch im drit­ten Teil von Phan­tastis­che Tier­we­sen führt David Yates Regie und Har­ry-Pot­ter-Schöpferin J.K. Rowl­ing zeich­net für das Drehbuch ver­ant­wortlich.

Kinostart von Phantastische Tierwesen Teil 3 in Deutschland

Newt Sca­man­der und Co. kehren am 15. April 2022 in die US-Kinos zurück. Somit dürfte der deutsche Start­ter­min nicht allzu weit ent­fer­nt liegen und Du kannst Dich voraus­sichtlich im Früh­jahr des kom­menden Jahres verza­ubern lassen.

Wie viele Teile gibt es von Phantastische Tierwesen?

2016 erscheint mit „Phan­tastis­che Tier­we­sen und wo sie zu find­en sind“ der erste Teil der Fan­ta­sy-Aben­teuer-Rei­he. Dieser spielt in New York der 1920er-Jahre: Die magis­che Welt wird von ein­er unbekan­nten Macht bedro­ht. Der hochbe­gabte exzen­trische Zauber­er und Mag­i­zo­ologe Newt Sca­man­der, der ger­ade von ein­er Forschungsreise zurück­kehrt, ahnt davon noch nichts.

Der Nach­fol­ger „Phan­tastis­che Tier­we­sen: Grindel­walds Ver­brechen“, der Ende 2018 in den deutschen Kinos anläuft, spielt in Paris und New York. Dem mächti­gen und gefürchteten Magi­er Gellert Grindel­wald – New Sca­man­der brachte ihn hin­ter Git­ter – ist die Flucht gelun­gen. Grindel­wald schar­rt eine große Anhänger­schaft ander­er Zauber­er um sich, damit sein düster­er Plan gelingt.

Ins­ge­samt soll es fünf Episo­den von Phan­tastis­che Tier­we­sen geben, die einen Zeitraum von den 1920ern bis ins Jahr 1945 abdeck­en sollen.

Wo spielt Phantastische Tierwesen 3?

Nach New York und Paris ver­schlägt es die Held:innen der Fan­ta­sy-Film­rei­he in wärmere Gefilde: Hauptschau­platz des drit­ten Teils ist Südameri­ka, genauer gesagt Rio de Janeiro.

Ein Trail­er zu Phan­tastis­che Tier­we­sen 3 ist bish­er nicht veröf­fentlicht wor­den. Bis zum Film­start kannst Du aber auch noch ein­mal Filme der Phan­tastis­che Tier­we­sen-Rei­he sowie alle Har­ry-Pot­ter-Filme anschauen!

Die Har­ry Pot­ter-Filme in chro­nol­o­gis­ch­er Rei­hen­folge find­est Du hier.

Mads Mikkelsen kommt für Johnny Depp

Regis­seur David Yates set­zt in „Phan­tastis­che Tier­we­sen 3“ zu einem Großteil auf sein bewährtes Schaus­piel-Ensem­ble der ersten zwei Teile. Oscarpreisträger Eddie Red­mayne („Dan­ish Girl“, „Die Ent­deck­ung der Unendlichkeit“) spielt Newt Sca­man­der und Hol­ly­wood­star Jude Law mimt den jun­gen Albus Dum­b­le­dore. Kather­ine Water­ston („Steve Jobs“, „Alien: Covenant“) kehrt als Hexe Tina Gold­stein zurück. Ihre jün­gere Schwest­er Quee­nie Gold­stein wird weit­er­hin von Ali­son Sudol, auch als A Fine Fren­zy bekan­nt, gespielt. Dan Fogler („The Walk­ing Dead“) mimt erneut ihren Ver­lobten, den sym­pa­this­chen Muggel Jacob Kowal­s­ki. Ezra Miller („We Need To Talk About Kevin“, „Jus­tice League“) verkör­pert weit­er­hin den sehr mächti­gen Zauber­er Cre­dence Bare­bone.

Die sehr promi­nente Beset­zungsän­derung heißt Mads Mikkelsen. Der Däne löst keinen Gerin­geren als John­ny Depp in der Rolle des dun­klen Zauber­ers Gellert Grindel­wald ab. Grund für John­ny Depps Ausstieg ist ein anhal­tender Rechtsstre­it mit dessen Ex-Gat­tin Amber Heard, der zur Tren­nung Depps mit dem Film­stu­dio-Gigan­ten Warn­er Bros. führte.

Welche Fig­ur fasziniert Dich am meis­ten bei der Film­rei­he Phan­tastis­che Tier­we­sen? Hin­ter­lass uns Deinen Kom­men­tar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren