Rückseiten von zwei Smartphones vor rotem Hintergrund
© Eigenkreation | OPPO | Xiaomi
Smartphones Xperia 1 IV und iPhone 13 Pro Max von vorne und hinten nebeneinander vor rotem Hintergrund
Frau mit gelbem Pullover hält iPad Pro 2021 im herbstlichen Park

OPPO A54 5G vs. Redmi Note 10 Pro: Welches Handy unter 300 Euro ist besser?

OPPO A54 5G vs. Red­mi Note 10 Pro: Hin­ter den sper­ri­gen Namen ver­steck­en sich ordentliche Mit­telk­lasse-Smart­phones, für die Du nicht allzu tief in die Tasche greifen musst. Doch welch­es der bei­den Android-Handys unter 300 Euro set­zt sich im direk­ten Ver­gle­ich durch?

Wir ver­gle­ichen für Dich das OPPO A54 5G mit dem Red­mi Note 10 Pro, damit Dir die Entschei­dung leichter fällt. Dabei spielt die all­ge­meine Ausstat­tung eben­so eine Rolle wie beson­dere Fea­tures – und natür­lich der Preis. Zum Release im Früh­jahr 2021 bewe­gen sich die bei­den Smart­phones (noch) in ein­er ähn­lichen Preisklasse.

Display und Design

Das OPPO A54 5G ver­fügt über einen Bild­schirm, der in der Diag­o­nale 6,5 Zoll misst. Die Auflö­sung liegt bei 2.400 x 1.080 Pix­eln. Daraus ergibt sich eine Pix­eldichte von 405 Pix­eln pro Zoll. Die Bild­wieder­hol­fre­quenz liegt bei 90 Hertz.

Oppo A94 5G und A54 5G: Die neuen 5G-Ein­steiger-Smart­phones im Hands-on

Das Red­mi Note 10 Pro https://www.vodafone.de/privat/smartphones/oppo-a54-5g.htmlbietet Dir die gle­iche Auflö­sung – allerd­ings fällt das Dis­play mit der Diag­o­nale von 6,67 Zoll etwas größer aus. Dies bedeutet mehr Platz für Inhalte, aber auch eine gerin­gere Pix­eldichte (395 Pix­el pro Zoll). Ein beson­deres Fea­ture in dieser Preisklasse ist die Bild­wieder­hol­fre­quenz von 120 Hertz, die son­st eher Flag­gschiffe ausze­ich­net. Sie macht sich vor allem bei grafisch anspruchsvollen Apps und Spie­len pos­i­tiv bemerk­bar.

Xiaomi Redmi Note 10 Pro von vorne

Das Dis­play des Red­mi Note 10 Pro ist imposant. — Bild: Xiao­mi

In der Preisklasse unter 300 Euro ist ein Plas­tikge­häuse nor­mal, wie es auch das OPPO A54 5G besitzt. Als Far­ben ste­hen im Früh­jahr 2021 „Flu­id Black”, „Fan­tas­tic Pur­ple” und „Space Sil­ver” zur Auswahl. Das Xiao­mi Red­mi Note 10 Pro hinge­gen ver­fügt sog­ar über eine Rück­seite aus Glas (Goril­la Glass 5), lediglich der Rah­men ist aus Kun­st­stoff. Dadurch fühlt sich das Handy etwas edler an, ist aber auch empfind­lich­er. Das Red­mi-Smart­phone gibt es in den Far­ben „Onyx Gray”, „Gra­di­ent Bronze” und „Glac­i­er Blue”.

Xiao­mi Red­mi Note 10 Pro: Smart­phone mit stark­er Ausstat­tung im Hands-on

Kameras

Auf der Rück­seite ver­fügt das OPPO A54 5G über eine Kam­era mit vier Lin­sen. Die Haup­tkam­era löst mit 48 Megapix­eln auf, dazu kom­men eine Ultra­weitwinkelka­m­era mit 8 Megapix­eln sowie eine Makro- und eine Tiefenkam­era mit jew­eils 2 Megapix­eln. Videos kannst Du bei 30 Bildern pro Sekunde in Full HD aufnehmen. Auf der Vorder­seite befind­et sich ein 16-Megapix­el-Kam­era für Self­ies.

Oppo A54 5G lehnt auf Zeitschriften neben Kaffeetasse

Das OPPO A54 5G ver­fügt auf der Rück­seite über eine Vier­fachkam­era. — Bild: Oppo

Im Bere­ich Kam­era hat das Duell OPPO A54 5G vs. Red­mi Note 10 Pro einen klaren Sieger. Das Red­mi-Handy ver­fügt zwar eben­falls über eine Vier­fachkam­era. Allerd­ings löst hier die Haup­tkam­era mit stolzen 108 Megapix­eln auf. Die Ultra­weitwinkelka­m­era kommt wie bei der Konkur­renz auf 8 Megapix­el; die Tiefenkam­era eben­falls auf 2 Megapix­el. Die Makrokam­era ist mit 5 Megapix­eln etwas stärk­er als die der Konkur­renz. Auf der Vorder­seite find­est Du eine sehr ähn­liche Self­ie-Kam­era mit ein­er Auflö­sung von 16 Megapix­eln.

Chip und Speicher

Als Antrieb ist im OPPO A54 5G der Snap­drag­on 480 5G ver­baut, der die schnelle Mobil­funkverbindung unter­stützt. Dies ist auch ein Nachteil des Red­mi Note 10 Pro – 5G suchst Du hier verge­blich. Am Chip­satz liegt das nicht: Auch der hier ver­baute Snap­drag­on 732G unter­stützt den neuen Stan­dard. Darüber hin­aus dürfte der Prozes­sor ein wenig schneller sein als der Chip im OPPO-Handy.

Das OPPO A94 5G bringt einen 4 Giga­byte großen Arbeitsspe­ich­er mit. Dazu kom­men 64 Giga­byte intern­er Spe­icher­platz. Aber: Das Smart­phone bietet Dir die Möglichkeit, den Spe­ich­er via microSD-Karte zu erweit­ern. An der Seite des Smart­phones find­est Du einen Fin­ger­ab­druck­sen­sor, wie bei dem Red­mi-Handy auch.

Drei junge Menschen am Strand gucken auf das OPPO A54 5G

Das OPPO A54 5G ist nicht nur für junge Men­schen geeignet. — Bild: OPPO

Im Red­mi Note 10 Pro befind­et sich ein Arbeitsspe­ich­er, der je nach Mod­ell 6 oder 8 Giga­byte groß ist. Der interne Spe­icher­platz umfasst 64 oder 128 Giga­byte. Einen microSD-Slot gibt es nicht, weshalb Du Dir vor dem Kauf genau über­legen soll­test, wie viel Spe­icher­platz Du tat­säch­lich brauchst. Als Betrieb­ssys­tem läuft auf bei­den Handys ab Werk Android 11, über dem die jew­eils hau­seigene Benutze­r­ober­fläche liegt.

Akku und Laden

Der Akku des OPPO A54 5G hat eine Kapaz­ität von 5.000 Mil­liamper­estun­den. Aufladen kannst Du den Akku über ein Net­zteil mit ein­er Leis­tung von 18 Watt. Der Akku im Red­mi Note 1o Pro ist nur ger­ingfügig größer: Die Kapaz­ität beträgt 5.020 Mil­liamper­estun­den. Dafür sollte das Aufladen deut­lich schneller von­stat­tenge­hen als bei der Konkur­renz, denn das mit­gelieferte Net­zteil hat die Leis­tung von 33 Watt.

Fazit

Wenn Du ein gutes Android-Handy aus der Mit­telk­lasse suchst, bist Du mit bei­den Mod­ellen gut bedi­ent. Bei­de Geräte ver­fü­gen über ein zeit­gemäßes Design, einen großen Akku und einen Fin­ger­ab­druck­sen­sor. Das OPPO-Handy mit 5G-Verbindung und der Möglichkeit zur Spe­icher­erweiterung.

Im direk­ten Ver­gle­ich OPPO A54 5G vs. Red­mi Note 10 Pro schnei­det das let­zt­ge­nan­nte Smart­phone aber etwas bess­er ab. Vor allem durch die starke Kam­era und das Dis­play mit 120 Hertz set­zt es sich vor die Konkur­renz – und liefert unter dem Strich das etwas bessere Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis.

OPPO A54 5G vs. Redmi Note 10 Pro im Direktvergleich

  • Vorteile des OPPO A54 5G: 5G, Spe­ich­er erweit­er­bar, großer Akku
  • Nachteile des OPPO A54 5G: ver­gle­ich­sweise schwache Kam­era, Plas­tikge­häuse, Aufladen nur mit 18 Watt
  • Vorteile des Red­mi Note 10 Pro: großes Dis­play mit 120 Hertz, hochw­er­tiges Mate­r­i­al, starke Kam­era, Schnel­l­lade­funk­tion
  • Nachteile des Red­mi Note 10 Pro: kein 5G, kein erweit­er­bar­er Spe­ich­er

Wie geht das Duell OPPO A54 5G vs. Red­mi Note 10 Pro aus Dein­er Sicht aus? Kannst Du eine gün­stige Alter­na­tive im Mit­telk­lasse-Bere­ich empfehlen? Schreibe uns und der fea­tured-Com­mu­ni­ty gerne Deine Mei­n­ung in einem Kom­men­tar!

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren