Das neue Xiaomi Redmi Note 10 Pro in Onyx Gray und Glacier Blue.
© Xiaomi
Frau mit Locken guckt auf ihr iPhone SE
Hand hält das Samsung Galaxy S21 Ultra.

Xiaomi Redmi Note 10 Pro: Smartphone mit starker Ausstattung im Hands-on

Mit ein­er 108-Megapix­el-Vier­fach-Kam­era, einem 120-Hertz-AMOLED-Dot­Dis­play und eini­gen clev­eren Funk­tio­nen hat das neue Xiao­mi Red­mi Note 10 Pro so manch­es Oberk­lasse-Fea­ture im Gepäck. Doch welchen Ein­druck hin­ter­lässt es in unserem Hands-on?

Wenn Du das Xiao­mi Red­mi Note 10 Pro ken­nen­ler­nen möcht­est, bist Du hier genau richtig. Wir zeigen Dir jet­zt das Smart­phone und ver­rat­en Dir im Hands-on, auf welche Fea­tures Du Dich beson­ders freuen kannst. Los geht’s.

Hier kannst Du das Xiao­mi Red­mi Note 10 Pro bei Voda­fone bestellen.

Erster Eindruck: Design und Material

Schon auf den ersten Blick präsen­tiert sich das Xiao­mi Red­mi Note 10 Pro beschei­den-mod­ern. Das dürfte an den Far­baus­führun­gen Onyx Gray und Glac­i­er Blue liegen, denn durch sie wirkt das Smart­phone im 20:9-Format schlank und echt schick. Die Vorder­seite beste­ht aus dem 6,67 Zoll großen AMOLED-Dis­play. In einem kleinen Punch Hole oben in der Mitte befind­et sich die Fron­tkam­era. Dis­play und Self­ie-Cam sind gut geschützt unter Goril­la Glass 5. Sämtliche But­tons find­est Du im Seit­en­rah­men des Smart­phones. Dort befind­et sich auch der Fin­ger­ab­druck­sen­sor, sodass Du das Red­mi Note 10 Pro unkom­pliziert entsper­ren kannst.

Oberklasse-Niveau: AMOLED-Display mit 120 Hertz

Und sobald Du das Smart­phone ges­tartet oder entsper­rt hast, blickst Du auf ein waschecht­es Oberk­lasse-Fea­ture. Damit meinen wir natür­lich das 6,67 Zoll große AMOLED-Dot­Dis­play. Die selb­stleuch­t­en­den Pix­el haben sog­ar Kino­qual­ität, denn sie deck­en den gesamten DCI-P3-Far­braum ab. Zur Einord­nung: Diesen Far­braum ver­wen­den unter anderem Film­stu­dios beim Dreh. Darüber hin­aus punk­tet das Dis­play mit ein­er Bild­wieder­hol­rate von 120 Hertz und ein­er Abtas­trate von 240 Hertz. Oder anders gesagt: Das Dis­play läuft abso­lut flüs­sig und zeigt seine Stärken beson­ders in ras­an­ten Games, die schnelle Bild­wech­sel erfordern.

Immer die richtige Linse: Vierfachkamera mit 108 Megapixeln

Weit­er geht es mit den Fotoauf­nah­men. Dafür stellt Dir das Xiao­mi Red­mi Note 10 Pro näm­lich ins­ge­samt fünf Lin­sen zur Ver­fü­gung. Vier davon befind­en sich auf der Rück­seite und bilden zusam­men die Haup­tkam­era-Ein­heit. Die Weitwinkel-Kam­era löst mit 108 Megapix­eln auf und hat drei Nach­barn: Eine 8-Megapix­el-Ultra­weitwinkel-Kam­era mit 118 Grad Sicht­feld, eine 5-Megapix­el-Tele­makro-Kam­era mit Aut­o­fokus und einen 2-Megapix­el-Tiefensen­sor.

Die Rückseite des Xiaomi Redmi Note 10 Pro mit einer Vierfachkamera.

Die Vier­fachkam­era des Xiao­mi Red­mi Note 10 Pro löst mit 108 Megapix­eln im Weitwinkel auf. — Bild: Xiao­mi

Clevere Aufnahme-Modi: Profi-Zeitraffer, Klon-Funktion und mehr

Videos kannst Du mit der Haup­tkam­era in 4K-Auflö­sung mit 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Wenn Du in Full-HD filmst, sind auch 60 Bilder pro Sekunde möglich. Cle­vere Fea­tures warten außer­dem in der Kam­era-Soft­ware: Mit Auf­nahme-Modi wie Pro Time-Lapse (pro­fes­sioneller Zeitraf­fer), Video und Pho­to Clone (Klon-Funk­tion für Fotos und Vieos) oder Shoot­Steady (Bild­sta­bil­isierung) hast Du wirk­lich gute Werkzeuge an Bord. Mit denen machst Du qual­i­ta­tiv gute Auf­nah­men und lässt Dein­er Kreativ­ität freien Lauf.

Vorne im Punch Hole sitzt zu guter Let­zt eine 16-Megapix­el-Self­ie-Kam­era, die Deine Auf­nah­men unter anderem mit einem speziellen Self­ie-Nacht­modus und einem KI-Beau­ty-Modus verbessern kann.

Großer Akku mit Schnellladefunktion

Allein mit den Kam­eras und den viel­seit­i­gen Auf­nah­mem­o­di des Xiao­mi Red­mi Note 10 Pro kannst Du echt viel Zeit ver­brin­gen. Und dank des 5.020-Milliamperestunden-Akkus gelingt Dir das lange Zeit am Stück. Xiao­mi ver­spricht, dass das Red­mi Note 10 Pro bei nor­maler Nutzung zwei Tage durch­hält. Und wenn die Akku-Prozente mal knapp wer­den, kannst Du es mit 33 Watt schnell aufladen. In 30 Minuten Ladezeit bekommst Du den leeren Akku auf 59 Prozent aufge­füllt. Damit gibt sich das Red­mi Note 10 Pro als echt­es Aus­dauer­tal­ent.

Das neue Xiaomi Redmi Note 10 Pro wird per Akkukabel geladen.

Der der Akku des Smart­phones ist in nur 30 Minuten wieder bis zu 59 Prozent aufge­laden. — Bild: Xiao­mi

Xiaomi Redmi Note 10 Pro Specs: Technische Daten im Überblick

Du möcht­est die tech­nis­chen Dat­en genau ken­nen und außer­dem wis­sen, was das Red­mi Note 10 Pro son­st noch bietet? Hier bekommst Du die wichtig­sten Specs auf einen Blick:

  • Dis­play: 6,67 Zoll AMOLED-Dot­Dis­play mit 2.400 x 1.080 Pix­eln Auflö­sung und 120 Hertz
  • Haup­tkam­era:
    • Weitwinkel: 108 Megapix­el Auflö­sung, f/1,9 Blende
    • Ultra­weitwinkel: 8 Megapix­el Auflö­sung, f/2,2 Blende
    • Tele­makro: 5 Megapix­el Auflö­sung, f/2,4 Blende
    • Tiefensen­sor: 2 Megapix­el Auflö­sung, f/2,4 Blende
  • Fron­tkam­era: Weitwinkel mit 16 Megapix­el Auflö­sung, f/2,45 Blende
  • Prozes­sor: Qual­comm Snap­drag­on 732G mit 2x 2,3 Giga­hertz und 6x 1,8 Giga­hertz
  • Arbeitsspe­ich­er: 6 oder 8 Giga­byte
  • Intern­er Spe­ich­er: 128 Giga­byte UFS 2.2
  • Akku: 5.020 Mil­lam­per­estun­den, mit 33-Watt-Schnel­l­lade­funk­tion über Kabel
  • Android: Android 11 mit MIUI 12
  • Verbindun­gen: Dual SIM, 4G, WiFi 802.11a/b/g/n/ac, Blue­tooth 5.1, GPS, GLONASS, GALILEO, Bei­dou, NFC, USB-C, 3,5-mm-Klinke
  • Schutz: vor Staub und Spritzwass­er geschützt nach IP53
  • Maße: 164 x 76,5 x 8.1 Mil­lime­ter
Das Xiaomi Redmi Note 10 Pro in Onyx Gray von der Rückseite.

Mod­ern und voller smarter Fea­tures: Das Xiao­mi Red­mi Note 10 Pro in schick­em Onyx Gray. — Bild: Xiao­mi

Das Xiaomi Redmi Note 10 Pro jetzt bei Vodafone

Das Xiao­mi Red­mi Note 10 Pro soll Dein näch­stes Smart­phone wer­den? Dann brauchst Du Dich nicht mehr zu gedulden, denn es ist bere­its bei Voda­fone erhältlich. Du musst Dich bloß entschei­den, ob Du es in Onyx Gray oder Glac­i­er Blue haben möcht­est.

Möcht­est Du das Red­mi Note 10 Pro haben oder hast Du es vielle­icht sog­ar schon bestellt? Hin­ter­lasse uns einen Kom­men­tar und ver­rate uns, was Dir an dem Smart­phone beson­ders gut gefällt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren