Familie schaut zusammen TV
Frauenhände tippen auf iPad mit Tastatur
Rothaarige Frau am Meer guckt auf ihr Smartphone

Netflix-Verlauf löschen: Das musst Du tun

Es gibt genü­gend Gründe, seinen Net­flix-Ver­lauf zu löschen. Sei es die Tat­sache, dass Du Dir den Account mit mehreren Fre­un­den teilst, aber nicht willst, dass diese sehen, was Du selb­st schaust, oder ein­fach, weil Du heim­lich eine Folge oder einen Film ohne Deinen Part­ner gese­hen hast und dieser das nicht merken soll. Wie Du beim Löschen des Ver­laufs vorzuge­hen hast, erk­lären wir Dir im Fol­gen­den.

So löschst Du Deinen Netflix-Verlauf

Willst Du nicht, dass jemand sieht, was Du Dir auf Net­flix ange­se­hen hast, dauert es nicht lange, den Ver­lauf zu löschen. Logge Dich dafür zunächst auf netflix.com/de ein (Prob­leme beim Login?). Bevor Dir der Start­bild­schirm angezeigt wird, wäh­le Dein Kon­to aus. Klicke dann auf am oberen recht­en Bild­schirm­rand auf „Kon­to“ und scrolle nach unten. Unter der Kat­e­gorie „Mein Pro­fil“ find­est Du die Option „Titelver­lauf“.

Jet­zt erscheint eine chro­nol­o­gis­che Auflis­tung mit allen Serien (Du willst eine Serie herun­ter­laden?) und Fil­men, die auf diesem Pro­fil bis­lang gestreamt wur­den. Klicke in der jew­eili­gen Zeile rechts auf den durchgestrich­enen Kreis (im Titelver­lauf ver­ber­gen) und schon ist der Titel aus dem Ver­lauf gelöscht. Obacht: Es dauert in der Regel ein paar Minuten/Stunden, bis der Titel nicht mehr auf­taucht. Das kann sich bis zu 24 Stun­den hinziehen. Zudem hast Du mit der Aktion lediglich eine Folge ein­er Serie gelöscht. Willst Du alle Fol­gen der Serie ver­ber­gen, klicke auf „Serie ver­ber­gen“. Hast Du das gemacht, wird sie Dir nicht mehr unter „Weit­er­schauen“ angezeigt.

Familie schaut zusamme Netflix

Eine glück­liche Fam­i­lie schaut zusam­men Net­flix.

Weitere Netflix-Tipps

Wichtig bei der Löschung des Net­flix-Ver­laufs ist noch zu wis­sen, dass dies auf dem Kinder­pro­fil (Kinder­sicherung ein­richt­en?) nicht möglich ist.

Wir haben noch weit­ere Tipps für Dich auf Lager: Willst Du bei Net­flix Dein Pass­wort ändern oder den Unter­ti­tel beziehungsweise die Audiospur anpassen?

Zusammenfassung

  • Um Deinen Net­flix-Ver­lauf zu löschen, musst Du Dich zunächst ein­loggen, Dein Pro­fil auswählen und über „Kon­to“ zum „Titelver­lauf“ gehen.
  • Klicke auf den durchgestrich­enen Kreis und schon ist der Titel aus dem Ver­lauf gelöscht.
  • Beim Kinder­pro­fil ist die Löschung nicht möglich.

Welche Serie schaust Du ger­ade bei Net­flix? Erzäh­le es uns in einem Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren