Peter Griffin in "Family Guy"
© picture alliance / Everett Collection | ©20thCentFox/Courtesy Everett Collection
:

Von Bird is the Word bis Bumerang: Unser Best-of Family Guy mit Peter

Wenn es um die wirk­lich lusti­gen Szenen in „Fam­i­ly Guy” geht, kom­men wir an Peter Grif­fin natür­lich nicht vor­bei. Während Du auf Net­flix die aktuellen Fol­gen guckst, haben wir ein Best-of aus sage und schreibe 19 Staffeln für Dich zusam­mengestellt.

Fam­i­ly Guy: Die besten Szenen mit Stewie

Peter ist das Herzstück der Fam­i­lie Grif­fin. Gesprochen wird er im englis­chen Orig­i­nal von Serien­schöpfer Seth Mac­Far­lane höch­st­per­sön­lich. Den charak­ter­is­tis­chen Ton­fall hat er einem Wach­mann nachemp­fun­den, den er vom Col­lege ken­nt. Wie Mac­Far­lane im nor­malen Leben klingt, kannst Du in der Serie auch hören: Neben Peter lei­ht der Schaus­piel­er und Pro­duzent auch Bri­an seine Stimme.

GigaTV Film-Highlights

Peter verletzt sich am Knie

Eine „Fam­i­ly Guy”-Szene mit Peter, die wir alle sehr gut nach­fühlen kön­nen, ist der Moment, in dem er sich das Knie stößt. Wer schon ein­mal mit dem Zeh an einem Möbel­stück hän­gen geblieben ist, ken­nt den Schmerz und weiß, dass es manch­mal pein­lich lange dauert, bis er über­wun­den ist.

Die Kniev­er­let­zun­gen sind ein Run­ning Gag in der Serie. Meist ist Peter betrof­fen, aber es gibt auch eine Episode, in der Lois ähn­lich reagiert, als sie sich die Brust stößt. Und in ein­er der „Star Wars”-Folgen trifft es einen AT-AT.

„Family Guy”-Peter in a Nutshell: „Oh, ein Dollar”

Ein Clip, der Peter Griffins Charak­ter per­fekt zusam­men­fasst, ist der Auss­chnitt, in dem er kich­ernd in seine eigene Falle tappt: „Oh, ein Dol­lar!” Wir geben zu, dass wir über diesen ziem­lich flachen Witz etwas zu lange gelacht haben.

Peter kann keinen Bumerang werfen

Peter hat viele Tal­ente. Einen Bumerang zu wer­fen, gehört nicht dazu. Der Bumerang begeg­net uns in „Fam­i­ly Guy” übri­gens noch mal. Und zwar in Form von Peters überdi­men­sion­alem „Peterang”. Dieser ist in etwa so nut­z­los wie das han­dlichere Gegen­stück.

„Family Guy”-Klassiker: Peter gegen das Huhn

Bei „Fam­i­ly Guy” trifft Peter immer mal wieder auf seinen Erzfeind, das riesige Hüh­nchen. Mit dem gel­ben Geflügel liefert er sich meist ohne ersichtlichen Grund blutige Kämpfe, die direkt aus einem Action­film stam­men kön­nten. Sein Kon­tra­hent hört übri­gens auf den Namen Ernie.

In ein­er Episode trifft sich Peter mit Ernie und dessen Frau, einem zweit­en Riesen­huhn namens Nicole. Sie wollen gemein­sam essen und ihre Dif­feren­zen bei­le­gen. Nach einem Stre­it über die Rech­nung fan­gen sie allerd­ings erneut an zu kämpfen.

„Bird is the Word”

Peters Lieblingssong ist „Surfin’ Bird” von The Trash­men. Er ver­sucht seine Mit­men­schen bei jed­er Gele­gen­heit davon zu überzeu­gen, dass der „Bird the Word” ist. Du willst einen hart­näck­i­gen Ohrwurm? Dann klick auf das Video. Gern geschehen.

Peter auf Anabolika

Wir wis­sen, wie Stewie aussieht, nach­dem er Muskel­prä­parate zu sich genom­men hat. Und auch Peter hat Erfahrung mit Anabo­li­ka. Die machen sich allerd­ings nicht nur optisch bemerk­bar, son­dern auch in seinem Tem­pera­ment.

Peter spricht Italienisch

Mit einem imposan­ten neuen Schnur­rbart ändert sich Peter Griffins Leben grundle­gend. Er wird zum engagierten Vater, trägt Den­im-Out­fits und löscht Feuer. Vor allem aber kann er plöt­zlich fließend Ital­ienisch sprechen.

Haben wir eine Dein­er Lieblingsszenen vergessen? Ver­rate uns den besten Peter-Moment in den Kom­mentaren.

Diese Artikel kön­nten Dir auch gefall­en:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren