Olga Kurylenko in Sentinelle
© Netflix
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"
:

Sentinelle: Alles zu Netflix-Start, Cast und Handlung des französischen 96 Hours

Mit „Sen­tinelle“ bekommt Liam Neesons Rache-Reißer 96 Hours jet­zt weib­liche Konkur­renz bei Net­flix. Erfahre hier alles zu Start, Cast und Hand­lung des knall­harten Action­ers, in dem Ex-Bond-Girl Olga Kurylenko fiesen Gang­stern das Fürcht­en lehrt.

Sen­tinelle kannst Du wie zahlre­iche weit­ere Filme und Serien auch mit Deinem Net­flix-Account über Voda­fones GigaTV sehen.

Die Handlung von Sentinelle: Rache für die Schwester

Die 33-jährige Klara (Olga Kurylenko) ist eine Sol­datin der franzö­sis­chen Armee und plant eine steile Kar­riere. Doch in Syrien erlebt sie die Hölle des Krieges und wird nach einem beson­ders trau­ma­tis­chen Ein­satz erst­mal nach Niz­za ver­set­zt. Hier soll sie im Rah­men der Oper­a­tion Sen­tinel gemein­sam mit ihren Kam­er­aden die Straßen patrouil­lieren.

Olga Kurylenko in Sentinelle

Klara find­et sich nach dem Krieg­sein­satz in Niz­za wieder. — Bild: Net­flix

Eigentlich eine viel zu sim­ple Auf­gabe für Klara, die immer­hin fünf Sprachen spricht und als beste ihres Jahrgangs die Mil­itärakademie abgeschlossen hat. Aber in Niz­za kann sie immer­hin in der Nähe ihrer Mut­ter und ihrer Schwest­er Tania (Mar­i­lyn Lima) sein, die ihr helfen, das im Krieg Erlebte zu ver­ar­beit­en.

Ein Anruf soll jedoch alles verän­dern: Tania wurde halbtot am Strand gefun­den. Offen­bar wurde sie verge­waltigt und ver­prügelt, nach­dem sie abends einen Nacht­club ver­lassen hat. Und Klara weiß, in wessen Begleitung: Yvan Kad­nikov (Andrey Gor­lenko), der Sohn des mächti­gen rus­sis­chen Oli­garchen Leonid Kad­nikov (Michel Nabokov).

Olga Kurylenko in Sentinelle

Klara ist per­fekt aus­ge­bildet und gefährlich - oder wie Liam Neesen es sagen würde: Sie hat „einige ganz beson­dere Fähigkeit­en.” — Bild: Net­flix

Da die Polizei nichts unternehmen will, nimmt Klara das Gesetz selb­st in die Hand. Sie will die Peiniger ihrer Schwest­er bezahlen lassen. Und nie­mand kann die hochqual­i­fizierte Sol­datin bei ihrem Rachefeldzug aufhal­ten…

Der Sentinelle-Cast: Das ist die Besetzung des Rache-Thrillers

Der neue Net­flix-Film Sen­tinelle bewegt sich mit seinem Rachep­lot ganz klar auf den Spuren von Action-Raubein Liam Nee­son in 96 Hours - Tak­en. Mit sein­er weib­lichen Pro­tag­o­nistin und dem starken Cast hat der franzö­sis­che Thriller aber ganz eigene, schlagkräftige Argu­mente, warum man ihn auf keinen Fall ver­passen sollte.

GigaTV Film-Highlights

Im Fol­gen­den kannst Du lesen, welche Schauspieler:innen bei Sen­tinelle dabei sind und wer die Haup­trol­le in dem knall­harten Action-Reißer übern­immt.

„Ich werde euch find­en und ich werde euch bin­gen“: Die besten Filme von Liam Nee­son hier prak­tisch in der Über­sicht.

Olga Kurylenko als Soldatin Klara

Die Ukrainer­in Olga Kurylenko begann ihre Kar­riere ursprünglich als Mod­el – und das sehr erfol­gre­ich. Unter anderem zierte sie die Titel­seit­en renom­miert­er Mag­a­zine wie Elle und Vogue. Doch bald zeigte sich auch ihr Inter­esse an der Schaus­piel­erei und sie war in ver­schiede­nen franzö­sis­chen Pro­duk­tio­nen zu sehen.

Dass Olga Kurylenko auch ein Tal­ent für Action besitzt, bewies sie erst­mals in der Videospielver­fil­mung Hit­man – Jed­er stirbt allein. Rollen in Max Payne an der Seite von Mark Wahlberg und als Bond-Girl im Daniel Craig-007 Ein Quan­tum Trost soll­ten kurz darauf fol­gen.

Olga Kurylenko in Sentinelle

Olga Kurylenko wird in Sen­tinelle wieder zur Action-Heldin. — Bild: Net­flix

Sei­ther hat Kurylenkos Kar­riere ordentlich an Fahrt aufgenom­men. In Fil­men wie 7 Psy­chos, Cen­tu­ri­on, The Death of Stal­in und 15 Min­utes of War stellte sie nicht nur ihre Band­bre­ite, son­dern immer wieder auch ihr Tal­ent für starke Frauen­rollen unter Beweis.

2019 wurde die heute 41-Jährige dann auch erst­mals als Pro­tag­o­nistin in einem Action­film beset­zt. Obwohl die Parkhaus-Ballerei The Couri­er – Tödlich­er Auf­trag von der Kri­tik eher gemis­cht aufgenom­men wurde, waren sich die meis­ten in einem Punkt einig: Olga Kurylenko macht als wild prügel­nde Action-Heldin eine großar­tige Fig­ur.

Damit hat sie sich dann auch wohl für Net­flix‘ Sen­tinelle emp­fohlen, wo sie es nun als Sol­datin Klara im Allein­gang mit ein­er ganzen Gang­ster­armee aufnehmen darf.

Marilyn Lima als Schwester Tania

Die 25-jährige Mar­i­lyn Lima startete erst 2015 mit dem muti­gen Jugend-Sex-Dra­ma Bang Gang - Die Geschichte ein­er Jugend ohne Tabus durch. Danach war der Nach­wuchs-Star in ver­schiede­nen franzö­sis­chen Fil­men, Kurz­fil­men und Serien zu sehen, die jedoch zum größten Teil nur im Inland aus­ges­trahlt wur­den.

Lorenzo Lefebvre und Marilyn Lima in Bang Gang -Die Geschichte einer Jugend ohne Tabus

Mar­i­lyn Lima in Bang Gang -Die Geschichte ein­er Jugend ohne Tabus. — Bild: Pier­rot Le Fou

Durch den Stream­ing-Gigan­ten Net­flix bekommt Lima mit Sen­tinelle nun erst­mals auch ein größeres inter­na­tionales Pub­likum. Hier spielt sie die Schwest­er von Klara, der nach ein­er Nacht des Feierns Schreck­lich­es wider­fährt.

Kein Kino ist auch kein Bein­bruch: Diese Filme kom­men 2021 zu Net­flix.

Andrey Gorlenko als Oligarchen-Sohn Yvan Kadnikov

Wer Andrey Gor­lenko nicht ken­nt, sollte sich nicht wun­dern: Der 21-jährige Bel­gi­er ist derzeit näm­lich noch ein weit­ge­hend unbeschriebenes Blatt. Mit Sen­tinelle hat er nun seine erste große Rolle ergat­tert, die vielle­icht seinen Weg in der Schaus­piel­branche ebnen kön­nte.

Olga Kurylenko in Sentinelle

Andrey Gor­lenko bekommt es mit Klara zu tun. — Bild: Net­flix

In dem Net­flix-Action­thriller verkör­pert er den Bösewicht Yvan Kad­nikov. Klara geht davon aus, dass er dafür ver­ant­wortlich ist, dass Tania jet­zt im Kranken­haus liegt. Doch der ver­wöh­nte Mil­liardärssohn kann sich auf den Schutz seines reichen und mächti­gen Vaters Leonid Kad­nikov ver­lassen.

Kann ihn das aber vor Klaras Rache bewahren?

Michel Nabokov als Oligarch und Gangster Leonid Kadnikov

Michel Nabokov übern­immt in Sen­tinelle die Rolle des Fies­lings Leonid Kad­nikov. Nabokov selb­st war bis­lang vor allem im franzö­sis­chen Fernse­hen zu sehen, zeigte sich aber auch in Kinofil­men wie Prob­lem­los – Alle tot. Wir nicht. Außer­dem gehörte er zum Cast der Serien­ver­sion von Die pur­pur­nen Flüsse und spielte in der bel­gis­chen Crime-Serie Pub­lic Ene­my mit.

Olga Kurylenko in Sentinelle

Klara will sich auch von Leonid Kad­nikov nicht aufhal­ten lassen. — Bild: Net­flix

Als Leonid Kad­nikov ist er in Sen­tinelle ein Mann, der dank seines Geldes und sein­er poli­tis­chen Verbindun­gen beina­he unan­tast­bar scheint. Deswe­gen traut sich auch die Polizei nicht an ihn her­an, obwohl alles darauf hin­weist, dass sein Sohn ein bru­tales Ver­brechen began­gen hat.

Sentinelle: Wann ist der Netflix-Start?

Für alle, die Klara auf ihrem gnaden­losen Weg der Rache fol­gen wollen, gibt es jet­zt kein Hal­ten mehr: Der franzö­sis­che Action­thriller startete bere­its am 5. März bei Net­flix. Wie alle Filme und Serien bei Net­flix kannst Du Sen­tinelle auch mit Deinem Account über Voda­fones GigaTV anschauen.

Sentinelle 2: Wird es eine Fortsetzung geben?

Wem Olga Kurylenko als ultra-effiziente Sol­datin gefall­en hat, dürfte sich jet­zt natür­lich fra­gen, ob man sie auch in weit­eren Fil­men in der Rolle sehen wird. Bis­lang hat Net­flix aber lei­der noch keine Erk­lärung dazu abgegeben, ob ein zweit­er Teil von Sen­tinelle in Pla­nung ist.

Da aber für ver­gle­ich­bare Net­flix-Action­er wie Tyler Rake: Extrac­tion mit­tler­weile eine Fort­set­zung angekündigt wurde, wäre es dur­chaus möglich, dass auch Sen­tinelle 2 bei einem entsprechen­den Zuschauer­erfolg Real­ität wer­den kön­nte.
Die Fig­ur von Klara würde defin­i­tiv genü­gend Ansatzpunk­te bieten, um eine ganze Action-Film­rei­he ins Leben zu rufen. Am Ende macht sie damit vielle­icht sog­ar Vet­er­an Liam Nee­son Konkur­renz.

Du brauchst Adren­a­lin-Nach­schub? Die 8 besten Action­filme, die Du gese­hen haben musst, liefern Dir den bes­timmt.

Was hältst Du von Olga Kurylenko als Action-Heldin? Hättest Du Lust auf Sen­tinelle 2? Ver­rate uns Deine Mei­n­ung in den Kom­mentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren