Bild aus Staffel 3 von Drive to Survive
© Netflix
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"
: :

Formula 1: Drive to Survive – so rasant wird Staffel 3 der Sportdoku

Net­flix lässt die Motoren zum drit­ten Mal aufheulen: „Dri­ve to Sur­vive“ möchte mit Staffel 3 den Streck­en­reko­rd knack­en und aufs Trep­pchen der besten Sport­dokus steigen. Wir haben einen Box­en­stopp ein­gelegt und ver­rat­en Dir, was Du über die neuen „For­mu­la 1“-Episoden wis­sen musst.

Nach dem Erfolg der Aufwärm­runde im Jahr 2019 kam 2020 die noch spek­takulärere zweite Staffel von For­mu­la 1: Dri­ve to Sur­vive. Jet­zt ste­ht Staffel 3 bere­it und wartet darauf, dass die Ampel auf Grün wech­selt, um weit­ere Zuschauer für den berühmten Rennsport zu begeis­tern. Und dieses Mal ste­ht uns eine beson­ders drama­tis­che F1-Sai­son bevor.

Drive to Survive: Neue Folgen inmitten der Corona-Pandemie gedreht

For­mu­la 1: Dri­ve to Sur­vive wid­met sich pro Staffel der jew­eils zurück­liegen­den F1-Sai­son. Die Sai­son 2021 begin­nt am 28. März. Staffel 3 ist also eine willkommene Ein­stim­mung auf das medi­ale Großspek­takel: Die neuen Episo­den drehen sich rund um die chao­tis­che Sai­son 2020. Allein wegen des Coro­n­avirus dürfte es eine beson­dere Staffel wer­den. Laut Plan sollte der Startschuss für die 71. Sai­son der Formel-1-Welt­meis­ter­schaft am 15. März 2020 fall­en. Auf­grund der Pan­demie kam es jedoch zu ein­er Ver­schiebung auf den 5. Juli.

Die schwierige Sit­u­a­tion machte spezielle Maß­nah­men erforder­lich: Zum ersten Mal in der F1-Geschichte wur­den zwei Ren­nen ein­er Sai­son auf der­sel­ben Strecke absolviert. Darüber hin­aus erfuhr der Kalen­der viele Änderun­gen. Die Ver­ant­wortlichen strichen zum Beispiel zwei neue Ren­nen kom­plett – Hanoi Street Cir­cuit in Viet­nam und Cir­cuit Park Zand­voort in den Nieder­lan­den. Das Saiso­nende fand am 13. Dezem­ber auf der Yas-Insel vor Abu Dhabi statt.

Wie drama­tisch die ver­gan­gene Sai­son war, zeigt auch der Trail­er zu Staffel 3 von Dri­ve to Sur­vive:

Formula 1: Drive to Survive – die Highlights von Staffel 3

„Wir haben keine Ahnung, was passieren wird“, so Zak Brown, CEO von McLaren Rac­ing, im Teas­er zu Staffel 3. Es ist logisch, dass der Blick hin­ter die Kulis­sen in Dri­ve to Sur­vive dieses Mal von anderen Emo­tio­nen und Gesprächen geprägt ist als son­st. Genau genom­men ist es sog­ar ein wenig über­raschend, dass die Film­crew trotz aller Sicher­heits- und Hygien­eregeln vor Ort sein kon­nte. Teil­weise wur­den sie fast zu Team­mit­gliedern des jew­eili­gen Rennstalls, heißt es.

Auch für die dritte Staffel nahm das Pro­duzen­ten­duo Paul Mar­tin und James Gay-Reese das Steuer in die Hand. Fans der Doku kön­nen sich dem­nach auf den bewährten Stil freuen, der Dra­maturgie, Humor und F1-Ästhetik gekon­nt vere­int: vom selb­st­be­wussten Lan­do Nor­ris – der die dritte Staffel zur bis­lang besten deklar­i­ert, weil er das erste Mal an Bord ist – bis hin zum Fer­rari-Abschied von Sebas­t­ian Vet­tel.

Auch die zahlre­ichen Unfälle der Sai­son 2020 spie­len eine Rolle. Darunter der heftige Crash von Gros­jean: Sein Fahrzeug krachte in Bahrain in eine Leit­planke und ging in Flam­men auf. Gros­jean über­lebte fast unver­let­zt. Wahrschein­lich dank dem Halo-Cock­pitschutz – einem Titan­bügel, der laut Regle­ment Kräften von bis zu 12 Ton­nen stand­hal­ten muss. Und sich­er wird auch der spek­takuläre Masse­nun­fall beim Toskana-GP zur Sprache kom­men, bei dem gle­ich vier Fahrer aus dem Ren­nen flo­gen.

Wann startet Staffel 3 bei Netflix?

Net­flix nimmt Staffel 3 von Dri­ve to Sur­vive ab dem 19. März 2021 ins Pro­gramm auf. Schon Mitte Feb­ru­ar 2021 gab die Pro­duk­tions­fir­ma Box to Box Films die Final­isierung des Schnitts bekan­nt und feierte das Update einen Tag darauf mit der Veröf­fentlichung des ersten Teasers. Nach­dem die Fol­gen der ersten Staffel 2019 wöchentlich erschienen waren, präsen­tierte Net­flix Staffel 2 ein Jahr später an einem Stück. Wir gehen davon aus, dass der Streamin­gan­bi­eter bei Staffel 3 von Dri­ve to Sur­vive eben­so vorge­ht und zum Start gle­ich alle Episo­den bere­it­stellt.

Net­flix wid­met sich dem Rennsport übri­gens nicht nur im Bere­ich Doku­men­ta­tio­nen: Seit Feb­ru­ar 2021 ist eine Sit­com ver­füg­bar, die sich um einen fik­tiv­en NASCAR-Rennstahl dreht. „The Crew” trainiert Deine Lach­muskeln und hat mit „King of Queens”-Star Kevin James eine echte Galions­fig­ur der Com­e­dy-Geschichte an Bord.

GigaTV Film-Highlights

Zu welch­er Sportart wün­schst Du Dir eine Doku im Stil von Dri­ve to Sur­vive? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren