Szene Uncharted
© picture alliance / Everett Collection | ©Sony Pictures/Courtesy Everett Collection
:

Uncharted: Wann und wo kannst Du den Film mit Tom Holland streamen?

Am 17. Feb­ru­ar 2022 startete „Unchart­ed” im Kino – und gehörte damit zu den frühen High­lights im Kino­jahr 2022. Zulet­zt sind viele Top­filme schon kurz nach Kinos­tart bei den Stream­ing­di­en­sten erschienen, darunter Net­flix, Dis­ney+ und Ama­zon Prime. Hier erfährst Du, wann und wo Du Unchart­ed strea­men kannst.

Kein Wun­der, dass der Kinos­tart von Unchart­ed von vie­len Fans her­beige­sehnt wurde. Schließlich gilt die Videospiel­rei­he, auf der der Film basiert, als eine der beliebtesten über­haupt. An Haupt­darsteller Tom Hol­land, der dies­mal nicht Peter Park­er, son­dern eben Nathan Drake spielt, führt wiederum in Hol­ly­wood kein Weg vor­bei. Aber wann kannst Du das Aben­teuer-Spek­takel im Heimki­no bewun­dern?

Wann ist der Streaming-Release von Uncharted?

Der Stream­ing-Release rückt näher. Schließlich soll der Sony-Film mit seinem 120-Mil­lio­nen-Dol­lar-Bud­get auch auf anderen Kanälen seinen Erfol­gskurs fort­set­zen. Bis Mai 2022 hat­te der Film weltweit rund 400 Mil­lio­nen Dol­lar in die Kinokassen gespült.

Seit Ende April 2022 kannst Du Unchart­ed bei Ama­zon Prime Video als Video-on-Demand vorbestellen, als HD- oder SD-Stream. Wann der Film hierzu­lande online geht, ist noch nicht bekan­nt. In den USA etwa ist er bere­its bei Ama­zon als Dig­italk­a­uf ver­füg­bar.

Auf DVD und Blu-ray soll Unchart­ed am 10. Mai 2022 in den USA erscheinen. Für Deutsch­land ist der Release aktuell noch auf den 17. Novem­ber datiert, was uns aber sehr lang erscheint. Wir rech­nen damit, dass der Block­buster mit Tom Hol­land auch hierzu­lande bald in den (dig­i­tal­en) Regalen ste­ht.

Sobald wir mehr wis­sen, informieren wir Dich an dieser Stelle.

Uncharted bei Netflix oder Disney+ streamen?

Früher oder später kannst Du Unchart­ed mit großer Wahrschein­lichkeit auch bei Net­flix und Dis­ney+ strea­men. Schließlich hat Sony im April 2021 mit bei­den Stream­ing­di­en­sten einen Deal abgeschlossen. Dementsprechend wer­den alle Filme des Stu­dios zwis­chen 2022 und 2026 nach Kinos­tart exk­lu­siv bei Net­flix erscheinen, bevor sie anschließend zu Dis­ney+ wech­seln.

Ein Wer­mut­stropfen: Die Vere­in­barung gilt zunächst nur für die USA. Ein ähn­lich­er Deal kön­nte bald allerd­ings bald auch den inter­na­tionalen Markt betr­e­f­fen. Schließlich hat Sony als eines der let­zten großen Stu­dios noch keinen eige­nen Stream­ing­di­enst und ist daher auf Net­flix, Dis­ney+ und Co. angewiesen.

Hierzu­lande haben aktuell sowohl Net­flix als auch Sky Sony-Inhalte im Pro­gramm. Denkbar ist es dem­nach, dass Unchart­ed als Abo-Titel zunächst bei Sky erscheint und später dann bei Net­flix.

Schaust Du Dir Unchart­ed im Kino, oder wartest Du auf den Stream­ing-Release bei Net­flix oder Dis­ney+? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren