Brad Pitt, Aaron Taylor-Johnson und Brian Tyree Henry in Bullet Train
© Sony Pictures
Eine Familie glücklich vereint in "Locke & Key"
:

Bullet Train 2: Wann und wie geht es mit dem Action-Kracher weiter?

Im brachialen Action-Kracher “Bul­let Train” lassen Brad Pitt und ein ganzes Star-Ensem­ble als Auf­tragskiller an Bord eines Schnel­lzugs ordentlich die Sau raus. Doch wie geht es nach dem spek­takulären Ende weit­er? Kannst Du Dich auf einen Teil 2 freuen? Und wie kön­nte es weit­erge­hen? Erfahre es hier.

David Leitch hat mit “John Wick”, “Atom­ic Blond” und “Dead­pool 2” schon mehrfach bewiesen, dass er ger­ade ein­er der besten Action-Regis­seure in Hol­ly­wood ist. Bein­harte Prügeleien und ger­adezu hyp­no­tisch insze­nierte Baller-Sequen­zen sind für den ehe­ma­li­gen Stunt-Koor­di­na­tor mit­tler­weile ein Marken­ze­ichen.

Auch sein neuester Film Bul­let Train bildet da keine Aus­nahme, nur dies­mal kanal­isiert Leitch auch noch seinen inneren Guy Ritchie. Denn die Auf­tragskiller an Bord des titel­geben­den Schnel­lzugs zwis­chen Tokio und Kyō­to tauschen nicht nur Bru­tal­itäten aus, son­dern auch jede Menge Worte. Und das ist so her­rlich cool und witzig ger­at­en, wie man es son­st eigentlich nur von dem Regis­seur von “The Gen­tle­men” gewohnt ist. Wie gut Bul­let Train wirk­lich ist, kannst Du auch in unser­er Kri­tik nach­le­sen.

Brad Pitt und Bad Bunny in Bullet Train

In Bul­let Train geht es ordentlich zur Sache – aber kommt ein Teil 2? — Bild: Sony Pic­tures

Nach dem explo­siv­en Ende von Bul­let Train dürftest Du Dich jet­zt natür­lich fra­gen: War’s das jet­zt? Oder kann ich mich auf eine Rück­kehr von Brad Pitt und einiger der liebge­wonnenen Charak­tere des Films freuen? Wie ste­hen die Chan­cen auf eine Fort­set­zung “Bul­let Train 2”? Die Antworten liefern wir Dir jet­zt.

Bullet Train 2: Wann geht es weiter?

Wenn Du schon sehn­lichst auf Bul­let Train 2 wartest, musst Du Dich lei­der noch gedulden. Zum jet­zi­gen Zeit­punkt ist noch nicht bekan­nt, ob der Film eine Fort­set­zung bekom­men wird. Wed­er David Leitch noch das ver­ant­wortliche Stu­dio Sony Pic­tures haben sich bis­lang offiziell zu einem möglichen zweit­en Teil geäußert.

Das ist keineswegs ungewöhn­lich, denn die Ver­ant­wortlichen wer­den erst­mal abwarten, wie sich der tur­bu­lente Action­er an den Kinokassen schlägt. Nur ein kom­merzieller Erfolg kann kos­ten­trächti­gen Block­bustern wie Bul­let Train eine Fort­set­zung ermöglichen.

Wann genau Teil 2 also kom­men kön­nte, bleibt erst­mal ungewiss. Soll­ten die Zahlen aber stim­men, dürfte einem weit­eren Film nur wenig im Wege ste­hen. Ins­beson­dere, weil schon das Ende von Bul­let Train einige Türen offen lässt, die sich in einem weit­eren Film erkun­den ließen.

Bul­let Train strea­men: Wann und wo kannst Du den Action­hit mit Brad Pitt online sehen?

Nach dem Ende von Bullet Train: Worum könnte es in Teil 2 gehen?

Wie es sich für einen Film mit Profikillern gehört, hat das Fig­ure­narse­nal von Bul­let Train bis zum großen Finale ordentlich Fed­ern lassen müssen. Am Ende ist der Bösewicht White Death (Michael Shan­non) tot, genau­so wie seine Tochter Prince (Joey King), Lemons Part­ner Tan­ger­ine (Aaron Tay­lor-John­son), die Gift­mörderin Hor­net (Zazie Beetz) und auch der mexikanis­che Sicario Wolf (Bad Bun­ny).

Aaron Taylor-Johnson und Brad Pitt in Bullet Train

Das Ende von Bul­let Train erlebt nicht jed­er der Charak­tere. — Bild: Sony Pic­tures

Übrig bleiben also der Killer und notorische Pechvo­gel Lady­bug (Brad Pitt), der Yakuza Kimu­ra (Andrew Koji) sowie dessen Vater, der soge­nan­nte Alte (Hiroyu­ki Sana­da). Wie man während des Abspanns in ein­er Art Mid-Cred­it-Szene sieht, hat außer­dem auch “Thomas, die kleine Lokomotive”-Enthusiast Lemon (Bri­an Tyree Hen­ry) das Gemet­zel über­lebt.

Doch wie kön­nte es nun in Bul­let Train 2 weit­erge­hen? Der titel­gebende Schnel­lzug wurde schließlich durch eine Beton­wand direkt in ein waschecht­es Wohn­vier­tel zu Schrott gefahren. Und hier kom­men wir zu einem wichti­gen Punkt: Es ist mehr als unwahrschein­lich, dass die Fort­set­zung erneut in einem Zug spie­len wird.

Brian Tyree Henry in Bullet Train

Wo kön­nte Bul­let Train 2 spie­len? — Bild: Sony Pic­tures

Dieser Schau­platz wurde näm­lich im aktuellen Film abge­früh­stückt und kön­nte im näch­sten Teil nur schw­er Neues bieten. Stattdessen kön­nte es an der Seite von Kimu­ra und dem Alten in die Tokiot­er Unter­welt gehen. Aber es gibt auch noch genug andere Trans­port­mit­tel, die als Schlacht­feld für Bul­let Train 2 her­hal­ten kön­nten. Wenn der Film dann über­haupt Bul­let Train heißt.

Wie wäre es zum Beispiel an Bord eines Flugzeugs unter dem Titel “Bul­let Plane”? Der Ein­fach­heit hal­ber wer­den wir in diesem Artikel aber weit­er­hin von Bul­let Train 2 sprechen.

Tangerine: Wird Brad Pitt zum neuen Partner von Lemon in Bullet Train 2?

Das Killer-Duo Lemon und Tan­ger­ine wird in Bul­let Train zwar mehrfach für ein Zwill­ings­brüder-Paar gehal­ten, tat­säch­lich sind die bei­den aber ein­fach nur Bluts­brüder – im wahrsten Sinne des Wortes. Umso härter trifft es Lemon, als sein bester Fre­und von Lady­bug getötet wird.

Brad Pitt und Brian Tyree Henry in Bullet Train.

Wird Lady­bug der neue Tan­garine? — Bild: Sony Pic­tures

Über­raschen­der­weise deutet aber einiges darauf hin, dass aus­gerech­net der Mörder von Tan­ger­ine dessen Platz an der Seite von Lemon übernehmen kön­nte. Nicht nur kämpfen die bei­den für den Rest des Films Seite an Seite gegen die Flut von White Deaths Scher­gen, am Ende find­et sog­ar eine Art Über­gabe des Tan­ger­ine-Staffel­stabes statt.

Denn wie sich her­ausstellt, fährt Lemon den Tan­ger­ine-Liefer­wa­gen, der die wahnsin­nige Prince über den Haufen fährt. Dabei fällt eine der Früchte direkt vor Kimuras Füße, der diese mit den Worten „Tan­ger­ine” an Lady­bug übergibt. Deut­lich­er kann man kaum andeuten, dass Lady­bug in ein­er möglichen Fort­set­zung Bul­let Train 2 als neuer Tan­ger­ine an Lemons Seite auftritt.

Auch wenn Lemon in ein­er Szene sagt, dass er noch keinen neuen Brud­er gefun­den hat.

Die größten Kinofilme 2022: Diese High­lights erwarten Dich.

Maria und Carver: Größere Rollen für Sandra Bullocks und Ryan Reynolds?

In Bul­let Train gibt es außer­dem zwei Fig­uren, die zwar äußerst namhaft beset­zt sind, aber eigentlich nur sehr wenig Lein­wandzeit bekom­men. Wir sprechen natür­lich von Maria, gespielt von San­dra Bul­lock, und Carv­er, der von nie­mand gerin­gerem als “Deadpool”-Star Ryan Reynolds verkör­pert wird. Kön­nten bei­de eine größere Rolle in Bul­let Train 2 ein­nehmen?

Sandra Bullock in Bullet Train

San­dra Bul­lock als Maria am Ende von Bul­let Train. — Bild: Sony Pic­tures

Sehr gut vorstell­bar. Immer­hin tritt Lady­bugs Kon­tak­t­per­son und Han­der­lin Maria am Schluss des Films sog­ar noch per­sön­lich in Erschei­n­ung, nach­dem sie in der ersten Hälfte nur als gesicht­slose Stimme am Tele­fon zu hören war. Als offen­bar eng­ste Bezugsper­son von Brad Pitts spir­ituellem Killer zeigt San­dra Bul­lock in der kurzen Szene schon so viel Charak­ter, dass es kaum vorstell­bar ist, dass es nur dabei bleiben wird.

Carter wiederum ist der Killerkol­lege von Lady­bug, den dieser offen­bar von Herzen ver­achtet. Wie sich in ein­er Rück­blende her­ausstellt, hat er auch White Deaths Frau ermordet. Eigentlich sollte Carter den Lösegeld­kof­fer aus dem Schnel­lzug stehlen, ließ sich aber wegen ange­blich­er Magen­prob­leme entschuldigen. Lady­bug war der Ersatz und wurde so irrtüm­lich das Ziel von White Deaths Rache.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Dass Carter mit Ryan Reynolds gle­ich so stark beset­zt ist, kön­nte auf größere Pläne mit der Fig­ur hin­weisen. Ander­er­seits kön­nte ger­ade das auch eine Finte sein. Ryan Reynolds hat sich über die let­zten Jahre einen soli­den Ruf als char­mante Ner­ven­säge erar­beit­et. Vielle­icht bah­nt sich mit seinem Auftreten auch eine Art Run­ning Gag für Bul­let Train 2 an, wenn Lady­bugs ver­has­ster Kol­lege ihn auch in Zukun­ft immer wieder in neue Zwick­mühlen bringt, ohne jemals selb­st vor Ort zu sein.

Three Assassins: Nächste Roman-Vorlage vom Bullet Train-Autor?

Zu guter Let­zt gibt es noch eine weit­ere span­nende Möglichkeit, wie Bul­let Train fort­ge­set­zt wer­den kön­nte. Der Film basiert näm­lich auf dem gle­ich­nami­gen Roman des japanis­chen Autoren Kotaro Isa­ka. Zwar hat dieser keine direk­te Fort­set­zung zu seinem Werk geschrieben, dafür aber einen Roman veröf­fentlicht, der starke Bezüge zu Bul­let Train aufweist und sog­ar im gle­ichen Uni­ver­sum spielt: “Three Assas­sins”.

Andrew Koji in Bullet Train

Three Assas­sines spielt in Kimuras Heimat­ter­ri­to­ri­um: Tokio. — Bild: Sony Pic­tures

Dieser fol­gt dem Math­e­matik­lehrer Suzu­ki, der nach dem Mord an sein­er Frau der ver­an­wortlichen Yakuza-Fam­i­lie beitritt, um Rache zu nehmen. Dabei stößt er jedoch auf drei so ungewöhn­liche wie tödliche Profikiller, die alle­samt eine eigene Agen­da ver­fol­gen. Der gefährlich wort­ge­wandte The Whale, der seine Opfer in den Tod redet, der Messer­ex­perte The Cica­da sowie der soge­nan­nte Push­er, ein Experte für Unfälle im All­t­ag.

Schon die charak­ter­is­tisch benan­nten Killer zeigen die Par­al­le­len zu Bul­let Train deut­lich. Kein Wun­der, die japanis­che Orig­i­nalver­sion von Three Assas­sins wurde bere­its einige Jahre vorher veröf­fentlicht. Auch einige Neben­fig­uren aus Bul­let Train haben hier schon kleinere Auftritte.

Für Charak­tere wie Lady­bug, Lemon und den Alten gilt das zwar nicht, diese ließen sich aber leicht eben­falls in die Geschichte ein­weben. Auf diese Weise kön­nte Three Assas­sins per­fekt als Basis für Bul­let Train 2 her­hal­ten. Zunächst muss es aber erst­mal grünes Licht für eine Fort­set­zung geben.

Also Dau­men drück­en!

Mit GigaTV greif­st Du auf Free-TV, Pay-TV und sog­ar Stream­ing­di­en­ste wie Net­flix zu und kannst Sendun­gen auf Wun­sch aufnehmen. Mit dem Tarif GigaTV inklu­sive Net­flix ste­ht Dir eine riesige Auswahl an Fil­men, Serien und Doku­men­ta­tio­nen zuhause oder unter­wegs in bril­lanter HD-Qual­ität zur Ver­fü­gung. Falls Du von diesem Ange­bot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unser­er Über­sicht vor­bei – dort find­est Du alle Infos.

Was wün­scht Du Dir für die Fort­set­zung Bul­let Train 2? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button: