Disney Plus: Startdatum, Serien & Filme – die wichtigsten Infos

Disney Plus: Startdatum, Serien & Filme – die wichtigsten Infos

Zum baldigen Start von Disney Plus gibt es neue Informationen. Im Rahmen einer Pressekonferenz gaben die Macher neue Details zu ihrem ersten eigenen Streamingportal bekannt. Dieses wird auf mehreren Plattformen verfügbar sein und sich preislich an anderen Diensten orientieren. Wir beantworten die Fragen, die Dir dazu sicher unter den Nägeln brennen – zum Beispiel, welche Serien und Filme Du bei Disney Plus entdecken kannst.

Wann startet Disney Plus und wie teuer wird der Dienst?

Ein bisschen gedulden müssen sich die Disney-Jünger noch. Erst am 12. November startet der Dienst in den USA und soll in den kommenden zwei Jahren in weiteren Erdteilen verbreitet werden. Wann Du in Deutschland auf Disney Plus zugreifen kannst, steht noch nicht fest. In den Staaten wird das monatliche Abonnement 6,99 US-Dollar kosten, in Deutschland dürfte der Preis also 10 Euro nicht übersteigen. Zudem wird es ein Jahresabo zum Preis von 69,99 US-Dollar geben, in dem 4K und HDR schon inbegriffen sind.

Auf welchen Plattformen kannst Du Disney Plus nutzen?

Laut der Pressekonferenz wird der Streamingdienst auf unterschiedlichen Plattformen zur Verfügung stehen. Dazu zählen etwa Browser, Smartphones, Tablets, Chromecast, Apple TV oder auch Android TV. Darüber hinaus soll auch die Nutzung über Spielekonsolen wie Xbox One, PS4 und Nintendo Switch möglich sein. Zudem hat Disney bereits Verträge mit Roku und Sony unterzeichnet, um zum Start im November eine sofortige Bereitstellung des Dienstes zu gewährleisten.

Vodafone Red Unlimited

Wie wird das Portal aussehen?

Auf der Startseite erwarten Dich fünf Kategorien: Disney, Pixar, Marvel, Star Wars und National Geographic. Tauchst Du in diese ein, gelangst Du auf eine Seite, die sich komplett diesem Thema verschrieben hat. Dort erhältst Du – basierend auf Deinem bisherigen Nutzungsverhalten – Vorschläge und Empfehlungen. Über die weitere Menüführung wurden noch keine Details bekannt gegeben. In der National-Geographic-Kategorie warten allerdings beispielsweise über 250 Stunden an hochspannenden und faszinierenden Dokumentationen auf Dich.

Auf welche Serien und Filme kannst Du Dich freuen?

Der Unterhaltungsriese kündigte auf der Pressekonferenz an, dass das Angebot von Disney Plus schon zu Beginn sehr umfassend sein wird. Bereits am 12. November sollen etwa 5000 Episoden an Disney-Inhalten verfügbar sein. Dazu gesellen sich noch rund 100 Filme des Mediengiganten. Ein Hingucker sind sicherlich die 30 Staffeln der „Simpsons“-Serie und der Film „Captain Marvel“. Aber auch die Kurzfilmreihe „Forky Asks A Question“ mit dem Star aus „Toy Story 4”, „Togo“ mit Willem Dafoe oder alle Staffeln von „Malcolm Mittendrin“ werden den Weg auf Deine Mattscheibe finden. Dieses Portfolio soll dann in den kommenden Wochen und Monaten stetig erweitert werden, bis es nach einem Jahr rund 7500 Episoden und 500 Filme umfasst. Auch einige neue Marvel-Serien feiern auf Disney Plus ihre Premiere. Zudem – so heißt es – sollen neue Streifen des Filmgiganten bereits ein Jahr nach ihrem Release auf der Streamingplattform bereitstehen.

Freust Du Dich auf Disney Plus? Klingt die riesige Auswahl großartiger Filme und Klassiker wie Musik in Deinen Ohren? Wirst Du den Streamingdienst auch abonnieren? Verrate es uns in den Kommentaren.

Titelbild: Picture Alliance / Everett Collection

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren