iOS 12: Beta 3 erschienen – das sind die Neuerungen

:

iOS 12: Beta 3 erschienen – das sind die Neuerungen

Die dritte Beta von iOS 12 ist da und hat einige spannende Neuheiten im Gepäck: So gibt es eine neue Funktion zum Teilen Deiner Fotos und Videos. Außerdem kannst Du einen ersten Blick auf das neue Apple Maps werfen.

Du möchtest über Dein iPhone Fotos und Videos mit Freunden teilen? Die Beta 3 von iOS 12 hat dafür jetzt ein neues Feature in petto: Du musst die Aufnahmen lediglich auswählen und kannst dann über die Teilen-Option „Link kopieren“ einen Link zu den Medien erstellen. Diesen kannst Du dann via iMessage, E-Mail & Co. an Deine Freunde verschicken.

Der Vorteil: Nutzer müssen wohl nicht unbedingt ein Gerät mit iOS 12 oder ein iCloud-Konto besitzen, um sich die Fotos und Videos ansehen zu können. Außerdem wird der Link nach 30 Tagen automatisch deaktiviert.

Das neue Apple Maps ist da – zumindest teilweise

Apple Maps wurde für die dritte Beta wie vermutet mit einem großen Update versehen: Unter iOS 12 kannst Du nun Karten entdecken, die deutlich mehr Details wie zum Beispiel Grünflächen anzeigen. Das gilt bislang aber lediglich für die Umgebung rund um San Francisco. Mehr über das neue Apple Maps erfährst Du hier auf featured.

Video: YouTube / EverythingApplePro

Zu den weiteren Neuheiten in Beta 3 gehört die Option, Mitteilungen aus Deinem Benachrichtigungszentrum über eine Wischbewegung zu entfernen. Die Batteriestatistik zeigt jetzt auch den Energiesparmodus an – und die CarPlay-Verbindung wird zukünftig nicht mehr unterbrochen, sobald Du die iPhone-Kamera aufrufst. Außerdem hat Apple die Benutzeroberfläche der Sprachmemo-App für iPads optimiert.

Hast Du die Beta schon auf Deinem iPhone installiert? Läuft sie flüssig? Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung.

Titelbild: (c) dpa / Christoph Dernbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren