Der Xbox-One-Controller liegt auf der Konsole.
Junge Frau mit iPhone in der Hand
:

Xbox One mit Alexa oder Cortana steuern: So funktioniert es

Wusstest Du, dass Du Deine Xbox One neuerd­ings auch mit Hil­fe von Alexa oder Cor­tana steuern kannst? Wie Du die Sprachas­sis­ten­ten für die beliebte Kon­sole freis­chal­test, ver­rat­en wir Dir in diesem Rat­ge­ber.

Sprachas­sis­ten­ten sind nicht mehr nur auf Laut­sprech­ern oder Smart­phones vertreten: Du kannst Cor­tana (Microsoft) und Alexa (Ama­zon) nun auch anweisen, Deine Xbox One einzuschal­ten oder ein bes­timmtes Spiel zu starten. Möglich macht das laut Xbox-Entwick­lern ein neuer Skill: Ist dieser aktiviert, kannst Du Deine Alexa- und Cor­tana-kom­pat­i­blen Geräte wie den PC oder Ama­zon Echo dazu nutzen, um mit der Kon­sole zu inter­agieren.

Zum Start wird diese Funk­tion lediglich an einige US-Kun­den verteilt, die am entsprechen­den Insid­er-Pro­gramm teil­nehmen. Es ist aber sehr wahrschein­lich, dass das Fea­ture weit­eren Nutzern zur Ver­fü­gung gestellt wird, soll­ten die Tests erfol­gre­ich ver­laufen.

So steuerst Du Deine Xbox One mit Cortana

Hast Du Dich auf Dein­er Xbox One ein­gel­og­gt, wech­selst Du im Anschluss an den Win­dows-PC. Öffne dort die Web­site für Cor­tana-Skills und suche nach der Erweiterung für die Xbox One. Wäh­le den Skill aus und logge Dich mit dem­sel­ben Microsoft-Account ein, den Du auch für Deine Kon­sole ver­wen­d­est. Außer­dem musst Du bis­lang noch sich­er­stellen, dass auf Deinem PC bei „Region“ und „Sys­tem­sprache“ die Option „Vere­inigte Staat­en“ beziehungsweise „Englisch“ eingestellt ist.

Ist der Skill erfol­gre­ich ein­gerichtet, kannst Du für die Kon­sole Sprach­be­fehle wie „Hey Cor­tana, starte FIFA 19“ oder „Hey Cor­tana, schalte die Xbox ein“ nutzen. Dieser Red­dit-Thread der Entwick­ler lis­tet weit­ere mögliche Kom­man­dos auf. Du kannst dort auch Prob­leme melden und Feed­back zum Skill geben.

via GIPHY

Alexa für die Microsoft-Konsole aktivieren

Besitzt Du dage­gen einen Ama­zon Echo, kannst Du Alexa ein­set­zen, um Deine Xbox One zu steuern: Dazu musst Du Dich auf dieser Alexa-Skill-Web­site mit Deinen Ama­zon-Zugangs­dat­en ein­loggen. Anschließend kannst Du den Skill aktivieren und mit Deinem Microsoft-Account verknüpfen. Alexa sollte dann nach Dein­er Kon­sole suchen, sodass Du bei­de kop­peln kannst. Im Anschluss sind diesel­ben Sprach­be­fehle wie bei Cor­tana möglich.

Zusammenfassung

  • Du kannst Deine Xbox One jet­zt auch mit Hil­fe von Alexa oder Cor­tana steuern.
  • Dafür musst Du Deine jew­eilige Assis­tentin lediglich mit dem richti­gen Xbox-Skill ausstat­ten und diesen mit der Kon­sole verknüpfen.
  • Die neue Funk­tion gibt es bis­lang nur für Xbox-Insid­er – dabei han­delt es sich um Mit­glieder eines speziellen Xbox-Beta-Pro­gramms.

Würdest Du Deine Xbox One mit Sprach­be­fehlen steuern wollen oder erledigst Du das Starten von Kon­sole und Spiel lieber manuell über den Con­troller? Wir freuen uns auf Deine Rück­mel­dung.

Titelbild: picture alliance / ZUMA Press / Thierry Le Fouille / Sopa Images

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren