Apple TV einrichten: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Weißes Apple-Logo auf Fenster.
Google Assistant am Valentinstag: Diese Befehle machen Dein Zuhause romantischer
:

Apple TV einrichten: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Du hast Dir einen Apple TV zugelegt und möcht­est das Gerät nun ein­richt­en? Wir erk­lären Dir Schritt für Schritt, was Du für das Set­up der Set-Top-Box benötigst und wie Du es durch­führst.

Das sind die Voraussetzungen

Um Deinen Apple TV einzuricht­en, benötigst Du neben dem Apple TV natür­lich ein Fernse­hgerät oder ein Dis­play mit HDMI-Anschluss. Zusät­zlich brauchst Du ein HDMI-Kabel, um den Apple TV an den Fernse­her anschließen zu kön­nen. Achtung: Hast Du einen Apple TV 4K gekauft, ist für den Anschluss ein Kabel nötig, das HDMI 2.0 oder neuer unter­stützt. Zudem sollte dann natür­lich auch Dein Fernse­hgerät 4K oder HDR unter­stützen, damit Du Dir Filme in 4K anse­hen kannst.

Du bist Dir nicht mehr sich­er, welch­es Apple-TV-Mod­ell Du Dir besorgt hast? Auf dieser Apple-Web­seite erhältst Du alle notwendi­gen Infos. Jedes Gerät bietet beson­dere Erken­nungsmerk­male, anhand der­er Du das Mod­ell iden­ti­fizieren kannst.

So richtest Du Deinen Apple TV ein

Hast Du alle notwendi­gen Mate­ri­alen zusam­men: Verbinde das Net­zk­a­bel mit dem dafür vorge­se­henen Anschluss des Apple TV. Stecke das andere Ende des Kabels in eine Steck­dose, um die Set-Top-Box an den Strom anzuschließen.

Nutze im Anschluss das HDMI-Kabel, um den Apple TV mit Deinem Fernse­her zu verbinden. Schalte dann den Bild­schirm ein und wech­sle mit Dein­er Fernbe­di­enung in den entsprechen­den HDMI-Ein­gang. Nun sollte der Set­up-Screen zu sehen sein, über den Du Deinen Apple TV ein­richt­en kannst.

Nimm Deine Apple TV Remote in die Hand und stre­iche über die Touch-Ober­fläche der Fernbe­di­enung, um Sprache und Land auszuwählen. Soll­test Du aus Verse­hen die falsche Ein­stel­lung gewählt haben, kannst Du über den Menü-But­ton der Fernbe­di­enung jed­erzeit zum vorheri­gen Bild­schirm zurück­wech­seln.

Anschließend legst Du fest, ob Du zukün­ftig auch Siri nutzen möcht­est, um Deinen Apple TV zu steuern. Du kannst die Assis­tenz zum Beispiel nach bes­timmten TV-Serien oder Fil­men suchen lassen. Auch die Wieder­gabe von Inhal­ten kannst Du steuern. Tippe ein­fach auf den Mikro­fon-But­ton der Fernbe­di­enung, um Siri aufzu­rufen.

GigaTV

Setup unter iOS (oder iPadOS) abschließen

Um nun das Set­up zu beschle­u­ni­gen, kannst Du Dein iPhone (oder iPad) ein­set­zen und damit Apple-ID- und WLAN-Ein­stel­lun­gen auf die TV-Box über­tra­gen. Stelle in diesem Fall sich­er, dass auf dem iOS- oder iPa­dOS-Gerät die aktuell­ste Soft­ware instal­liert ist.

Vergewis­sere Dich, dass Du am Smart­phone oder Tablet in Dein­er iCloud angemeldet und für Deine Apple-ID die 2FA (Zwei-Fak­tor-Authen­tifizierung) ein­gerichtet hast. Schalte auch das Fea­ture „iCloud-Schlüs­sel­bund“ in den iCloud-Ein­stel­lun­gen ein. Aktiviere Blue­tooth, falls noch nicht geschehen, und stelle sich­er, dass Du mit dem Gerät in Deinem WLAN-Net­zw­erk angemeldet bist.

Wäh­le dann am Fernse­hgerät die Option „Mit Gerät kon­fig­uri­eren“ aus. Entsperre Dein iPhone (oder iPad) und folge den Anweisun­gen auf dem Dis­play, um das Set­up des Apple TV abzuschließen.

Möcht­est Du die Set-Top-Box nicht über Dein iPhone ein­richt­en, wählst Du stattdessen die Option „Manuell kon­fig­uri­eren“. Anschließend brauchst Du nur den Anweisun­gen auf dem Fernse­hbild­schirm zu fol­gen, um den Apple TV mit Deinem WLAN zu verbinden und Dich in Deinem Apple-ID-Account anzumelden.

Weitere Einstellungen vornehmen

Anschließend kannst Du noch einige zusät­zliche Ein­stel­lun­gen vornehmen: So kannst Du den Apple TV zum Beispiel einem Raum hinzufü­gen, sodass er in Dein Smart Home inte­gri­ert ist und unter iOS in der Home-App auf­taucht. Falls Du einen Apple TV 4K und einen 4K-Fernse­her besitzt, musst Du darüber hin­aus wom­öglich noch einen Bild­schirm-Test absolvieren, um sicherzustellen, dass alles funk­tion­iert.

Nach dem Set­up soll­test Du auf dem Fernse­her den Home-Bild­schirm des Apple TV sehen. Dort wer­den alle Deine Apps, Spiele, Filme und Serien angezeigt. Auch Vorschläge für weit­ere Inhalte find­est Du dort. Unter „Ein­stel­lun­gen | Sys­tem | Soft­ware­up­dates“ kannst Du jed­erzeit prüfen, ob ein Update für Deinen Apple TV ver­füg­bar ist.

Inzwis­chen gibt es für den Apple TV übri­gens auch einen eige­nen Stream­ing­di­enst, mit dem Du Dir exk­lu­sive Inhalte wie The Morn­ing Show anse­hen kannst. Klicke auf den fol­gen­den Link, um alle wichti­gen Infos zu Apple TV Plus zu erhal­ten.

Video: Youtube / Apple TV

Das Setup des Apple TV in der Kurzfassung

  • Neben Apple TV, HDMI-Kabel und Net­zk­a­bel brauchst Du auch einen kom­pat­i­blen Fernse­her.
  • Schließe den Apple TV via Net­zk­a­bel an den Strom an.
  • Nutze dann das HDMI-Kabel, um Fernse­hgerät und Apple TV zu verbinden.
  • Schalte den Fernse­her ein und wech­sle zum HDMI-Ein­gang.
  • Lege mith­il­fe des mit­geliefer­ten Apple TV Remote Sprache und Land fest.
  • Aktiviere gegebe­nen­falls Siri, um die Set-Top-Box auch mith­il­fe von Sprach­be­fehlen steuern zu kön­nen.
  • Wäh­le „Mit Gerät kon­fig­uri­eren“ aus, um das Set­up über Dein iPhone oder iPad abzuschließen.
  • Klicke alter­na­tiv auf „Manuell kon­fig­uri­eren“.

Hat die Ein­rich­tung des Apple TV mit unser­er Anleitung geklappt? Wir freuen uns auf Deine Rück­mel­dung.

Titel­bild: pic­ture alliance / Nur­Pho­to / Alexan­der Pohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren