Smartphone mit Taschenlampe bei Konzert
© istock.com/rrvachov
Mann hält iPhone 13 Pro Max in der Hand.
Hand mit Apple Pencil über einem iPad Air mit zahlreichen App-Symbolen

iPhone 13: Taschenlampe ein- und ausschalten – So geht es

Jedes Apple-Handy hat eine prak­tis­che Leuchte inte­gri­ert, die Du im Dun­klen nutzen kannst. Aber wie bedi­enst Du sie? Wir zeigen, wie Du auf dem iPhone 13 die Taschen­lampe aktivieren kannst. Dazu gibt es ver­schiedene Möglichkeit­en.

iPhone 13: Taschenlampe über das Kontrollzentrum steuern

Auf allen Apple-Handys und damit auch auf dem iPhone 13 kannst Du die Leuchte im Kon­trol­lzen­trum ein- und auss­chal­ten. Das funk­tion­iert so:

  1. Stre­iche auf dem Smart­phone von der oberen recht­en Ecke nach unten, um das Kon­trol­lzen­trum zu öff­nen.
  2. Tippe anschließend auf die Kachel mit dem Taschen­lam­p­en-Sym­bol. Jet­zt leuchtet das Licht auf.
  3. Möcht­est Du die Lampe wieder auss­chal­ten, tippst Du erneut auf das entsprechende Sym­bol.

iPhone 13 oder iPhone 13 Pro: Welch­es Mod­ell passt zu Dir?

Möglicher­weise kannst Du das Taschen­lam­p­en-Icon nicht antip­pen und es ist aus­ge­graut. In dem Fall ist es nicht möglich, die Lampe zu benutzen. Das liegt häu­fig daran, dass Du par­al­lel die Kam­era geöffnet hast. Die Leuchte wird dann als Blitz benötigt.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Taschenlampe über den Sperrbildschirm einschalten

Seit dem iPhone X kannst Du die Lichtquelle auch vom Sper­rbild­schirm aus aktivieren. Das geht natür­lich eben­falls bei der iPhone-13-Taschen­lampe:

  1. Drücke etwas länger auf das Taschen­lam­p­en-Sym­bol unten links, bis Du ein hap­tis­ches Feed­back spürst. Anschließend leuchtet die Taschen­lampe auf.
  2. Möcht­est Du die Taschen­lampe auf dem iPhone 13 wieder auss­chal­ten, hältst Du das Sym­bol auf dem Sper­rbild­schirm erneut einen Moment gedrückt, bis das Handy leicht vib­ri­ert. Damit ist die Lampe wieder aus.
Frau hält ein iPhone in den Händen und schaltet die Taschenlampe ein

Auf dem iPhone 13 schal­test Du die Taschen­lampe unkom­pliziert ein. — Bild: istock.com/franz12

Die Leuchte über Siri bedienen

Auch Siri kann die Taschen­lampe auf dem Apple-Handy auss­chal­ten und ein­schal­ten. Dazu weckst Du die Assis­tentin zuerst mit „Hey Siri” auf. Danach gib­st Du ihr einen der fol­gen­den Befehle:

  • „Schalte meine Taschen­lampe ein.”
  • „Schal­test Du meine Taschen­lampe ein?”
  • „Schalte meine Taschen­lampe aus.”
Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die Helligkeit der iPhone-13-Leuchte kontrollieren

Es ist stock­dunkel und die Taschen­lampe soll heller leucht­en? Oder Du möcht­est sie weniger grell ein­stellen? Bei­des kannst Du im Kon­trol­lzen­trum des iPhone 13 erledi­gen.

  1. Stre­iche von der Ecke des Bild­schirms oben rechts nach unten. Anschließend öffnet sich das Kon­trol­lzen­trum.
  2. Halte dort das Feld mit dem Taschen­lam­p­en-Sym­bol gedrückt.
  3. Jet­zt kannst Du den Regler nach oben oder unten schieben, um die Hel­ligkeit zu reg­ulieren.

Zusammenfassung: So nutzt Du die Taschenlampe auf dem iPhone 13

  • Die Leuchte des iPhone 13 kannst Du auf ver­schiedene Arten bedi­enen. Im Kon­trol­lzen­trum tippst Du auf das entsprechende Sym­bol, um die Taschen­lampe ein- und auss­chal­ten.
  • Drückst Du dort länger auf das Feld mit der Taschen­lampe, regelst Du gle­ichzeit­ig ihre Hel­ligkeit.
  • Auf dem Sper­rbild­schirm musst Du etwas länger auf das Sym­bol für die Lampe drück­en. Dann geht sie eben­falls aus oder an.
  • Zudem lässt sich die Lampe mit Sprach­be­fehlen steuern, zum Beispiel mit „Hey Siri, schalte die Taschen­lampe ein”.

Wie oft und wofür nutzt Du die Taschen­lampe auf dem iPhone 13? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren