Junger Mann nutzt iOS 12 am iPhone.
Frauenhände tippen auf iPad mit Tastatur
Eine Frau schaut auf ihr Smartphone
:

iOS 12: Bekannte Probleme und wie Du sie löst

iOS 12 ist seit Kurzem für iPhones und iPads weltweit ver­füg­bar. Nutzer haben in der jüng­sten Ver­sion des Betrieb­ssys­tems jedoch einige Bugs ent­deckt, von denen wir Dir hier bericht­en. Zudem ver­rat­en wir Dir, mit welchen Maß­nah­men Du diese iOS-12-Prob­leme beheb­st.

Dein iPhone Xs (Max) lädt nicht richtig

Du hast Dir soeben ein iPhone Xs oder Xs Max gekauft und hast Prob­leme, den Lade­vor­gang zu starten, wenn das Dis­play deak­tiviert ist? Dieser Bug ist auch Apple bekan­nt und taucht in der ersten Ver­sion von iOS 12 auf. Schalte in diesem Fall den Bild­schirm wieder ein und verbinde Dein iPhone Xs erneut mit seinem Ladegerät. Das Gerät sollte sich somit wie gewohnt aufladen.

Instal­liere danach über „Ein­stel­lun­gen | All­ge­mein | Soft­ware­up­date“ unbe­d­ingt iOS 12.0.1: Nach der Aktu­al­isierung dürfte das Prob­lem nicht mehr auftreten.

Dein iPhone (oder iPad) hat Probleme, ein Update zu finden

Einige Nutzer kon­nten in der Ver­gan­gen­heit auf ihrem iPhone (oder iPad) nicht nach neuen Updates suchen – beson­ders dann, wenn sie eine Beta-Ver­sion von iOS ver­wen­de­ten. Ist das auch bei Deinem Gerät der Fall: Vergewis­sere Dich, dass Dein iPhone über genü­gend Akku-Ladung (min­destens 50 Prozent) ver­fügt.

Prüfe auch Deine WLAN-Verbindung, indem Du am mobilen Gerät den Safari-Brows­er startest und eine Web­seite aufruf­st. Sollte die Inter­netverbindung nicht ide­al sein, hil­ft wom­öglich ein Neustart des Routers. Set­ze alter­na­tiv alle Net­zw­erke­in­stel­lun­gen unter „Ein­stel­lun­gen | All­ge­mein | Zurück­set­zen“ zurück und richte Dein WLAN danach neu ein.

GigaCube

Suche anschließend unter „Ein­stel­lun­gen | All­ge­mein | Soft­ware­up­date“ erneut nach der iOS-Aktu­al­isierung. Klappt das weit­er­hin nicht: Sieh auf dieser Apple-Web­seite nach, ob es ger­ade ein Prob­lem mit den Servern gibt. Alter­na­tiv kannst Du übri­gens auch iTunes nutzen, um Dein iPhone zu aktu­al­isieren.

Du kannst Dein iPhone nicht einschalten

Dein iOS-Gerät lässt sich nicht ein­schal­ten? Dann halte Home- und Pow­er-Taste gedrückt, bis Du das Apple-Logo auf dem Dis­play siehst. Ver­suche auch, Dein iPhone min­destens eine Stunde lang aufzu­laden – ist der Akku näm­lich ent­laden, kannst Du das Gerät nicht wie gewohnt ein­schal­ten.

Die iOS-12-Aktualisierung schlägt fehl

Will Dein iPhone iOS 12 nicht instal­lieren, kann dies daran liegen, dass Deinem Gerät nicht genü­gend Spe­icher­platz zur Ver­fü­gung ste­ht. In diesem Fall lautet die ein­fach­ste Lösung, große Medi­en­dateien vom Gerät zu löschen – nach­dem Du sie auf Deinem PC oder Mac gesichert hast. Dein­stal­liere auch alle iOS-Apps, die Du nicht drin­gend benötigst.

Du lädst iOS 12 herunter, Dein iPhone friert aber ein, wenn das Apple-Logo auf dem Dis­play erscheint? Dann verbinde das mobile Gerät mit Deinem Com­put­er. Führe anschließend einen Hard Reset durch und halte den Druck auf die dafür benötigten Tas­ten solange, bis auf dem Bild­schirm Deines iPhones der Schriftzug „Mit iTunes verbinden“ erscheint. Öffne im Anschluss iTunes am Com­put­er: Das Pro­gramm sollte Dir anbi­eten, Dein Gerät wieder­herzustellen oder zu aktu­al­isieren. Wäh­le in unserem Fall „Aktu­al­isieren“ aus. Weit­ere Unter­stützung find­est Du auf dieser Apple-Web­seite. Wom­öglich hil­ft auch eine spezielle Soft­ware bei der Reparatur von wichti­gen iPhone-Dat­en.

Junge Frau nutzt ihr iPhone mit iOS 12.

iOS 12 wird nur instal­liert, wenn das iPhone über genü­gend Akku und Spe­icher­platz ver­fügt.

Deine iMessage-Nachricht kommt beim falschen Familienmitglied an

Nutzen alle Mit­glieder aus Dein­er Fam­i­lie dieselbe Apple-ID, kann es dur­chaus passieren, dass Deine iMes­sage-Nachricht an den falschen Empfänger gerät. Das liegt daran, dass Apple iMes­sage für iOS 12 so umge­baut hat, dass die App die Nutzer nicht mehr über die Tele­fon­num­mer unter­schei­det. Stattdessen wer­den Kon­ver­sa­tio­nen anhand der Apple-ID zusam­menge­fasst.

Sobald Du die Fam­i­lien­freiga­be ein­richt­est, soll­test Du also darauf acht­en, dass jede Per­son in Deinem Haushalt seine eigene Apple-ID besitzt. Der Nachteil: Erstellst Du eine neue Apple-ID, gehen alte Chat-Ver­läufe ver­loren.

Eine bestimmte iOS-App funktioniert nicht mehr

Falls Du unter iOS 12 mit ein­er App Prob­leme hast: Aktu­al­isiere die Anwen­dung über den App Store, wenn möglich. Nutze den App-Switch­er, um die Anwen­dung zu schließen und rufe sie erneut auf. Dein­stal­liere die Soft­ware und lade sie aus dem App Store ein zweites Mal herunter. Starte Dein mobiles Gerät neu – ein Reboot reicht bisweilen schon aus, um ein iPhone-Prob­lem aus der Welt zu schaf­fen.

Du findest unter iOS 12 das Bluetooth-Symbol nicht mehr

Vielle­icht ist es Dir auch schon aufge­fall­en: Du schaust unter iOS 12 in die Sta­tusleiste und find­est dort das Blue­tooth-Sym­bol nicht. Das bedeutet nicht, dass die Schnittstelle plöt­zlich nicht mehr ver­füg­bar ist: Unter iOS 12 hat Apple ein­fach nur das Icon ent­fer­nt. Du find­est die Funk­tion allerd­ings weit­er­hin unter „Ein­stel­lun­gen | Blue­tooth“.

Hast Du Prob­leme mit der Draht­losverbindung, hil­ft es wom­öglich, alle Net­zw­erke­in­stel­lun­gen unter „Ein­stel­lun­gen | All­ge­mein | Zurück­set­zen“ zurück­zuset­zen.

Zusammenfassung

  • Dein iPhone Xs (Max) startet den Lade-Vor­gang nicht, wenn das Dis­play aus­geschal­tet ist? Dann vergewis­sere Dich, dass auf dem Gerät iOS 12.0.1 instal­liert ist.
  • Um eine Aktu­al­isierung zu find­en und zu instal­lieren, sollte Dein iPhone über genü­gend Akku-Ladung und eine sta­bile WLAN-Verbindung ver­fü­gen.
  • Richt­est Du Apples Fam­i­lien­freiga­be ein: Stelle sich­er, dass jedes Fam­i­lien­mit­glied seine eigene Apple-ID besitzt, da iMes­sage-Nachricht­en son­st wom­öglich durcheinan­derg­er­at­en.
  • Das Blue­tooth-Icon ver­schwindet unter iOS 12 aus der Sta­tusleiste, ist aber weit­er­hin über die iOS-Ein­stel­lun­gen ver­walt­bar.
  • Du hast Prob­leme mit ein­er bes­timmten iOS-App? Reboote Anwen­dung und/oder iPhone und teste die Soft­ware erneut.
  • Ver­suche es alter­na­tiv mit ein­er Neuin­stal­la­tion der App.

Hast Du ein weit­eres iOS-12-Prob­lem ent­deckt, von dem wir unbe­d­ingt wis­sen soll­ten? Wir freuen uns auf Deine Rück­mel­dung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren