Zwei junge Frauen in der Bahn schauen gemeinsam auf ein Smartphone
© iStock/martin-dm
Junge Frau mit iPhone in der Hand
:

Pixel 6: Live-Übersetzung – Texte und Co. automatisch in andere Sprachen übersetzen

Textnachricht­en, Videos und Audio­dateien überträgt Googles neues Smart­phone in Echtzeit und offline in andere Sprachen. Wir erk­lären, was genau die Live-Über­set­zung auf dem Pix­el 6 kann und wie Du sie ein­schal­test.

Live-Übersetzung auf dem Pixel 6: Das bringt das neue Feature

Du möcht­est im Urlaub jeman­dem eine Textnachricht in der Lan­dessprache schick­en. Oder Du schaust ein Video in ein­er frem­den Sprache. Vielle­icht sind auch die Unter­ti­tel des Videos in ein­er Sprache ver­fasst, die Du nicht beherrschst.

In solchen Fällen helfen die neuen Pix­el-Smart­phones unkom­pliziert weit­er: Pix­el 6 und Pix­el 6 Pro brin­gen eine Live-Über­set­zung auf das Handy – sie funk­tion­iert in vie­len ver­schiede­nen Apps und in Echtzeit. Ist ein Text nicht in der Sprache ver­fasst, die Du für Dein Gerät fest­gelegt hast, über­set­zt Dein Handy automa­tisch.

Google nutzt für das neue Über­set­zungs-Fea­tures eine kün­stliche Intel­li­genz. Das klappt sog­ar, wenn Du offline bist – voraus­ge­set­zt, Du hast vorher das passende Sprach­paket herun­terge­laden.

Mit dem Pix­el 6 und Pix­el 6 Pro kannst Du außer­dem Unter­hal­tun­gen live in andere Sprachen über­set­zen lassen. Das ist online mit 51 Sprachen möglich. Offline funk­tion­iert es nur mit Deutsch, Englisch und Franzö­sisch.

So aktivierst Du die Live-Übersetzung auf den Pixel-Smartphones

Damit die Live-Über­set­zung auf dem Pix­el 6 funk­tion­iert, musst Du die Funk­tion zuerst ein­schal­ten:

  1. Öffne die „Einstellungen”-App auf dem Smart­phone.
  2. Gehe zu „Sys­tem” und dort zu „Live-Über­set­zung”.
  3. Aktiviere den Punkt „Live-Über­set­zung ver­wen­den”. Ab jet­zt meldet sich das Fea­ture selb­st­ständig, wenn es fremd­sprachige Texte erken­nt.
  4. Auf Wun­sch kannst Du auch die Ziel­sprache anpassen: Stan­dard­mäßig ste­ht dort Deutsch, wenn Dein Tele­fon auf Deutsch eingestellt ist. Tippe auf „Ziel­sprache”, um eine andere Sprache auszuwählen. Wäh­le dann „Sprache auswählen”.
  5. Außer­dem kannst Du weit­ere Aus­gangssprachen ergänzen. Gehe dazu auf „Sprache hinzufü­gen”, suche eine aus und bestätige mit „Sprache hinzufü­gen”.

Zusammenfassung: Live-Übersetzung auf den neuen Pixel-Smartphones

  • Pix­el 6 und Pix­el 6 Pro kön­nen Textnachricht­en, Unter­ti­tel in Videos, Audio­dateien sowie andere fremd­sprachige Texte automa­tisch über­set­zen.
  • Dazu musst Du die Funk­tion Live-Über­set­zung auf den Pix­el-Smart­phones in den Ein­stel­lun­gen aktivieren.
  • Ist das Fea­ture aktiviert, bietet Dir Android an, Textnachricht­en in Deine Sprache zu über­tra­gen. Außer­dem kannst Du Speisekarten, Warn­hin­weise oder Unter­ti­tel über­set­zen.
  • Das alles funk­tion­iert direkt auf dem Handy und offline – wenn Du die nöti­gen Sprach­pakete herun­terge­laden hast.

Wie find­est Du die Live-Über­set­zung auf dem Pix­el 6? Willst Du die neue Funk­tion nutzen? Schreib es in die Kom­mentare!

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren