Vodafone OneNumber Calling mit Alexa: So telefonierst Du per Sprachassistent

Das sind die besten Livestreams heute. Taeglich neu.
One World: Together At Home
:

Vodafone OneNumber Calling mit Alexa: So telefonierst Du per Sprachassistent

Du tele­fonierst gerne beim Kochen, Essen oder ein­fach, ohne Dein Smart­phone am Ohr zu haben? Dann haben wir gute Neuigkeit­en für Dich: Denn ab jet­zt unter­stützen viele Voda­fone-Mobil­funk­tar­ife OneNum­ber Call­ing mit Alexa. Wir zeigen Dir, wie Du ganz ein­fach per Sprach­be­fehl tele­fonieren kannst. 

Ob beim Kochen, Abwaschen oder Relax­en: Das Smart­phone ist fast immer in der Nähe, aber nicht immer in Reich­weite. Das ist dank Sprachas­sis­ten­ten in vie­len Sit­u­a­tio­nen auch nicht mehr prob­lema­tisch. Statt manueller Eingabe auf dem Touch­screen kannst Du ganz bequem per Sprach­be­fehl Deine Wun­schmusik abspie­len, Infor­ma­tio­nen suchen oder kom­pat­i­ble Smart-Home-Geräte steuern. Und ab sofort kannst Du als Voda­fone-Kunde auch ohne Griff zum Smart­phone tele­fonieren. OneNum­ber Call­ing mit Alexa macht’s möglich.

Freihändig und ohne Smartphone telefonieren – einfach per Sprachbefehl

Voda­fone OneNum­ber Call­ing mit Alexa verbindet das Beste aus zwei Wel­ten: Sprach­s­teuerung und den beste­hen­den OneNum­ber-Ser­vice von Voda­fone. Als weltweit erster Anbi­eter ermöglicht der Giga­bit-Konz­ern Anrufe per Sprach­be­fehl und eröffnet damit eine Welt neuer Möglichkeit­en für noch bessere Kon­nek­tiv­ität. Kün­ftig kannst Du mit Deinem Voda­fone-Tarif und Dein­er Mobil­funknum­mer über Alexa-fähige Geräte deutsch­landweit im Mobil­funk- und Fes­t­netz* tele­fonieren, ohne Dein Smart­phone in die Hand zu nehmen. Mit sim­plen Sprach­be­fehlen wie „Alexa, rufe Tim an“ bist Du ruck­zuck mit Deinem gewün­scht­en Gesprächspart­ner ver­bun­den. Insofern ein Kon­takt noch nicht auf Deinem Gerät abge­spe­ichert ist, kannst Du auch die ganze Fes­t­netz- oder Mobil­funknum­mer Deines Gesprächspart­ners dik­tieren.

*ausgenom­men sind Not- und Pre­mi­u­man­rufe, die nicht über diese Tar­ife abgedeckt wer­den.

Vodafone OneNumber Calling mit Alexa: So funktioniert’s

Alles, was Du für Call­ing mit Alexa brauchst, ist ein Gerät, das Ama­zons Sprachas­sis­ten­ten-Sys­tem unter­stützt, und ein passendes Mobil­funk-Pro­dukt von Voda­fone. Wenn Du einen der Tar­ife Smart L, L+, XL, IN, Red, Red+ All­net, Young oder Black nutzt und bere­its die notwendi­ge Hard­ware zu Hause hast, kannst Du Call­ing mit Alexa ohne weit­ere Kosten zu Deinem Mobil­funk-Ver­trag hinzufü­gen. Dafür lädst Du ein­fach die kosten­lose Alexa-App aus den App-Stores von Apple, Google oder Ama­zon auf Dein Smart­phone und wählst im Menü unter „Ein­stel­lun­gen“, „Kom­mu­nika­tion“ und „Kon­ten“ die Option „Voda­fone“ aus. Sobald Voda­fone die Ver­füg­barkeit für Deinen Mobil­funk­tarif geprüft hat, wird Dein Alexa-Gerät automa­tisch mit Deinem Voda­fone-Kon­to verknüpft und Du kannst ohne Dein Smart­phone Anrufe täti­gen. Die Funk­tion lässt sich in der App natür­lich genau­so ein­fach deak­tivieren, wenn Du zum Beispiel nicht zuhause bist.

Nahtlose Konnektivität mit Vodafone OneNumber

Mit Voda­fone OneNum­ber gibt Dir der Dig­i­tal­isierungskonz­ern die Frei­heit, mit Dein­er Rufnum­mer über mehrere, kom­pat­i­ble Smart Devices zu tele­fonieren. Du nutzt ein­fach Deinen Voda­fone-Tarif zum Beispiel für Anrufe über Deine Smart­watch, Dein Tablet oder smarte Laut­sprech­er – auch wenn Dein Smart­phone ger­ade nicht in der Nähe ist. Egal, von welchem ​​Gerät Du anruf­st: Deine Mobil­funknum­mer bleibt stets dieselbe und Dein Gesprächspart­ner sieht sofort, wer ihn erre­ichen möchte. Call­ing mit Alexa erweit­ert diesen Ser­vice und macht Dich noch flex­i­bler. Dein Smart­phone muss nicht ein­mal mehr eingeschal­tet sein, damit Du über Dein Voda­fone-Kon­to tele­fonieren kannst. Das ist beson­ders prak­tisch, wenn der Smart­phone-Akku mal wieder leer ist oder Dein Device im Offline-Modus schlum­mert.

Voda­fone OneNum­ber: Tele­fonieren ohne Smart­phone

Kommunikation der Zukunft: Vodafone-Services mit Sprachassistenz

Call­ing mit Alexa ist dauer­haft kosten­los und jed­erzeit künd­bar, vor­erst aber nur mit Ama­zon Echo und inner­halb Deutsch­lands möglich. In abse­hbar­er Zeit soll die Option für weit­ere Smart-Home-Geräte ver­füg­bar sein, so dass Du auch mit dem Google Assis­tant über Google Home oder Home Mini Anrufe annehmen und führen kannst.

Call­ing mit Alexa ist nicht der erste Voda­fone Ser­vice, der die Vorzüge von Sprachas­sis­ten­ten nutzt. Mit der Voda­fone Google Assis­tant App und dem Voda­fone-Skill von Alexa kannst Du zum Beispiel mit weni­gen Worten nach Dein­er Rech­nung fra­gen, neue Mobil­funk-Ange­bote ent­deck­en oder Dir dabei helfen lassen, Dein Smart­phone wiederzufind­en.

Die Möglichkeit, per Sprach­be­fehl mit Tech­nolo­gien zu inter­agieren, ist kein Trend, son­dern die Zukun­ft. Mit Voda­fone und OneNum­ber Call­ing mit Alexa kannst Du an sofort in diese Zukun­ft starten und noch ein­fach­er mit Deinen Kon­tak­ten in Verbindung bleiben.

In welchen Sit­u­a­tio­nen legst Du Dein Smart­phone aus der Hand und möcht­est trotz­dem erre­ich­bar sein? Schreib uns, wann OneNum­ber Call­ing mit Alexa für Dich zuhause prak­tisch sein kön­nte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren